Rundum Sorglos-Paket – Neue All-Net Flat von Fonic für unter 20 Euro

Neue All-Net-Flat  mit SMS-Flatrate von Fonic

Zum Pauschalpreis Telefonate in alle nationalen Telefonnetze können Mobilfunkkunden mit einer Allnet-Flatrate tätigen. Die meisten dieser Pauschaltarife enthalten ebenfalls eine Internetflatrate für das mobile surfen mit dem Smartphone. In manchen der Tarife ist ebenfalls eine Flatrate für den Versand von SMS enthalten. Die Preise der Allnet-Flatrate unterschieden sich allerdings sehr. Je nach Anbieter und verwendetem Mobilfunknetz werden zwischen rund 20 bis mehr als 70,- € bei Mindestvertragslaufzeiten von Null bis 24 Monaten berechnet. Der Mobilfunk-Discounter Fonic, eine Tochter der o2 Germany GmbH & Co. OHG, bietet seit heute ebenfalls eine All-Net Flat an. Der Tarif, der in dem Mobilfunknetz von o2 abgewickelt wird, bietet verhältnismässig viel Leistung zu günstigen Konditionen. Für monatlich 19,95 € bekommen Neu- und Bestandskunden eine Flatrate für Telefonate in die deutschen Fest- und Mobilfunknetze und eine Surf-Flatrate mit einer Drosselung ab 500 MB. Bei der Buchung bis zum 14. Juli 2013 ist ebenfalls eine nationale SMS-Flatrate inklusive.

Die neue All-Net Flat kommt ohne Mindestvertragslaufzeit aus und wird auf Prepaid-Basis abgerechnet. Zum Monatsbeginn werden von dem Bankkonto des Kunden 19,95 € per Lastschrift abgebucht. Die Bonus-SMS-Flatrate ist solange Bestandteil des Tarifs, bis sie von dem Kunden deaktiviert wird oder mangels Kontoaufladung entfällt. Wird die All-Net Flat nach Ablauf der Preisaktion, also nach dem 14. Juli bestellt, ist die SMS-Flat nicht inklusive. Dann kann sie optional für monatlich 5,- € hinzugebucht werden. Die neue All-Net Flat von Fonic kann nicht im stationären Handel gekauft, sondern nur online bestellt werden.

Mehr Informationen

Handy Ratgeber

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Das neue Xiaomi Mix Flip – Foldable stellt Samsung-Geräte in den Schatten

Das neue Xiaomi Mix Flip

Foldable stellt Samsung-Geräte in den Schatten

Xiaomi hat sein erstes faltbares Smartphone auf den Markt gebracht. Dank einiger spektakulärer Features ist das neue Xiaomi Mix Flip ein echter Konkurrent für die neuen faltbaren Modelle von Samsung. Wann das Xiaomi-Foldable hierzulande auf den Markt kommt, ist allerdings bisher nicht bekannt. […]

Globale Computerstörung – weltweite IT-Panne mit „historischem Ausmaß“

Globale Computerstörung

Weltweite IT-Panne mit „historischem Ausmaß“

Ein Fehler in einem Software-Update hat heute zu Chaos an Flughäfen, der Schließung von Supermärkten sowie massiven Problemen in Krankenhäusern geführt. Die heutige globale IT-Panne hat weltweite Auswirkungen, deren Ausmaß sich erst noch zeigen wird. Ein Cyberangriff wird ausgeschlossen. […]

Glasfaserausbau – Hamburg übernimmt Hälfte des Netzbetreibers willy.tel

Glasfaserausbau

Hamburg übernimmt Hälfte des Netzbetreibers willy.tel

Die Stadt Hamburg will den Ausbau des Glasfasernetzes schneller vorantreiben. Hierzu ist sie jetzt eine Kooperation mit dem privaten Netzbetreiber willy.tel eingegangen. Durch die Übernahme von 49,9 Prozent des Unternehmens sollen in den nächsten Jahren zahlreiche weitere Haushalte versorgt werden. […]

Zahlungsaufforderung per SMS – Urteil: Forderungen können zulässig sein

Zahlungsaufforderung per SMS

Urteil: Forderungen können zulässig sein

Nicht jede Zahlungsaufforderung per SMS ist Spam. Das OLG Hamm hat entschieden, dass Mahnungen per SMS zulässig sein können. Dies ist dann der Fall, wenn die Forderung berechtigt ist und die Nachricht tagsüber beim Empfänger eingeht. Geklagt hatte der vzbv gegen ein Inkassounternehmen. […]