Notebook von Samsung gratis – Anschlusspaket von Kabel Deutschland mit Zugabe

Kabel Deutschland Notebook gratis

Bis vor kurzem war das Highlight in der Produktpalette der Kabelnetzbetreiber der digitale TV-Anschluss. Doch nun werden sie auch als Internetprovider und Telefonanbieter immer interessanter. Denn die TV-Kabelnetze in Deutschland sind zum großen Teil umgerüstet worden und funktionieren jetzt in beide Richtungen. Der Kunde kann also nicht nur empfangen, sondern auch senden. Der Datenaustausch erfolgt dabei sehr schnell, bis zu 32 Mbit/s im Download bietet beispielsweise Kabel Deutschland seinen Kunden an.

Die hohe Übertragungsgeschwindigkeit seines Kabelnetzes ist aber nur ein Argument für den Internetanschluss bei Kabel Deutschland. Das Paket Comfort mit dieser Bandbreite samt Flatrate für die Datenübertragung beinhaltet auch einen Telefonanschluss samt Flatrate für das deutsche Festnetz. Der monatliche Preis von 22,95 € während der Mindestvertragslaufzeit ist mit Blick auf ähnliche DSL-Tarife anderer Anbieter besonders verlockend.

Unentschlossene lockt Kabel Deutschland seit heute mit einer kostbaren Zugabe. Das Notebook NC10@nyNet von Samsung erhalten Neukunden bei der Bestellung des Pakets Comfort. Das Gerät kostet sonst über 400,- €. Im Gegenzug akzeptiert der Kunde eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten und eine monatliche Grundgebühr in Höhe von 39,90 €. Kunden, die auf der Suche nach einem günstigen Notebook, zum Beispiel zum mobil surfen oder per WLAN, und nach einem hochwertigem Anschlusspaket waren, können bei Kabel Deutschland also derzeit beides bekommen.

Weitere Informationen

Kabel Deutschland – Bestellung
Kabel Internet

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


12 + zwölf =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Hackerangriff auf WLAN-Router – Homeoffice-Nutzer im Fokus der Attacken

Hackerangriff auf WLAN-Router

Homeoffice-Nutzer im Fokus der Attacken

Sicherheitsforscher haben über eine Cyberattacke auf WLAN-Router informiert, die bereits seit zwei Jahren im Umlauf ist. Im Fokus der Angreifer stehen hierbei Homeoffice-Nutzer, die von Zuhause auf das Firmennetzwerk zugreifen. Mit einem Router-Neustart kann der Trojaner entfernt werden. […]

Elektroschrott – neue Rücknahme-Pflicht tritt am 1. Juli in Kraft

Elektroschrott

Neue Rücknahme-Pflicht tritt am 1. Juli in Kraft

Deutschland gehört zu den zehn Ländern weltweit, die jährlich am meisten Elektroschrott verursachen. Ab dem 1. Juli können Altgeräte nun auch in Discountern und Lebensmittelläden abgegeben werden. Hierdurch soll eine verbraucherfreundliche Rückgabemöglichkeit geschaffen werden. […]

Verbraucherschutz – ab dem 1. Juli ist der Kündigungsbutton Pflicht

Verbraucherschutz

Ab dem 1. Juli ist der Kündigungsbutton Pflicht

In wenigen Tagen tritt eine neue Regelung in Kraft, die den Verbraucherschutz weiter stärken soll. Unternehmen, die Vertragsabschlüsse über ihre Webseite anbieten, müssen dann einen sogenannten Kündigungsbutton einrichten, der die Kündigung erleichtern soll. […]

Betrugsmasche in Facebook – Trickbetrüger geben sich als Prominente aus

Betrugsmasche in Facebook

Trickbetrüger geben sich als Prominente aus

Im Glauben daran, eine Familienbeihilfe in Höhe von 30 000 Euro zu erhalten, überwies eine Seniorin aus der Nähe von Hannover mehr als 2 200 Euro an Betrüger. Diese hatten sich zuvor auf Facebook als bekannter Politiker ausgegeben. […]