Kostenlos telefonieren – Gratis Call-by-Call mit 01070 von Arcor

arcor

Ausschliesslich Festnetz-Kunden der Dt. Telekom haben die Möglichkeit, an ihrem Telefonanschluss Call-by-Call zu verwenden. Dafür wählen sie die Netzbetreiberkennzahl des Call-by-Call Anbieters und erst danach die Rufnummer des Gesprächspartners. Auf diese Weise wird über den Call-by-Call Anbieter statt über die Dt. Telekom telefoniert und das hat ein hohes Sparpotential.

Der Anbieter Arcor ist dank intensiver Werbemaßnahmen für seine Vor-Vorwahl 01070 und gleichbleibend günstigen Preise in der Nebenzeit einer der bekanntesten Anbieter des Call-by-Call. Nun bietet er eine Preisaktion an, die seine Popularität, zumindest in drei Städten und an diesem Wochenende, enorm steigern dürfte. Am Samstag, dem 07.03.2009 von 0 -24 Uhr kann über die 01070 in Halle, Leipzig und Dresden (Vorwahlgebiete 0345, 0341 und 0351) kostenlos telefoniert werden. Es fallen also weder Gesprächskosten, noch andere Gebühren an. Auch ist keine Anmeldung nötig. Die Aktion namens `Stadtgeflüster´ gilt nur für Ortsgespräche in den drei Städten und nur an diesem Tag.

Wenn ein Tag nicht ausreicht, um alles zu besprechen, kann getrost weiterhin mit Arcor Call-by-Call telefoniert werden. Denn Orts- und Ferngespräche mit der 01070 sind an diesem Wochenende im gesamten Bundesgebiet günstig. Alle aktuellen Preise des Call-by-Call von Arcor und anderen Anbietern sind in der telespiegel Call by Call Datenbank hinterlegt. Dort können auch günstige Preise für Gespräche in die Mobilfunknetze und in das Ausland abgerufen werden.

Update vom 10.03.2009

Am Sonntag, dem 14. März 2009, bietet Arcor mit seiner Vorvorwahl 01070 kostenlose Gespräche in Dresden. Die Aktion gilt an diesem Tag von 0-24 Uhr für Ortsgespräche im Vorwahlbereich 0351, dem Vorwahlbereich von Dresden

Update vom 18.03.2009

Am Samstag, dem 21. März 2009 bietet Arcor seine Aktion Stadtgeflüster zwischen 0 Uhr und 24 Uhr wieder im Vorwahlbereich 0341 von Leipzig an.

Weitere Informationen

Preselection

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


fünfzehn + acht =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Elektroschrott – neue Rücknahme-Pflicht tritt am 1. Juli in Kraft

Elektroschrott

Neue Rücknahme-Pflicht tritt am 1. Juli in Kraft

Deutschland gehört zu den zehn Ländern weltweit, die jährlich am meisten Elektroschrott verursachen. Ab dem 1. Juli können Altgeräte nun auch in Discountern und Lebensmittelläden abgegeben werden. Hierdurch soll eine verbraucherfreundliche Rückgabemöglichkeit geschaffen werden. […]

Verbraucherschutz – ab dem 1. Juli ist der Kündigungsbutton Pflicht

Verbraucherschutz

Ab dem 1. Juli ist der Kündigungsbutton Pflicht

In wenigen Tagen tritt eine neue Regelung in Kraft, die den Verbraucherschutz weiter stärken soll. Unternehmen, die Vertragsabschlüsse über ihre Webseite anbieten, müssen dann einen sogenannten Kündigungsbutton einrichten, der die Kündigung erleichtern soll. […]

Betrugsmasche in Facebook – Trickbetrüger geben sich als Prominente aus

Betrugsmasche in Facebook

Trickbetrüger geben sich als Prominente aus

Im Glauben daran, eine Familienbeihilfe in Höhe von 30 000 Euro zu erhalten, überwies eine Seniorin aus der Nähe von Hannover mehr als 2 200 Euro an Betrüger. Diese hatten sich zuvor auf Facebook als bekannter Politiker ausgegeben. […]

Telegram-Premiumversion – exklusive Features gegen monatliche Gebühr

Telegram-Premiumversion

Exklusive Features gegen monatliche Gebühr

Telegram geht als erster großer Messenger-Dienst den Schritt und führt eine kostenpflichtige Premium-Version ein. User, die diese Mitgliedschaft abschließen, können auf exklusive Features zurückgreifen, die in der Basisversion nicht zur Verfügung stehen. Auch WhatsApp könnte bald auf ein ähnliches Modell setzen. […]