Alle telespiegel Nachrichten mit Aufzeichnung

Videoüberwachung - intelligente Kameras in Mannheim

Videoüberwachung

intelligente Kameras in Mannheim

Das Land Baden-Württemberg und die Stadt Mannheim finanzieren ein Pilotprojekt, bei dem in Mannheim Überwachungskameras mit künstlicher Intelligenz installiert werden. Diese sollen die Überwachung von unschuldigen Personen reduzieren, da sie erst bei Verhaltensauffälligkeiten wie Armfuchteln anspringen und aufzeichnen. […]

Gespeicherte Aufnahmen - Androids Voice Assistant hört mit

Gespeicherte Aufnahmen

Androids Voice Assistant hört mit

Googles Voice Assistant für Android ist für viele Nutzer sehr nützlich. Nicht alle wissen, dass jeder Befehl aufgezeichnet wird. Diese Dateien kann sich jeder Nutzer in seinem Google-Account anhören und löschen. Allerdings überrascht es doch, dass die Aufzeichnungen auch vor dem Sprachbefehl Gesprochenes beinhalten. […]

Urteil - Videobeweis trotz Datenschutzverstoß verwertbar

Urteil

Videobeweis trotz Datenschutzverstoß verwertbar

Das Oberlandesgericht Hamburg wies in einem Urteil (Az.: 1 Rev 12/17) vom 27. Juni 2017 die Revision eines Betrügers zurück. Dieser wollte Aufzeichnungen von seiner Tat als Beweismittel verbieten lassen. Der Grund: Der Betreiber hatte seiner Meinung nach nicht korrekt auf die Videoüberwachung am Tatort hingewiesen. […]

google

Es reicht

Google liest im Messenger Allo Chats mit

Es klingt nutzerfreundlich, ist aber ein tiefer Eingriff in die Privatsphäre. Der neue Messenger Allo von Google liest die Chats mit. Dabei blendet die App basierend auf den Beobachtungen passende vorgefertigte Antwortmöglichkeiten und Werbung ein. Durch dieses Aushorchen der Privatsphäre verdient Google Millionen. […]

google-home

Google Home

der große Lauschangriff fürs Wohnzimmer

Google hat eine intelligente Lautsprecherbox vorgestellt. Mit Google Home und der Sprachsteuerung Google Assistent greift der Konzern tief in die Privatsphäre ein, lässt den Nutzer Aufgaben mit der Box erledigen und das eigene Smart Home steuern. Möglich sind Antworten aus Suchergebnissen und perspektivisch auch z. B. Ticketbuchungen. […]

Urteil - Double-Opt-in muss nachweisbar sein

Urteil

Double-Opt-in muss nachweisbar sein

Nach einem Urteil des Amtsgerichts Düsseldorf reicht es nicht aus, wenn ein Newsletterbezug per Double-Opt-in bestätigt wird. Vielmehr müsse der Versender das Einverständnis im Zweifelsfall für jede einzelne Adresse nachweisen können. Im vorliegenden Fall bestätigten Zeugen lediglich das korrekte Verfahren. […]

Urteil des OLG erlaubt  Online-Videorekorder Aufzeichnung, aber keine Weiterleitung der RTL-Sendungen.

Urteil

Save.TV darf RTL-Sendungen aufzeichnen aber nicht weiterleiten

In der von dem Bundesgerichtshof an das Oberlandesgericht Dresden zurückgewiesenen Sache entschied das OLG im Rechtsstreit zwischen dem Online-Videorekorder Save.TV und dem Medienunternehmen RTL endgültig. Der Dienst darf zwar die Sendungen entsprechend dem Kundenwunsch automatisiert aufzeichnen, sie aber derzeit nicht an seine Kunden weiterleiten. […]

Urteil des Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte - Überwachung dienstlicher Anschlüsse

Urteil des Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte

Überwachung dienstlicher Anschlüsse

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat ein Urteil gesprochen, das für Angestellte im öffentlichen Dienst von Belang ist. Darin geht es um die Überwachung des dienstlichen Telefonanschluss und Internetanschluss durch die Behörde. […]

Weitere Informationen