telespiegel.de
RSS  |   Newsletter  |  Suchen
Newsletter

Mobilfunk-Vorwahlen - Vorwahl-Nummer im Handy-Netz

 

Seit Mobilfunk-Nutzer eine Rufnummernportierung durchführen, also ihre gewohnte Handy-Rufnummer samt Mobilfunk-Vorwahl bei Anbieterwechsel mitnehmen können, lässt sich anhand der Handy-Vorwahl nicht mehr erkennen, in welchem der Handynetze der gewünschte Gesprächspartner telefoniert. Bei welchem deutschen Mobilfunk-Netzbetreiber eine Mobilfunknummer (Handynr) jedoch ihrem Ursprung hat oder an Discount-Anbieter weitergegeben wurde, lässt sich aus der Tabelle ablesen.

Netzzugehörigkeit suchen
Ob ein Handy-Gespräch als netzintern zum eventuell günstigeren Preis abgerechnet wird oder die Rufnummer zu einem anderen Mobilfunk-Netz gehört, lässt sich über die Abfragemöglichkeiten der Mobilfunk-Anbieter (Netzbetreiber) in Erfahrung bringen.

  • Netzbetreiber

    Mobilfunk-Vorwahl

    Handyvorwahlen in Deutschland

    0151x, 0160, 0170, 0171, 0175

    Vodafone Handynr

    0152x, 0162, 0172, 0173, 0174

    E-Plus Vorwahl Handynr

    0157x, 0163, 0177, 0178

    O2 Handyvorwahl

    0159x, 0176, 0179

 

Letzte Bearbeitung Handyvorwahlen: 19.06.2015, Angaben ohne Gewähr

Mehr Informationen
Handyvorwahlen weltweit vieler Netzbetreiber für alle Länder
Günstig telefonieren mit Call by Call, auch vom Festnetz in alle Mobilfunk Netze
Vorwahlverzeichnis - alle Vorwahlen im Überblick
Internationale Ländervorwahl - Übersicht Vorwahlen Ausland
Ratgeber - Handy
Handy Vertragsverlängerung
Prepaid Karten - Vergleich
Handyvertrag Vergleich
Kostenloses Internet - jeden Monat freies Datenvolumen
Telefonauskunft - kostenlos



telespiegel.de Startseite | Kontakt | Ratgeber | Impressum