iPhone ohne Vertrag und ohne SIM-Lock – Kulthandy über simyo bestellen

iPhone ohne Simlook über simyo

Das Apple-Handy war eigentlich schon vor seiner Einführung in den deutschen Markt ein Kultgegenstand. Und es polarisiert. Während manche dieses Mobiltelefon für völlig unnötig halten, wollen andere es gerne ihr eigen nennen können. Weil es aber mit einigen Einschränkungen (z. B. SIM-Lock-Sperre, lange Vertragslaufzeit mit teurem iPhone Handytarif) bisher eigentlich exklusiv bei T-Mobile erhältlich war, verzichteten viele lieber. All jenen, die sich trotzdem auf legalen Wege und ohne Softwaremanipulation ein iPhone anschaffen möchten, macht simyo nun Hoffnung.

In Zusammenarbeit mit retailkeyshop bietet simyo das Kulthandy über den simyo Onlineshop in dem Bereich Partnerangebote an. Dabei handelt es sich sehr wohl um die neuste Generation des iPhone, nämlich um das Apple iPhone 3G. Ohne SIMlock und ohne NET-Lock werde es bei seinem Käufer eintreffen und somit mit jeder SIM-Karte und in jedem Mobilfunknetz verwendbar sein, verspricht simyo auf der Webseite. Zudem erhalte der Käufer die Gewährleistung und Garantie. Auch Apple Updates sollen installiert werden können. Dass alles mit rechten Dingen zugeht, habe simyo selbst ausprobiert. Der Anbieter habe seinen Partner nämlich zuvor durch einen anonymen Käufer getestet, wird in dem Blog des Anbieters erklärt.

Für das 8GB-Gerät in schwarz bezahlen Interessenten 588,90 €. Das 16GB-iPhone gibt es wahlweise in schwarz oder weiß für je 674,90 €. Es kommen Versandkosten in Höhe von 6,90 € hinzu. Bei einer rechtzeitigen Bestellung treffe das iPhone in der Regel bereits am nächsten Werktag ein, verheißt simyo. Weil es sich bei simyo um eine Tochter des Mobilfunknetzbetreibers E-Plus handelt, steht hinter dem Angebot ein namhaftes Unternehmen. Für jene, die sich das iPhone bisher nicht angeschafft haben, weil sie nicht in einen T-Mobile-Handytarif wechseln möchten und Sorge haben, bei einem Kauf außerhalb des T-Mobile-Angebots auf Gauner hereinzufallen, ist es also eine gute Alternative.

Weitere Informationen

Handy – Übersicht
Handyvertrag – Vergleich
Prepaid Tarife Vergleich
Handytarif – Tarifrechner

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


12 − 2 =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Elektroschrott – neue Rücknahme-Pflicht tritt am 1. Juli in Kraft

Elektroschrott

Neue Rücknahme-Pflicht tritt am 1. Juli in Kraft

Deutschland gehört zu den zehn Ländern weltweit, die jährlich am meisten Elektroschrott verursachen. Ab dem 1. Juli können Altgeräte nun auch in Discountern und Lebensmittelläden abgegeben werden. Hierdurch soll eine verbraucherfreundliche Rückgabemöglichkeit geschaffen werden. […]

Verbraucherschutz – ab dem 1. Juli ist der Kündigungsbutton Pflicht

Verbraucherschutz

Ab dem 1. Juli ist der Kündigungsbutton Pflicht

In wenigen Tagen tritt eine neue Regelung in Kraft, die den Verbraucherschutz weiter stärken soll. Unternehmen, die Vertragsabschlüsse über ihre Webseite anbieten, müssen dann einen sogenannten Kündigungsbutton einrichten, der die Kündigung erleichtern soll. […]

Betrugsmasche in Facebook – Trickbetrüger geben sich als Prominente aus

Betrugsmasche in Facebook

Trickbetrüger geben sich als Prominente aus

Im Glauben daran, eine Familienbeihilfe in Höhe von 30 000 Euro zu erhalten, überwies eine Seniorin aus der Nähe von Hannover mehr als 2 200 Euro an Betrüger. Diese hatten sich zuvor auf Facebook als bekannter Politiker ausgegeben. […]

Telegram-Premiumversion – exklusive Features gegen monatliche Gebühr

Telegram-Premiumversion

Exklusive Features gegen monatliche Gebühr

Telegram geht als erster großer Messenger-Dienst den Schritt und führt eine kostenpflichtige Premium-Version ein. User, die diese Mitgliedschaft abschließen, können auf exklusive Features zurückgreifen, die in der Basisversion nicht zur Verfügung stehen. Auch WhatsApp könnte bald auf ein ähnliches Modell setzen. […]