Callthrough als Call-by-Call Alternative – Datenbankabfrage des telespiegel überarbeitet

Geld

Als einziger Anbieter in Deutschland ist die Dt. Telekom verpflichtet, seinen Kunden Call-by-Call anzubieten. Die Kunden können eine Vor-Vorwahl verwenden, die vor die eigentliche Rufnummer ihres gewünschten Gesprächspartners gestellt wird. Dadurch wählen sie sich für das Telefonat in das Telefonnetz eines Call-by-Call Anbieters ein. Auf diese Weise können die Call-by-Call Kunden insbesondere bei Auslandstelefonaten, aber auch bei Gesprächen in die deutschen Mobilfunknetze und das nationale Festnetz, viel sparen.

Kunden mit einem Telefonanschluss eines anderen Anbieters als der Dt. Telekom haben diese Möglichkeit nicht. Doch sie können eine Call-by-Call Alternative nutzen. Callthrough nennt sich das Verfahren, mit dem nahezu von jedem Telefonanschluss aus über einen anderen Anbieter telefoniert werden kann. Dafür wählt der Kunde die Einwahlnummer des Callthrough-Anbieters, die zur Durchwahl in dem alternativen Telefonnetz dient. Hat sich der Kunde nämlich in das Netz des Callthrough-Anbieters eingewählt, kann er von dort aus durch Eingabe der Rufnummer des Gesprächspartners eine Verbindung zu dessen Anschluss herstellen.

Welcher Call-by-Call Anbieter der zur Zeit günstigste ist, erfahren Kunden der Dt. Telekom in dem Call-by-Call Vergleich. Nutzer der Call-by-Call Alternative Callthrough, die sich insbesondere für Auslandstelefonate eignet, können sich in der Callthrough Datenbankabfrage über die günstigsten Anbieter für Auslandstelefonate informieren. Die Nutzeroberfläche dieser Abfrage wurde kürzlich optimiert und an die Wünsche unserer User angepasst. Dadurch ist es möglich, schnell und komfortabel den passen Callthrough-Anbieter auszuwählen und das Suchergebnis auch auszudrucken.

Weitere Informationen

Call by Call Alternative Ausland
Call-by-Call Ratgeber
Preselection

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


vier × zwei =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Vodafone Deutschland – Neuer GigaCube Pro-Tarif für großen Datenhunger

Vodafone Deutschland

Neuer GigaCube Pro-Tarif für großen Datenhunger

Ab dem 20. November bietet Vodafone Deutschland seinen Kunden mit dem GigaCube Pro-Tarif einen neuen Highspeed-Tarif mit dem bis zu 500 Mbit pro Sekunde und einem Datenvolumen von 500 GB. Zum Start des GigaCube Pro ist ein unbegrenztes Datenvolumen über die gesamte Vertragslaufzeit inklusive. […]

Microsoft Windows – Neues Funktions-Update 1909 verfügbar

Microsoft Windows

Neues Funktions-Update 1909 verfügbar

Seit dem 12. November ist das Funktionsupdate zu Windows 10 Version 1909 verfügbar. Die neue Version 1909 ist per Update-Suche erhältlich. Für eine komplette Neuinstallation des Betriebssystems steht zudem eine ISO-Datei zur Verfügung. […]

Deutsche Telekom – Preselection und Call-by-Call bis 2022 gesichert

Deutsche Telekom

Preselection und Call-by-Call bis 2022 gesichert

Die Deutsche Telekom, VATM und DVTM haben sich gemeinsam auf eine Marktlösung bezüglich Call-by-Call und Preselection geeinigt. Die Telekom wird die Preselection- und Call-by-Call-Möglichkeit gegenüber den Festnetzkunden bis zum 31. Dezember 2022 weiterhin aufrechterhalten. […]