Neuer Service von 11880 – Auskunftsdienst nennt nächstgelegenen WLAN-Hotspot

Neuer Service von 11880 - Auskunftsdienst nennt nächstgelegenen WLAN-Hotspot

Besonders Internet-Nutzer, die oft und viel unterwegs sind, wissen einen solchen Service zu schätzen. Mal schnell die eMails abrufen oder etwas in dem Internet recherchieren, das geht schwerlich, wenn man in einer fremden Stadt unterwegs ist. Denn woher soll man wissen, wo der nächste Hotspot für einen kabellosen Zugang in das Internet zu finden ist, wenn man sich als Ortsfremder in unbekannten Gebieten aufhält?

Eine Möglichkeit, sich über den Standort des nächstgelegenen WLAN-Hotspots zu informieren, bietet seit kurzem der Auskunftsdienst von telegate. Der ist unter der Rufnummer 11880 zu erreichen, Sie wissen schon, „Da werden Sie geholfen„. Der bietet nicht nur die klassische Telefonauskunft samt Inverssuche (Rückwärtssuche) sondern auch Informationen über den nächsten WLAN-Hotspot innerhalb Deutschlands, den Ort, den Anbieter und die Kosten, falls welche anfallen.

Um diese Auskünfte in Erfahrung zu bringen, schickt der Nutzer entweder eine SMS an die Rufnummer 11880 oder ruft den Dienst an. Die Auskunft per SMS kostet 69 Cent, in der SMS muss das Stichwort WLAN-Hotspot und der aktuelle Aufenthaltsort (Postleitzahl oder Strasse und Ort) enthalten sein. Die Antwort-SMS mit der angeforderten Information erreicht den Nutzer wenig später, verspricht der Anbieter. Das funktioniert aus allen deutschen Telefonnetzen. Der Auskunftsdienst ist unter der Rufnummer 11880 für 1,19 € pro Minute selbstverständlich auch telefonisch erreichbar und dabei kann man sogar mit einem Operator sprechen. Der nennt den nächstgelegenen WLAN-Hotspot und unter welchen Umständen der genutzt werden kann. Die explizite Suche nach einem kostenlosen WLAN-Hotspot ist ebenfalls möglich und auf Wunsch gibt es die Anfahrtsbeschreibung noch dazu.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


2 × vier =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Message Yourself & Communitys – das sind die neuen WhatsApp-Funktionen

Message Yourself & Communitys

Die neuen WhatsApp-Funktionen

Der beliebteste Messenger weltweit versorgt seine User erneut mit neuen Funktionen. Ein lang ersehntes Feature wird bereits in den nächsten Wochen für alle User zur Verfügung stehen. Zudem gibt es einen neuen Community-Bereich, mit dem WhatsApp-Gruppen miteinander vernetzt werden können. […]

Schutz vor Rufnummer-Manipulation – Neuregelung tritt ab morgen in Kraft

Schutz vor Rufnummer-Manipulation

Neuregelung tritt ab morgen in Kraft

Die Bundesnetzagentur schiebt dem sogenannten Spoofing einen Riegel vor. Ab dem 1. Dezember werden Verbraucher durch das Inkrafttreten einer neuen gesetzlichen Regelung besser vor Fake-Anrufen mit betrügerischer Absicht geschützt. […]

Knaller-Angebot zur Blackweek – 45 GB Datenvolumen kostenfrei bei Vodafone

Knaller-Angebot zur Blackweek

45 GB Datenvolumen kostenfrei bei Vodafone

Vodafone bietet Neukunden zur Blackweek ein Hammer-Angebot, das völlig kostenfrei und ohne Verpflichtungen genutzt werden kann. Die Aktion ist noch bis Mitte Dezember gültig und kann ganz einfach über die Webseite des Anbieters gebucht werden. […]

Nutzung steigt stetig - Gesundheits-Apps auf Rezept

Nutzung steigt stetig

Gesundheits-Apps auf Rezept

Die Digitalisierung des deutschen Gesundheitswesens scheint voranzuschreiten. Denn Gesundheits-Apps, die medizinisch verordnet werden, erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Die Anwendungen kommen bei den Patienten überwiegend positiv an und sind für verschiedene Gesundheitsbereiche verfügbar. […]

Ein Besteller & ein Ladenhüter - So kommen die iPhone 14 Modelle an

Ein Besteller & ein Ladenhüter

So kommen die iPhone 14 Modelle an

Ein Check der Nachfrage-Verteilung der iPhone 14-Modelle zeigt, dass eines der Geräte besonders beliebt ist, während ein anderes kaum verkauft wird. Die unterschiedliche Beliebtheit hat mittlerweile sowohl zu einem Produktionsstopp als auch zu enormen Lieferengpässen geführt. […]