Tanz in den Mai – Kostenlose SMS und MMS für alle Vodafone-Kunden

Vodafone

Wieder einmal ermöglicht der Mobilfunk-Anbieter Vodafone seinen Kunden den Versand von kostenlosen Mitteilungen in Zusammenhang mit einem besonderen Tag. Die inzwischen dritte Aktion dieser Art startet Vodafone unter dem Motto „Tanz in den Mai„. Wie bereits zu Nikolaus in dem vergangenen Jahr und zum Valentinstag 2005 können Kunden mit einem Laufzeitvertrag oder einer Prepaidkarte von Vodafone kostenlose SMS und dieses Mal auch kostenlose MMS versenden.

Insgesamt bis zu 1.000 SMS und MMS können je Kunde innerhalb des deutschen Vodafone-Netzes am 30. April 2005 zwischen 0 und 24 Uhr verschickt werden. Von der Vodafone-Gratis-Aktion ist der Versand von SMS und MMS zu Sonderrufnummern und anderen Premiumdiensten ausgeschlossen. Vertragskunden werden die verschickten Mitteilungen zunächst berechnet und in der nächsten, spätestens der übernächsten Mobilfunk-Rechnung wieder gutgeschrieben. Kunden mit einer Vodafone-Prepaidkarte (CallYa) werden die Kosten für die versandten Nachrichten ebenfalls zunächst abgebucht und innerhalb der nächsten fünf Tage auf das CallYa-Konto zurückgebucht.

Eine Teilnahme an der Gratis-Aktion kann erfolgen, wenn zuvor eine Registrierung vorgenommen wurde, die bereits jetzt durchgeführt werden kann. Dafür wählt der Vodafone-Kunde von seinem Handy aus die Vodafone-Kurzwahl 22 0 93. Dieser Anruf ist für den Kunden kostenlos. Am 30. April können dann den ganzen Tag über nach Herzenslust netzinterne SMS und MMS verschickt werden, bis zu einer Summe von insgesamt 1.000 Stück. Weil bereits die letzten beiden Gratis-Aktionen von über einer Millionen Kunden genutzt wurde, bleibt nur noch zu wünschen, dass der Anbieter gut auf den Ansturm vorbereitet ist.

Weitere Informationen

Handy – Übersicht

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


dreizehn + 14 =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Mehr Verbraucherschutz - Verkürzung von Vertragslaufzeitungen

Mehr Verbraucherschutz

Verkürzung von Vertragslaufzeitungen

Das Justizministerium will Verbraucher in Zukunft besser schützen. Die geplanten Änderungen betreffen unter anderem Vertragslaufzeiten, die deutlich gekürzt werden sollen. Darüber hinaus sollen Verträge, die am Telefon geschlossen werden, in Zukunft schriftlich bestätigt werden müssen. […]

Mobile Connect – handybasiertes Login-Verfahren für mehr Sicherheit

Mobile Connect

handybasiertes Login-Verfahren für mehr Sicherheit

Der Login-Dienst Mobile Connect der drei Mobilfunkanbieter Telekom, Telefónica und Vodafone bietet eine sichere und einfache Authentifizierung, die vor Passwort- oder Identitätsdiebstahl schützt. Durch das handybasierte Login-Verfahren entfällt die Sicherheitslücke „Passwort“. […]

Hass im Netz – jeder fünfte Deutsche war schon einmal betroffen

Hass im Netz

jeder fünfte Deutsche war schon einmal betroffen

Eine Forsa-Umfrage zeigt, dass bei vielen Deutschen Unwissenheit über das Thema Cybermobbing besteht. Aus der Umfrage geht außerdem hervor, dass bereits jeder fünfte Deutsche schon einmal selbst von Mobbing im Internet betroffen war. Am häufigsten werden junge Personen zum Opfer. […]