Kostenlos telefonieren – Gratis Call-by-Call mit 01070 von Arcor

arcor

Ausschliesslich Festnetz-Kunden der Dt. Telekom haben die Möglichkeit, an ihrem Telefonanschluss Call-by-Call zu verwenden. Dafür wählen sie die Netzbetreiberkennzahl des Call-by-Call Anbieters und erst danach die Rufnummer des Gesprächspartners. Auf diese Weise wird über den Call-by-Call Anbieter statt über die Dt. Telekom telefoniert und das hat ein hohes Sparpotential.

Der Anbieter Arcor ist dank intensiver Werbemaßnahmen für seine Vor-Vorwahl 01070 und gleichbleibend günstigen Preise in der Nebenzeit einer der bekanntesten Anbieter des Call-by-Call. Nun bietet er eine Preisaktion an, die seine Popularität, zumindest in drei Städten und an diesem Wochenende, enorm steigern dürfte. Am Samstag, dem 07.03.2009 von 0 -24 Uhr kann über die 01070 in Halle, Leipzig und Dresden (Vorwahlgebiete 0345, 0341 und 0351) kostenlos telefoniert werden. Es fallen also weder Gesprächskosten, noch andere Gebühren an. Auch ist keine Anmeldung nötig. Die Aktion namens `Stadtgeflüster´ gilt nur für Ortsgespräche in den drei Städten und nur an diesem Tag.

Wenn ein Tag nicht ausreicht, um alles zu besprechen, kann getrost weiterhin mit Arcor Call-by-Call telefoniert werden. Denn Orts- und Ferngespräche mit der 01070 sind an diesem Wochenende im gesamten Bundesgebiet günstig. Alle aktuellen Preise des Call-by-Call von Arcor und anderen Anbietern sind in der telespiegel Call by Call Datenbank hinterlegt. Dort können auch günstige Preise für Gespräche in die Mobilfunknetze und in das Ausland abgerufen werden.

Update vom 10.03.2009

Am Sonntag, dem 14. März 2009, bietet Arcor mit seiner Vorvorwahl 01070 kostenlose Gespräche in Dresden. Die Aktion gilt an diesem Tag von 0-24 Uhr für Ortsgespräche im Vorwahlbereich 0351, dem Vorwahlbereich von Dresden

Update vom 18.03.2009

Am Samstag, dem 21. März 2009 bietet Arcor seine Aktion Stadtgeflüster zwischen 0 Uhr und 24 Uhr wieder im Vorwahlbereich 0341 von Leipzig an.

Weitere Informationen

Preselection

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Samsung

Das Samsung Galaxy S23

Neues Smartphone vermutlich deutlich teurer

Am 1. Februar stellt Samsung das Galaxy S23 vor. Bereits jetzt wird viel über die neuen Flaggschiffe spekuliert. Sicher scheint eine Preiserhöhung der Modelle, um mehr als 100 Euro zu sein. Bereits nach wenigen Monaten könnten Kunden jedoch ein Schnäppchen machen. […]

Die Deutschlandticket-App – Ticket kann jetzt per App vorbestellt werden

Die Deutschlandticket-App

Ticket kann jetzt per App vorbestellt werden

Ab sofort kann die Deutschlandticket-App in den App-Stores für iOS und Android heruntergeladen werden. Der digitale Fahrschein, der deutschlandweit gilt, kann über die Anwendung allerdings bisher nur vorbestellt werden, wann genau das Ticket auch genutzt werden kann, ist noch nicht klar. […]

Jahresbericht 2022 - Viele Beschwerden zu Rufnummernmissbrauch

Jahresbericht 2022

Viele Beschwerden zu Rufnummernmissbrauch

Die Bundesnetzagentur erhielt im Jahr 2022 insgesamt 150.363 schriftliche Beschwerden wegen Rufnummernmissbrauchs, SMS-Spam und Werbe-Faxe. Das Beschwerdeaufkommen verbleibt damit auf einem ähnlich hohen Niveau wie in den Vorjahren. […]