Drei Monate keine Grundgebühr für DSL-Einsteiger und DSL-Wechsler – Sonderaktion von 1&1

Drei Monate keine Grundgebühr für DSL-Einsteiger und DSL-Wechsler - Sonderaktion von 1&1

Ein völlig neues Surfgefühl erleben Internet-Nutzer, die von ihrem analogen oder ISDN-Internetanschluss zu einem DSL-Anschluss wechseln. Mit Download-Geschwindigkeiten von bis zu 3072 kbit pro Sekunde surfen Nutzer des „normalen„ A-DSL durch das Internet. (Mit einer ISDN-Verbindung werden maximal 64 kbit pro Sekunde übertragen.) DSL-Einsteiger benötigen immer einen DSL-Anschluss der Telekom, dessen Anschlussgebühr nicht unerheblich ist. Doch diese Kosten können alle DSL-Einsteiger jetzt mit der gleichzeitigen Wahl eines 1&1-DSL-Tarifs wie z.B. einer DSL Flatrate ausgleichen und natürlich profitieren auch alle DSL-Wechsler von der Aktion des DSL-Anbieters 1&1.

Denn DSL-Einsteiger und DSL-Wechsler, die bis zum 31. Mai einen DSL-Tarif der 1&1 Internet AG bestellen, sparen die Grundgebühr der ersten drei Monate. Das Angebot gilt für alle, die in den letzten drei Monaten keine 1&1-DSL-Kunden waren.
Die Tarife enthalten zusätzliche Leistungen, wie 1000 MB Speicherplatz und eine .de-Domain für eine eigene Homepage, 50 eMail-Postfächer und eine Kindersicherung schützt die Sprösslinge vor dem Zugriff auf ungeeignete Internet-Seiten. Die Mindestvertragslaufzeit der DSL-Tarife beträgt sechs Monate.

Die nötige DSL Hardware, wie den kabellosen Siemens-Router des neusten Standards, bekommen zukünftige 1&1-DSL-Kunden bereits ab 0,- € von dem Anbieter. (Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers lautet 159,95 €.) DSL-Neueinsteiger profitieren zusätzlich von subventionierter Hardware, wenn sie auch den T-DSL-Anschluss über 1&1 beauftragen. Dann kann zum Beispiel ein Modem für 0 ;- Euro einfach mitbestellt werden. Und den WLAN-Router von Siemens gibt es in Verbindung mit einer Neuanmeldung zu T-DSL 2000 oder T-DSL 3000 und einen der 1&1 Tarife ebenfalls für 0,- Euro.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


sieben − 1 =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Unlimitiertes Datenvolumen – der „Freenet FUNK unlimited“-Tarif

Unlimitiertes Datenvolumen

Der „Freenet FUNK unlimited“-Tarif

Freenet FUNK bietet mit dem unlimited Tarif unlimitiertes LTE-Datenvolumen für 99 Cent pro Tag. Der Tarif wird über eine App gesteuert und kann täglich gekündigt oder gewechselt werden. Es besteht zudem die Möglichkeit, den Tarif bis zu 30 Tage pro Jahr zu pausieren. […]

Avast und AVG – Sicherheitslücke in Anti-Virenprogrammen entdeckt

Avast und AVG

Sicherheitslücke in Anti-Virenprogrammen entdeckt

Sicherheitsexperten entdeckten in den Anti-Virenprogrammen Avast und AVG eine zehn Jahre alte Sicherheitslücke. Nutzer, die nur selten mit dem Internet verbunden sind, sollten die installierte Version überprüfen und gegebenenfalls das herausgegebene Patch installieren. […]

Achtung Betrug - Angebliche Anrufe von Europol und Interpol auf dem Handy

Achtung Betrug

Angebliche Anrufe von Europol und Interpol auf dem Handy

Vermehrt erhalten Handybesitzer englischsprachige Anrufe, die angeblich von den Polizeibehörden Europol oder Interpol kommen. Inzwischen werden auch vermehrt Anrufe in deutscher Sprache vorgenommen. Die Täter behaupten meist, den Betroffenen seien persönliche Daten gestohlen worden und Kriminelle würden diese Daten nutzen, um Straftaten zu begehen. […]