Neue o2 Mobilfunktarife – Anbieter reduziert Portfolio auf Komplett-Flatrates

o2

Erneut baut der Mobilfunknetzbetreiber und Anbieter o2 seine Angebotspalette um. Ab dem 01. März werden die neuen Mobilfunktarife erhältlich sein. René Schuster, CEO von Telefónica Deutschland, sagte diesbezüglich: „Mit den neuen o2 Blue Tarifen schaffen wir die Telefonminute ab, nach o2 Genion und o2 o starten wir die dritte Revolution im deutschen Mobilfunk.„

„Telefonate und SMS sind überall unbegrenzt dabei“, erklärt Schuster weiter. Tatsächlich sind in jedem der vier neuen o2 Blue All-In-Tarifen für Privatkunden Flatrates für Telefonate und SMS in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze enthalten. Außerdem enthalten sie alle Datenflatrates für den mobilen Internetzugang.

Die neuen Tarife unterschieden sich insbesondere in der Datenübertragung. Es sind unterschiedliche Datenübertragungstechniken und dadurch auch unterschiedliche maximale Bandbreiten verfügbar. Zudem gibt es unterschiedliche Grenzen des Datenübertragungsvolumens, an dem die Übertragungsgeschwindigkeit in dem aktuellen Abrechnungszeitraum gedrosselt wird. (auf 32 kbit/s) Diese Limits können mit Tarifupgrades angehoben werden.

Preislich liegen die neuen Tarife zwischen rund 20,- € und etwa 50,- € pro Monat. Für Tarifupgrades, eine Verringerung der Mindestvertragslaufzeit oder eine weitere SIM-Karte fallen zusätzliche Kosten an. In allen Tarifen ist kostenfrei eine Festnetzrufnummer enthalten. In manchen der Tarife ist eine limitierte Nutzung von Datenroaming inklusive. Für Geschäftskunden gibt es ebenfalls neue o2 Blue All-In-Tarife.

Weitere Informationen

Mobilfunk Ratgeber
Handyflatrate Vergleich
Smartphone Flatrate

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


elf − elf =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Microsoft Windows – Neues Funktions-Update 1909 verfügbar

Microsoft Windows

Neues Funktions-Update 1909 verfügbar

Seit dem 12. November ist das Funktionsupdate zu Windows 10 Version 1909 verfügbar. Die neue Version 1909 ist per Update-Suche erhältlich. Für eine komplette Neuinstallation des Betriebssystems steht zudem eine ISO-Datei zur Verfügung. […]

Deutsche Telekom – Preselection und Call-by-Call bis 2022 gesichert

Deutsche Telekom

Preselection und Call-by-Call bis 2022 gesichert

Die Deutsche Telekom, VATM und DVTM haben sich gemeinsam auf eine Marktlösung bezüglich Call-by-Call und Preselection geeinigt. Die Telekom wird die Preselection- und Call-by-Call-Möglichkeit gegenüber den Festnetzkunden bis zum 31. Dezember 2022 weiterhin aufrechterhalten. […]

Bundeszentralamt für Steuern warnt – betrügerische E-Mails im Umlauf

Bundeszentralamt für Steuern warnt

Betrügerische E-Mails im Umlauf

Betrügerische E-Mails, in denen sich Cyberkriminelle als das Bundesamt für Steuern ausgeben, sind im Umlauf. Das Bundeszentralamt für Steuern warnt davor, angehängte Dateien zu öffnen. […]