Gutschrift für altes Handy bei Neuvertrag – Tausch-Rausch bei Vodafone

Gutschrift für altes Handy bei Vodafone

Einen Mobilfunkvertrag mit Smartphone abschließen, das alte Handy abgeben und dafür 100,- € Guthaben erhalten, dieses kurzfristige Aktion läuft seit gestern in den stationären und dem Online-Shop von Telekom. (telespiegel-News vom 14.08.2012) Jetzt legt Vodafone nach und bietet im Rahmen einer ähnlichen Aktion 120,- € Guthaben. Dafür müssen die Kunden allerdings einen stationären Vodafone-Shop aufsuchen.

Bei Abschluss eines Mobilfunkvertrages mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten und gleichzeitigen Kauf eines neuen Smartphones erhalten die Kunden 120,- € Gutschrift, wenn sie ein altes Handy im Shop zurücklassen. Die Aktion gilt in Verbindung mit den Superflat- und LTE-Mobilfunktarifen des Unternehmens seit heute und noch bis zum 30.09.2012. Die Gutschrift wird als monatliche Gutschrift von je 5,- € innerhalb der 24 Monate Mindestvertragslaufzeit gewährt.

Allerdings ist genau solch eine Gutschrift als Online-Bonus erhältlich, ohne Besuch des stationären Handels und ohne Abgabe eines Altgeräts, nur dafür, dass der Kunde den Tarif in dem Vodafone Internetshop bestellt. Bei einer Online-Bestellung gewährt Vodafone nämlich ebenfalls über einen Zeitraum von 24 Monaten monatlich 5,- € Rabatt für die Superflat- und LTE-Tarife. Im Rahmen dieser Aktion ist es nicht nötig, ein neues Mobiltelefon von Vodafone dazu zu kaufen.

Weitere Informationen

Handy-Ankauf – Geld für das alte Mobiltelefon
Handyflat
Prepaidkarte Vergleich

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


zwanzig + drei =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Die aktuellen O2-Tarif-Angebote – hier können Selbständige sparen

Die aktuellen O2-Tarif-Angebote

Hier können Selbständige sparen

Aktuell sparen Selbständige bei den O2 HomeSpot-Tarifen die Anschlussgebühr in Höhe von 69,99 Euro. Zusätzlich gibt es auch bei den Mobilfunk-Tarifen aktuell attraktive Angebote für Selbständige, die bis einschließlich 6. September 2022 gültig sind. […]

Gerichtsurteil

Urteil

Rückforderungsanspruch gegen Online-Glücksspielanbieter

Das Landgericht Hamburg hat entschieden, dass der Rückforderungsanspruch eines Klägers gegen einen Online-Glücksspielanbieter mit Sitz in Malta gerechtfertigt ist. Der Kläger hatte zuvor mehr als 61 000 Euro in dem Online-Casino verloren. Dieses besitzt jedoch keine Lizenz für das entsprechende Bundesland. […]

Vorsicht vor hohen Roaming-Gebühren – diese Roaming-Fallen gibt es

Vorsicht vor hohen Roaming-Gebühren

Diese Roaming-Fallen gibt es

Im EU-Ausland profitieren Verbraucher von „Roam like at Home“. Es gibt jedoch Ausnahmen, bei denen dennoch Roaming-Gebühren anfallen können. Auch außerhalb der EU, auf dem Schiff oder in einem Flugzeug kann es sehr schnell sehr teuer werden. Verbraucher sollten daher einige Roaming-Fallen kennen. […]