htp – Anschluss und Tarife (für Hannover und Umgebung)

htp

Der regionale Anbieter htp aus Hannover bietet sein Telefon- und DSL Angebot in Hannover, Alfeld/Leine, Barsinghausen, Braunschweig, Burgdorf, Burgwedel, Hildesheim, Neustadt a. Rbg., Peine, Springe, Uetze, Wedemark, Wolfenbüttel, Wunstorf, Braunschweig, Lahstedt, Söhlde, Schellerten und Umgebung an.

htp Bestellung

htp – Telefonanschluss, Tarif und Tarifoptionen

Leistungen und Preise des analogen und ISDN-Telefonanschluss und der Tarife im Festnetz, Beschreibung und Preisvergleiche der Telefonanschlüsse, Tarife und Optionen

Telefonanschluss mit Standard-Tarif Fon

Tarif-Optionen für Analog- und ISDN-Telefonanschluss

DSL-Anschluss und DSL-Tarife

Preise und Beschreibung des DSL-Anschluss, der in Verbindung mit einem htp-Telefonanschluss erhältlich ist, sowie Preise und Tarif-Beschreibung der DSL-Tarife
htp DSL-Anschluss und Tarife – Übersicht

Voicebox

Die Voicebox ist ein kostenloser, virtueller Anrufbeantworter in dem Telefonnetz des Anbieter aus Hannover.
htp Voicebox

Kleines htp Wissen

Das Unternehmen wurde im Jahr 1996 als Betreiber eines eigenen Netzes, vorerst für andere Unternehmen mit Sitz in Hannover gegründet. Damals hieß es htn (Hannoversche Telekommunikations- und Netzgesellschaft mbH). Gründer waren die Stadtwerke Hannover, die Hannoverschen Verkehrsbetriebe Üstra, die Stadt Hannover und die Stadtsparkasse Hannover. Die Tochtergesellschaft htp entstand 1998, um mit ihr Privatkunden zu betreuen. Im Jahr 2001 verschmolzen die beiden Unternehmen zu der htp GmbH mit Sitz in Hannover. Das Hildesheimer Unternehmen hilcom kam 2005 hinzu. Derzeit besitzen die Stadtwerke Hannover 50 Prozent der Anteile, die EWE aus Oldenburg besitzt weitere 50 Prozent.