Gesetzesnovelle endgültig beschlossen – Kostenlose Warteschleifen und andere Änderungen

TKG Gesetzesnovelle von Bundesrat beschlossen

Seit Monaten warten die Verbraucher auf die Novellierung des Telekommunikationsgesetzes. Vorgesehen waren unter anderem ein Verbot der kostenpflichtigen Warteschleifen und kundenfreundlichere Regelungen bei einem Anbieterwechsel. (telespiegel-News vom 27.10.2011) Im Oktober des letzten Jahres hatte der Bundestag das neue Gesetz beschlossen. Jedoch hatte der Bundesrat dem „Gesetz zur Änderung telekommunikationsrechtlicher Regelungen” nicht zugestimmt. Es wurde der Vermittlungsausschuss angerufen. Der hat einen Kompromiss gefunden und am heutigen Freitag stimmte nun auch der Bundesrat der Novelle zu. Damit ist das neue Gesetz endgültig beschlossen.

Dank der neuen, verbraucherfreundlicheren Regelungen werden Warteschleifen mit Sonderrufnummern für Telefonkunden künftig kostenlos sein. Die Änderung tritt jedoch schrittweise in Kraft. Komplett kostenlos werden diese Warteschleifen erst nach einer Übergangszeit von einem Jahr sein. Außerdem sollen Telefonkunden künftig nur einen Tag ohne Anschluss auskommen müssen, wenn sie den Anbieter wechseln. Wie gut dieses Vorhaben in der Praxis umgesetzt werden kann, wird sich aber noch zeigen müssen. Zu den weiteren Neuerungen zählt unter anderem, dass den Telefonkunden die Mitnahme ihrer Rufnummer zu einem neuen Anbieter vereinfacht wird.

Weitere Informationen

Rufnummernmitnahme

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


vier × fünf =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Elektroschrott – neue Rücknahme-Pflicht tritt am 1. Juli in Kraft

Elektroschrott

Neue Rücknahme-Pflicht tritt am 1. Juli in Kraft

Deutschland gehört zu den zehn Ländern weltweit, die jährlich am meisten Elektroschrott verursachen. Ab dem 1. Juli können Altgeräte nun auch in Discountern und Lebensmittelläden abgegeben werden. Hierdurch soll eine verbraucherfreundliche Rückgabemöglichkeit geschaffen werden. […]

Verbraucherschutz – ab dem 1. Juli ist der Kündigungsbutton Pflicht

Verbraucherschutz

Ab dem 1. Juli ist der Kündigungsbutton Pflicht

In wenigen Tagen tritt eine neue Regelung in Kraft, die den Verbraucherschutz weiter stärken soll. Unternehmen, die Vertragsabschlüsse über ihre Webseite anbieten, müssen dann einen sogenannten Kündigungsbutton einrichten, der die Kündigung erleichtern soll. […]

Betrugsmasche in Facebook – Trickbetrüger geben sich als Prominente aus

Betrugsmasche in Facebook

Trickbetrüger geben sich als Prominente aus

Im Glauben daran, eine Familienbeihilfe in Höhe von 30 000 Euro zu erhalten, überwies eine Seniorin aus der Nähe von Hannover mehr als 2 200 Euro an Betrüger. Diese hatten sich zuvor auf Facebook als bekannter Politiker ausgegeben. […]

Telegram-Premiumversion – exklusive Features gegen monatliche Gebühr

Telegram-Premiumversion

Exklusive Features gegen monatliche Gebühr

Telegram geht als erster großer Messenger-Dienst den Schritt und führt eine kostenpflichtige Premium-Version ein. User, die diese Mitgliedschaft abschließen, können auf exklusive Features zurückgreifen, die in der Basisversion nicht zur Verfügung stehen. Auch WhatsApp könnte bald auf ein ähnliches Modell setzen. […]