Urteil – Längere Frist für Widerruf bei eBay-Handel

Urteil - Längere Frist für Widerruf bei eBay-Handel

Bestimmte Produkte sind in dem Internet einfacher und günstiger erhältlich. Vor allem das Online-Auktionshaus eBay bietet eine beliebte Plattform für Schnäppchenjäger. Zu den zahlreichen privaten Verkäufern sind mittlerweile viele gewerbliche hinzu gekommen, die ihre Waren bei eBay vertreiben. Wenn der von einem solchen Händler gekaufte Artikel aber doch nicht den Wünschen entspricht, haben Käufer das Recht, den geschlossenen Kaufvertrag innerhalb von zwei Wochen zu widerrufen und die Ware zurück zu senden. Das gilt allerdings nur, wenn der Verkäufer in Textform auf diese Frist hingewiesen hat. Erfolgt keine schriftliche Mitteilung, kann der Widerruf auch später erfolgen. Das Kammergericht Berlin entschied nun, dass der Hinweis auf das 14-tägige Widerrufsrecht ungültig ist, wenn er lediglich in der Internet-Seite hinterlegt wurde.

Ein Schuhverkäufer, der seine Ware bei eBay anbot, klagte gegen einen Mitbewerber, der ebenfalls bei eBay handelte. Der hatte in seinen Auktionen auf das 14-tägige Rückgaberecht hingewiesen. Das sei aber nicht als eine Widerrufsbelehrung in Textform zu werten, meinten die Richter. Nur wenn der Kunde vor dem Vertragsabschluss in Textform, also zumindest per eMail, über ein 14-tägiges Widerrufsrecht aufgeklärt würde, gelte dieses. Ansonsten bestehe ein Widerrufsrecht mit einer Frist von einem Monat und diese Frist beginne erst, wenn dem Kunden die Belehrung in Textform zugegangen ist.

Da es bei dem Online-Handel vor allem bei eBay kaum möglich ist, einen Käufer vor dem Vertragsabschluss wie gefordert über das Widerrufsrecht aufzuklären, erhält der Kunde meist erst nach dem Kauf eine eMail mit der entsprechenden Belehrung, wenn überhaupt. Und weil er sie nicht vor dem Vertragsabschluss erhalten hat, gilt für den Widerruf eine Frist von einem Monat. Die meisten Online-Händler, unter anderem die bei eBay, werden nun ihre Shops, Auktionen und Formulare überdenken und neu gestalten müssen. Tun sie das nicht, laufen sie Gefahr, von abmahnfreudigen Anwaltskanzleien wegen Verstoßes gegen das Wettbewerbsrecht abgemahnt zu werden.
(Kammergericht Berlin, Aktz. 5 W 156/06 vom 18.07.2006)

Update vom 09.01.2007:

Nach dem Kammergericht Berlin hat auch das Oberlandesgericht Hamburg die 14-tätige Widerrufsfrist in der Widerrufsbelehrung bei Verkäufen über eBay für rechtswidrig erklärt. (Aktz. 3 U 103/06 vom 24.08.2006)

Weitere Informationen

Gerichtsurteile – Internet
Gewährleistung und Garantie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


5 × 4 =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Betrugsmasche in Facebook – Trickbetrüger geben sich als Prominente aus

Betrugsmasche in Facebook

Trickbetrüger geben sich als Prominente aus

Im Glauben daran, eine Familienbeihilfe in Höhe von 30 000 Euro zu erhalten, überwies eine Seniorin aus der Nähe von Hannover mehr als 2 200 Euro an Betrüger. Diese hatten sich zuvor auf Facebook als bekannter Politiker ausgegeben. […]

Telegram-Premiumversion – exklusive Features gegen monatliche Gebühr

Telegram-Premiumversion

Exklusive Features gegen monatliche Gebühr

Telegram geht als erster großer Messenger-Dienst den Schritt und führt eine kostenpflichtige Premium-Version ein. User, die diese Mitgliedschaft abschließen, können auf exklusive Features zurückgreifen, die in der Basisversion nicht zur Verfügung stehen. Auch WhatsApp könnte bald auf ein ähnliches Modell setzen. […]

O2 myHome-Tarife – 50% inkl. 120 Euro Ersparnis für alle Neukunden

Die O2 myHome-Tarife

50% inkl. 120 Euro Ersparnis für alle Neukunden

Neukunden, die sich für einen der O2 myHome-Tarifen über LTE/5G entscheiden, erhalten 50% auf den Anschlusspreis sowie eine monatliche Preisersparnis von jeweils 10 Euro im ersten Jahr. Die HomeSpot-Tarife ermöglichen es, schnell und unkompliziert loszusurfen. […]

KFZ-Versicherung – Wenigfahrer können oft bei den Beiträgen sparen

KFZ-Versicherung

Wenigfahrer können oft bei den Beiträgen sparen

Um bei einer KFZ-Versicherung als Wenigfahrer gegenüber Vielfahrern zu sparen, sollte eine Kilometer-Versicherung gewählt werden. Heutzutage bieten die meisten Versicherungen entsprechende Tarife an, bei denen nur die Kilometer abgerechnet werden, die tatsächlich zurückgelegt wurden. […]

Von 0 auf 50% in 5 Minuten – das neue Smartphone GT Neo 3 von Realme

Von 0 auf 50% in 5 Minuten

Das neue Smartphone GT Neo 3 von Realme

Der chinesische Hersteller Realme hat ein neues Smartphone auf den Markt gebracht, das insbesondere durch seine enorme Ladeleistung überzeugt. Das GT Neo 3 kann innerhalb von nur fünf Minuten von 0 auf 50 Prozent aufgeladen werden. Ein leerer Akku gehört damit der Vergangenheit an. […]

WLAN-Passwörter – BSI gibt Empfehlungen für mehr Sicherheit

WLAN-Passwörter

BSI gibt Empfehlungen für mehr Sicherheit

Durch einen Router-Hack erhalten Cyberkriminelle Zugriff auf das gesamte WLAN-Netzwerk. Um sich vor einem solchen Angriff zu schützen, gibt das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik Verbrauchern Tipps, wie der Router mit einem sicheren Passwort geschützt werden kann. […]