Alle telespiegel Nachrichten zu Popup

Fake Pop-Up-Fenster – BNetzA schaltet Rufnummern konsequent ab

Fake Pop-Up-Fenster

BNetzA schaltet Rufnummern konsequent ab

Die Bundesnetzagentur warnt vor falschen Pop-Up-Fenster-Fehlermeldungen und schaltet weiterhin konsequent Rufnummern ab, die dort für vermeintliche Hilfe angegeben werden. Hinter den Fake Pop-Ups stecken Betrüger, die Verbraucher zu einem teuren Reparaturauftrag drängen wollen. […]

Support-Scam - nach Anrufen sind jetzt Betrugsbanner eine Gefahr

Support-Scam

nach Anrufen sind jetzt Betrugsbanner eine Gefahr

Bisher waren es Anrufe von angeblichen Microsoft-Mitarbeitern, über die Betrüger Opfer abzockten. Nun buchen Kriminelle Bannerwerbung, die ein Sicherheitssystem suggerieren und den Nutzer zum Anruf animieren. Dabei sollen sie eine Fernwartungssoftware herunterladen, über die u. a. Kreditkartendaten auslesbar sind. […]

Popup-Hinweise - niemals eingeblendete Telefonnummern anrufen

Popup-Hinweise

niemals eingeblendete Telefonnummern anrufen

Ein Pop-up-Fenster springt auf und der Nutzer soll sofort eine kostenlose Telefonnummer anrufen. Beim Anruf verkaufen angebliche Mitarbeiter von Microsoft teure Dienstleistungen oder lassen Spähprogramme installieren. Die Bundesnetzagentur hat nun vier solcher betrügerisch genutzten Rufnummern abgeschaltet. […]

Chrome Browser - ab sofort ohne "nervige" Werbung

Chrome Browser

ab sofort ohne „nervige“ Werbung

Die neueste Version vorn Chrome filtert Werbeanzeigen heraus. Flash-Banner, Popups und automatisch startende Videos unterdrückt der Webbrowser ab sofort. Webmaster sind in ihrer Entscheidung für Werbeformate beschnitten und die Konkurrenz kritisiert Google dafür, dass Tracking-Codes weiterhin funktionieren. […]

popup-smartphone

Saubere Smartphones

Popup-Werbung loswerden

Popup-Werbung nervt Smartphone-Nutzer nicht nur. Häufig bedeutet ein unbedachter Klick auf ein teilweise displaygroßes Werbebanner, dass eine Abofalle ausgelöst wird oder persönliche Daten am Handy abgefragt werden. Mit ein paar einfachen Tricks können die Gefahren der Popup-Banner jedoch zumindest minimiert werden. […]

Abofalle

kinox.to & Co.

Abofallen für alte Android-Smartphones

Nach Recherche des Sicherheitsunternehmens ERNW zockt derzeit ein Netzwerk von Webseiten Nutzer älterer Android-Browser ab. Auf verschiedenen Webseiten wie kinox.to stellen die Hintermänner demnach eine regelrechte Falle, mit der sie eine Sicherheitslücke in Android-Browsern ausnutzen. […]

Untersuchung zu Online-Werbung

Untersuchung zu Online-Werbung

Markt weiter im Aufwind

Werbebanner und Pop-Ups empfinden die meisten Internetnutzer als lästig. Doch Werbung dient auch dem Erhalt der Internetinhalte. Der Markt der Online-Werbung wächst auch in diesem Jahr. Im ersten Halbjahr 2010 wurde gegenüber der Vorjahreszeitraum fast ein Drittel mehr Umsatz mit Werbung gemacht. […]

Weitere Informationen