Überwachung - Apps schneiden Bildschirmeingaben mit

Überwachung – Apps schneiden Bildschirmeingaben mit

Das Mikrofon des Smartphones kann Nutzer ausspähen. Allerdings ist dies in der Praxis nicht der Fall, wie eine Untersuchung aus den USA zeigt. Allerdings fanden die Forscher Apps, die ungefragt Bildschirmeingaben mitschnitten. Damit können App-Betreiber sogar Passworteingaben, TAN und andere Daten auslesen und missbrauchen. […]

Neuer Browser – Firefox Klar für Android

Firefox Klar bzw. Firefox Focus für Android-Geräte ist da. Mozilla hat die bereits vom iPhone bekannte Browser-App auf Basis von Webview für Android-Geräte angepasst. Nutzer müssen mit weniger Funktionen auskommen, erhalten dafür aber einen sehr schlanken Browser, der auf mehr Datenschutz ausgerichtet ist. […]

Sicherheitslücken - Finanz-Apps im Fokus

Sicherheitslücken – Finanz-Apps im Fokus

Die eigenen Finanzen müssen abgesichert sind. Doch bei Mobile Banking und Brokering entstehen schnell große Schäden, wenn die Apps unsicher sind. Ein Sicherheitsexperte zeigte kürzlich, wie er über eine Bank-App ohne großen Aufwand und trotz Sicherheitszertifikat ganze Konten hätte leerräumen können. […]

Bundestrojaner Smartphones

Bundestrojaner – vermehrt Smartphones betroffen

Der Verband der Internetwirtschaft eco weist darauf hin, dass sich der als PC-Virus bekannte sogenannte Bundestrojaner immer stärker auf Smartphones ausbreitet. Nutzer sollten daher ihre Sicherheitseinstellungen prüfen. Außerdem ist es relativ leicht, den Virus (Koler.A) wieder zu entfernen. Ein Problem können nachgeladene Schadprogramme sein. […]

Kinder-Apps - Altersfreigabe beachten

Kinder-Apps – Altersfreigabe beachten

Viele Kinder wünschen sich eine neue App für ihr Smartphone. Die Initiative „Schau hin! nennt fünf Punkte, mit denen Eltern eine gute Kinder-App erkennen können. Allerdings sollten Eltern die App selbst installieren, die Datenschutzbedingungen genau lesen und prüfen, ob die Software altersgerecht ist. […]

Weitere Informationen