Bei verpassten Anrufen – Kostenlose SMS-Benachrichtigung von Vodafone und E-Plus

Bei verpassten Anrufen - Kostenlose SMS-Benachrichtigung

Kunden des Mobilfunkanbieters Vodafone und E-Plus- Neukunden, die ihre Mailbox nicht aktiviert und keine Rufumleitung geschaltet haben, nutzen seit kurzem automatisch einen für sie kostenlosen Service, der eine Alternative zu der teuren Mailbox ist. Konnte ein Anruf nicht entgegengenommen werden, weil das Mobilfunkgerät nicht eingeschaltet oder nicht eingebucht war, erhält der Kunde eine SMS sobald das Handy wieder in das Netz eingebucht ist. Diese Kurzmitteilung enthält Informationen über die Anrufernummer und den Zeitpunkt des vergeblichen Verbindungsversuchs. Die gebührenpflichtige (!) Ansage, die der Anrufer bei einem vergeblichen Verbindungsversuch hört, sagt aus, dass der Angerufene nicht erreichbar und per SMS informiert wird.

Die SMS-Benachrichtigung ist jedoch nur dann möglich, wenn der Anrufer seine Rufnummer übermittelt. Der Dienst wird automatisch bereitgestellt, kann jedoch deaktiviert werden. Kunden des Providers Vodafone haben unter der netzinternen Kurzwahl 121314 die Möglichkeit, die „SMS-Benachrichtigung bei verpassten Anrufen„ abzuschalten. Nutzer des Mobilfunknetzes von E-Plus wählen die Nummer 911 um die Benachrichtigung zu deaktivieren.

Update vom 09.12.03

SMS-Benachrichtigung bei erfolglosem Anruf jetzt auch bei T-Mobile

Weitere Informationen

Handycodes

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


drei × 3 =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Gratis-Prepaidkarte – O2 bietet den passenden Prepaid-Tarif

Gratis-Prepaidkarte

O2 bietet den passenden Prepaid-Tarif

O2 bietet bei seinen flexiblen Prepaid-Tarifen einen Wechselbonus bei Rufnummermitnahme von 25 Euro sowie eine gratis SIM-Karte. Sowohl Wenig- als auch Vielnutzer finden dank der verschiedenen flexiblen Tarife genau das passende Angebot. […]

Cyberkriminalität – Bankkunden erhalten Phishing-Mails mit QR-Code

Cyberkriminalität

Bankkunden erhalten Phishing-Mails mit QR-Code

Kunden der Volksbanken Raiffeisenbanken eG. sollten aktuell besonders vorsichtig sein. Denn betrügerische Mails sind im Umlauf, bei denen ein QR-Code dazu eingesetzt wird, um an die sensiblen Bankdaten der Betroffenen zu gelangen. Hinter den Phishing-Mails stecken Cyberkriminelle. […]

820 Standorte ausgebaut – Telekom treibt Mobilfunknetz-Ausbau voran

820 Standorte ausgebaut

Telekom treibt Mobilfunknetz-Ausbau voran

Die Telekom hat in den letzten Wochen insgesamt 820 Standorte ausgebaut. Bundesweit wurden beispielsweise an 296 Standorten 5G-Kapazitäten aufgebaut. Der Netzbetreiber hat zudem angekündigt, den Netzausbau weiterhin massiv voranzutreiben. […]