Facebook in Deutschland – Erstmals offizielle Nutzerzahlen veröffentlicht

Facebook in Deutschland - Erstmals offizielle Nutzerzahlen veröffentlicht

Seit 13 Jahren gibt es in dem Internet das soziale Netzwerk Facebook. Es zählt zu den weltweit fünf am häufigsten besuchten Webseiten. In Deutschland belegt Facebook sogar Platz zwei und steht damit direkt hinter Google.de. Im März 2013 meldete Facebook weltweit 1,11 Milliarden aktive Nutzer. Den Angaben zufolge besuchten 751 Millionen Nutzer das soziale Netzwerk in diesem Monat mit Mobilfunkgeräten. Täglich seien 665 Millionen Nutzer bei Facebook online. Diese Zahlen beziehen sich nicht auf die Menge der angemeldeten, sondern der tatsächlich aktiven Nutzer. Vergleichbare Zahlen für Deutschland gab es bisher nicht, jedenfalls keine offiziellen. Überraschend veröffentlichte Facebook nun aber, wieviele Nutzer das soziale Netzwerk explizit in Deutschland aktiv verwenden. Über 25 Millionen User pro Monat nutzen Facebook in Deutschland. Das sei die Hälfte der deutschen Internetnutzer, kommentiert das Unternehmen. Mehr als 19 Millionen User seien es täglich. Mit mobilen Endgeräten besuchen monatlich etwa 18 Millionen Menschen das soziale Netzwerk, rund 65 Prozent der deutschen Smartphone-Nutzer, rechnet Facebook. Mehr als 13 Millionen von ihnen besuchen Facebook täglich.

Aufgrund der aktuellen Nutzerzahlen kann die Bedeutung des sozialen Netzwerks in Deutschland eingeschätzt werden. Auch Unternehmen, die auf der Plattform Werbung schalten, werden daran interessiert sein.

Weitere Informationen

Smilies bzw. Smileys für Chat und SMS
Kürzel für SMS, Chat und Messenger

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


drei + zehn =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Die aktuellen O2-Tarif-Angebote – hier können Selbständige sparen

Die aktuellen O2-Tarif-Angebote

Hier können Selbständige sparen

Aktuell sparen Selbständige bei den O2 HomeSpot-Tarifen die Anschlussgebühr in Höhe von 69,99 Euro. Zusätzlich gibt es auch bei den Mobilfunk-Tarifen aktuell attraktive Angebote für Selbständige, die bis einschließlich 6. September 2022 gültig sind. […]

Gerichtsurteil

Urteil

Rückforderungsanspruch gegen Online-Glücksspielanbieter

Das Landgericht Hamburg hat entschieden, dass der Rückforderungsanspruch eines Klägers gegen einen Online-Glücksspielanbieter mit Sitz in Malta gerechtfertigt ist. Der Kläger hatte zuvor mehr als 61 000 Euro in dem Online-Casino verloren. Dieses besitzt jedoch keine Lizenz für das entsprechende Bundesland. […]

Vorsicht vor hohen Roaming-Gebühren – diese Roaming-Fallen gibt es

Vorsicht vor hohen Roaming-Gebühren

Diese Roaming-Fallen gibt es

Im EU-Ausland profitieren Verbraucher von „Roam like at Home“. Es gibt jedoch Ausnahmen, bei denen dennoch Roaming-Gebühren anfallen können. Auch außerhalb der EU, auf dem Schiff oder in einem Flugzeug kann es sehr schnell sehr teuer werden. Verbraucher sollten daher einige Roaming-Fallen kennen. […]