telespiegel.de
RSS  |   Newsletter  |  Suchen
Newsletter

 

o.tel.o - Handytarif

otelo Handytarif

 

Der Name o.tel.o, auch otelo genannt, stammt von einem ehemaligen Festnetzanbieter, der im Jahr 1999 von Arcor gekauft und noch bis 2001 weitergeführt wurde. Seit Arcor im Jahr 2008 von Vodafone übernommen wurde, gehört dem Mobilfunkunternehmen ebenfalls der Name otelo. Am 01. Februar 2010 wurde die Marke o.tel.o reaktiviert. Vodafone bietet unter dem Markennamen o.tel.o nun eigene Mobilfunktarife an.

o.tel.o Onlineshop

o.tel.o ist eine Marke der:
Vodafone D2 GmbH
Am Seestern 1
40547 Düsseldorf

Kunden-Hotline:
12431 (Kurzwahl)
49 Cent/Min. netzintern
0172-12431
Preis in das dt. Vodafone-Netz
(Mo-Sa 08.00-20.00 Uhr)

Die angegebenen Preise gelten bei einer Online-Bestellung, nicht für Sonderrufnummern, Premiumdienste, Auslandsverbindungen, Rufumleitungen, etc. (falls nicht anders angegeben).

 

Weitere Informationen
Prepaid Tarife Vergleich
Handyvertrag - Vergleich
Rufnummernportierung - Rufnummermitnahme
Ratgeber - Handykauf und Anbieterwahl
Handy - Vertragsverlängerung
DSL Preisvergleich
DSL Flatrate Vergleich



telespiegel.de Startseite | Kontakt | Ratgeber | Impressum