telespiegel.de
RSS  |   Newsletter  |  Suchen
Newsletter

 

Arcor Preselection Tarife - Voreinstellung auf Arcor

 

An einem Telefonanschluss der Dt. Telekom kann eine Preselection, zum Beispiel von Arcor vorgenommen werden. Die Arcor Preselection Tarife ermöglichen eventuell günstigere Telefonate, ohne dass der Telefonanschluss gewechselt werden muss. Auch die umständliche Nutzung einer Vorvorwahl für Call by Call entfällt, ist aber dennoch weiterhin möglich.
Die Kosten der Arcor Preselection werden auf einer separaten Rechnung des Anbieters aufgeführt und fallen zusätzlich zu den gewohnten Grundgebühren des Dt. Telekom-Telefonanschlusses an. Arcor Preselection benötigt eine vorherige, einmalige Anmeldung.

Hinweis: Die Arcor Preselectiontarife werden für Neukunden nicht mehr angeboten.

 

telefon flat

weekend

city flat

Grundgebühr monatlich

16,95 €

4,95 €

4,95 €

dt. Ortsnetz pro Minute

0 Cent

Sa-So, Feiertage 0-24 Uhr
0 Cent,
übrige Zeit 3 Cent

0 Cent

dt. Ferngespräche pro Minute

0 Cent

3 Cent

dt. Mobilfunk pro Minute

T-Mobile & Vodafone 19 Cent, E-Plus & o2 22 Cent

Ausland pro Minute

ab 4,5 Cent

Extras & Optionen
zzgl. monatliche Kosten

--

T-Mobile & Vodafone 11 Cent, E-Plus & o2 13 Cent
Arcor-Online power 0,- €: Internetverbindung 1 Cent/Min.

Mindestvertragslaufzeit

12 Monate

12 Monate

12 Monate

Das Arcor Ortsnetz gilt für Gespräche ohne Vorwahl und bis zu 20 km um den eigenen Vorwahlbereich.
Preselection gilt für alle Telefongespräche (außer Sonderrufnummern) und nicht für Internetverbindungen (außer Option Arcor-Online power). Taktung minutengenau (60/60)







 








Weitere Informationen
Tele2 Preselection Tarife
Arcor - Tarife und Anschluss - Übersicht
Telekom - Tarife und Anschluss
Telefon per TV-Kabel
Telefonanschluss - Übersicht
Günstig telefonieren mit Call by Call

Letzte Bearbeitung: 04.02.2010, Angaben ohne Gewähr



telespiegel.de Startseite | Kontakt | Ratgeber | Impressum