Apple weiterhin wertvollstes Unternehmen – Aktie knackt 500 Dollar-Marke

Apple ist weiterhin wertvollstes Unternehmen der Welt

Vor über 30 Jahren am 12.12.1980 ging Apple an die Börse. Damals hatte die Apple-Aktie einen Wert von 22 US-Dollar. Das im Jahr 1976 gegründete Unternehmen aus Kalifornien zeigte seitdem immer wieder technische Innovationen und wuchs stetig. In den letzten Jahren machte der Technologie-Konzern insbesondere mit dem iPod, dem iPhone und dem iPad auf sich aufmerksam und ist mit diesen Produkten sehr erfolgreich. Beispielsweise zum Weihnachtsgeschäft im letzten Quartal des Jahres 2011 verzeichnete Apple einen Gewinn von 13,1 Milliarden US-Dollar.

Gerüchten zufolge soll es bald die neue Version des iPad (iPad 3) geben. Auch neue Versionen des iPhone und weitere MacBook Pro werden erwartete. Das könnte auch ein Grund für den anhaltenden Höhenflug der Apple-Aktie sein. Während die Aktie im Juli 2011 bereits über 400,- US-Dollar wert war, schloss sie an der New Yorker Börse gestern Abend mit einem Wert von 502,60 US-Dollar. Damit ist Apple derzeit 469,- Milliarden US-Dollar wert. Es ist somit das wertvollste Unternehmen der Welt und ein Ende des Höhenfluges ist derzeit nicht abzusehen.

Weitere Informationen

Smartphone Betriebssysteme

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


drei × 5 =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Gratis-Prepaidkarte – O2 bietet den passenden Prepaid-Tarif

Gratis-Prepaidkarte

O2 bietet den passenden Prepaid-Tarif

O2 bietet bei seinen flexiblen Prepaid-Tarifen einen Wechselbonus bei Rufnummermitnahme von 25 Euro sowie eine gratis SIM-Karte. Sowohl Wenig- als auch Vielnutzer finden dank der verschiedenen flexiblen Tarife genau das passende Angebot. […]

Cyberkriminalität – Bankkunden erhalten Phishing-Mails mit QR-Code

Cyberkriminalität

Bankkunden erhalten Phishing-Mails mit QR-Code

Kunden der Volksbanken Raiffeisenbanken eG. sollten aktuell besonders vorsichtig sein. Denn betrügerische Mails sind im Umlauf, bei denen ein QR-Code dazu eingesetzt wird, um an die sensiblen Bankdaten der Betroffenen zu gelangen. Hinter den Phishing-Mails stecken Cyberkriminelle. […]

820 Standorte ausgebaut – Telekom treibt Mobilfunknetz-Ausbau voran

820 Standorte ausgebaut

Telekom treibt Mobilfunknetz-Ausbau voran

Die Telekom hat in den letzten Wochen insgesamt 820 Standorte ausgebaut. Bundesweit wurden beispielsweise an 296 Standorten 5G-Kapazitäten aufgebaut. Der Netzbetreiber hat zudem angekündigt, den Netzausbau weiterhin massiv voranzutreiben. […]