telespiegel.de
RSS  |   Newsletter  |  Suchen
Newsletter

 

Günstig telefonieren mit Call-by-Call - Call by Call Vergleich

Kunden, die über einen Telefonanschluss der Dt. Telekom verfügen, können den Vergleich der Vorvorwahl eines Call by Call Anbieters machen, können viel Geld sparen und so günstig telefonieren. Ortsgespräche, Ferngespräche, Telefonate mit Mobilfunk-Kunden und Auslandgespräche sind mit Call-by-Call besonders günstig. Selbstverständlich können die günstigen Tarife über die Call-by-Call Vorwahlen (Vorvorwahl) der Call by Call Anbieter nicht nur zum telefonieren, sondern auch für den Fax-Versand verwendet werden.

Call by Call Vergleich - Tarifrechner / Datenbank
Die aktuell preiswertesten Angebote für Festnetz-Telefonate in dem Inland und in das Ausland, für lokale Ortsgespräche und Gespräche in die Mobilfunknetze können kostenlos mit dem telespiegel Tarifrechner verglichen werden. Optional sind auch Feineinstellungen zur Eingrenzung der Ergebnisse möglich.

Folgende Tarifrechner helfen Telefonkosten sparen

 

Schnellinfo zur Nutzung von Call-by-Call durch eine Vorvorwahl
Vor jeder Telefonnummer können Festnetz-Kunden die Vorwahl eines Call-by-Call-Anbieters wählen. (Ausgenommen sind lediglich Sonderrufnummern wie z.B. 0180.) Erst nach der Eingabe dieser Vorvorwahl folgt die Telefonnummer des gewünschten Gesprächspartners. Beispiel: im Ortsnetz soll der Anschluss 12345 über den Anbieter mit der Netzbetreiberkennzahl 01010 erreichet werden. Deshalb wird die Nummer 01010 und danach 12345 gewählt. Die Eingabe erfolgt also nach dem Muster: Vorvorwahl - Ortsnetzvorwahl - Rufnummer. Der fällige Betrag der Call-by-Call-Tarife ist in der Rechnung der Dt. Telekom separat aufgeführt und wird mit Begleichung der Telefonrechnung bezahlt. Eine Grundgebühr oder eine Anmeldung wird von den aufgeführten Anbietern nicht verlangt. Call-by-Call Telefonieren kann nur von Anschlüssen der Dt. Telekom genutzt werden, dieses jedoch auch wenn eine Preselection (feste Voreinstellung) vorgenommen wurde.
Eine ausführliche Anleitung, wie Call-by-Call funktioniert und worauf zu achten ist, ist in dem telespiegel Ratgeber Call-by-Call richtig nutzen und günstig telefonieren zu lesen.

 

Weitere Möglichkeiten günstig zu telefonieren
Internettelefonie
Mit einem Tarif- oder Anbieterwechsel, z.B. zu
Telekom Tarife, Vodafone Tarife, o2 Tarife, 1&1 Tarife

Weitere Tarifrechner
Tarifrechner Internet by Call

Mehr Informationen
Ländervorwahlen - Vorwahlen zum telefonieren weltweit
Vorwahlverzeichnis - Übersicht Vorvorwahlen
DSL Flatrate - Vergleich
UMTS by Call - Tarife für Gelegenheitsnutzer

 

Call-by-Call-Anbieter (Auswahl)
010012 Telecom, 010017 Telecom, 010090, 01015 Maestro, 01024 Telefondienste, 01026 Telecom, 01029 Telecom, 01030, 01035 Telecom, 01037 Telecom, 01049, 01050, 01051 Telecom, 01058 Telecom, 01059, 01066, 01071 Telecom, 01074tellfon, 01075 Telecom, 01077, 01081 Telecom, 01084 Telecom, 3U, Arcor, BT Germany, Dialmex, Freenetphone, OneTel, Pennyphone, prompt, star79, Star Communications, Tele2, TelemediaConcet, Ventelo.
Alle in der telespiegel Datenbank geführten Vorvorwahl Anbieter sind in der Rubrik Telefontarife zu finden, inklusive der angebotenen Tarife.

zum Seitenanfang



telespiegel.de Startseite | SiteMap | Kontakt | Ratgeber | Impressum