Fonic Smart – Neuer Inklusivtarif ohne Mindestvertragslaufzeit für Smartphone-Nutzer

Fonic

Die Ansprüche der Mobilfunkkunden an ihren Handytarif ändern sich meistens mit den Möglichkeiten ihrer Endgeräte. Nutzer eines Smartphones wollen meistens nicht nur telefonieren und SMS versenden, sondern auch Apps (Applikationen) verwenden und mobil surfen. Ein Mobilfunktarif mit einem UMTS-Volumentarif oder einer Datenflatrate ist dann meistens sinnvoll.

Die Mobilfunkanbieter haben auf die neue Nachfrage der Kunden reagiert und bieten zahlreiche günstige Tarife mit Datenoptionen an. Manche Anbieter gehen noch weiter. Sie offerieren Tarife mit Inklusivleistungen zum telefonieren und mobil surfen, und deklarieren diese speziellen Angebote als Smartphone-Tarife. Die Discount-Marke Fonic, eine Tochter von o2, bietet ab dem 04. Oktober ebenfalls einen solchen Tarif an.

Der neue Smartphonetarif soll Fonic Smart hießen, ohne Mindestvertragslaufzeit auskommen, einmalig 9,95 € mit 5,- € Startguthaben und monatlich 29,95 € kosten. Für diesen Pauschalpreis erhält der Kunde eine Datenflatrate, die ab 500 MB verbrauchten Volumen pro Abrechnungszeitraum auf GPRS-Geschwindigkeit gedrosselt wird. Außerdem sind monatlich 500 Einheiten enthalten, die der Kunde nach Belieben für innerdeutsche Telefonate in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze und nationale SMS verwenden kann. Sind die Frei-Einheiten aufgebraucht, zahlt der Kunde pro weitere Gesprächsminute bzw. Kurznachricht 9 Cent.

Soviel kosten auch nationale Telefonate und SMS mit dem Prepaidtarif von Fonic, der weiterhin besteht, jedoch den Namen Fonic Classic erhält. Bestandskunden mit diesem Tarif können in den neuen Tarif wechseln, der aber nicht auf Guthabenbasis, sondern per Rechnung abgewickelt wird. Ändern sich die Bedürfnisse des Kunden wieder, kann auch zurück in den Prepaidtarif Fonic Classic wechseln.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


fünf + 8 =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Aktivitäten außerhalb von Facebook – neue Funktion für mehr Kontrolle?

Aktivitäten außerhalb von Facebook

Neue Funktion für mehr Kontrolle?

Mit der Funktion „Aktivitäten außerhalb von Facebook“, will das soziale Netzwerk seinen Nutzern mehr Transparenz über die Daten geben, die gesammelt werden. Allerdings lässt sich auch durch die neue Funktion die Sammelwut des Netzwerkes nicht eindämmen. […]

Call-Center-Betrug – Polizei gelingt Schlag gegen kriminelles Netzwerk

Call-Center-Betrug

Polizei gelingt Schlag gegen kriminelles Netzwerk

Der Polizei ist ein Schlag gegen ein kriminelles Netzwerk gelungen. Die Betrüger riefen ahnungslose Rentner aus Call-Centern in der Türkei an, um mit dem Trick des falschen Polizisten an ihr Geld zu kommen. Die Ermittlungen fanden in enger Zusammenarbeit mit der türkischen Polizei statt. […]

S20, S20+ & S20 Ultra – Die neuen Samsung-Modelle der Galaxy-Reihe

S20, S20+ & S20 Ultra

Die neuen Samsung-Modelle der Galaxy-Reihe

Die neuen Samsung-Smartphones der Galaxy-Reihe, die alle 5G-fähig sind, wurden gestern vorgestellt. Ab dem 13. März sind das S20, das S20+ sowie das S20 Ultra erhältlich. Wer etwas Geduld aufbringt könnte bereits nach wenigen Monaten durch eine erhebliche Preissenkung belohnt werden. […]

Die Hausratversicherung – umfangreicher Schutz für Hab und Gut

Die Hausratversicherung

Umfangreicher Schutz für Hab und Gut

Beim Abschluss einer Hausratversicherung sollte insbesondere auf eine ausreichende Versicherungssumme geachtet werden. Im Fall eines Schadens muss dieser vom Versicherungsnehmer nachgewiesen und dem Versicherungsunternehmen gemeldet werden. […]

Das Ende des Blackberrys – Verkauf wird Ende August eingestellt

Das Ende des Blackberrys

Verkauf wird Ende August eingestellt

Ab dem 31. August wird es auf dem Markt keine Geräte der einst legendären Marke Blackberry mehr geben. Bereits vor vier Jahren wurde die Produktion von dem chinesischen Konzern TCL übernommen. Seither sind die Marktanteile weiter gesunken. […]