Mitgelesen – Schüler hackten Emailkonten ihrer Lehrer und stahlen Prüfungsfragen

Schüler hackten Emailkonten ihrer Lehrer

Gut vorbereitet waren seit einigen Monaten zahlreiche Schüler eines Gymnasiums, als es um die Beantwortung ihrer Prüfungsfragen ging. Sie hatten Keylogger eingesetzt, kleine Spionage-Programme, die Tastatureingaben aufzeichnen und an ihre Besitzer weiterleiten. Mithilfe der Keylogger erhielten die Schüler Zugang zu den Emailpostfächern von insgesamt 19 Lehrern ihrer Schule. Seit November 2008 lasen sie so deren Emails mit und besorgten sich auch ihre Prüfungsfragen vorab.

Das katholische Bernrode-Gymnasium nahe der niederländischen Stadt Den Bosch erstattete Anzeige. Zwei der Schüler wurden der Schule verwiesen. 14 weitere Schüler und Schülerinnen des angesehenen Gymnasiums müssen die Prüfungen der letzten Monate nun noch einmal bestehen.

Weitere Informationen

Sicherheit im Internet
Kostenlose Emailadresse

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


zwanzig − eins =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Vodafone Kabel – Holpriger Tarifwechsel auf Eazy

Vodafone Kabel

Holpriger Tarifwechsel auf Eazy

Insgesamt acht Mal kontaktierte eine Kundin die telefonische Vodafone Kundenhotline, letztlich ohne Ergebnis. Die mehrfach zugesagten Gutschriften erfolgten erst, nachdem sich die telespiegel Redaktion an die dortige Pressestelle wandte. […]

Gratis-Prepaidkarte – O2 bietet den passenden Prepaid-Tarif

Gratis-Prepaidkarte

O2 bietet den passenden Prepaid-Tarif

O2 bietet bei seinen flexiblen Prepaid-Tarifen einen Wechselbonus bei Rufnummermitnahme von 25 Euro sowie eine gratis SIM-Karte. Sowohl Wenig- als auch Vielnutzer finden dank der verschiedenen flexiblen Tarife genau das passende Angebot. […]