Jetzt auch in Deutschland erhältlich – Jolla Smartphone mit Sailfish OS Betriebssystem

Jolla Smartphone mit Sailfish OS Betriebssystem auch in Deutschland

Das am weitesten verbreitete Smartphone Betriebssystem ist das von der durch Google gegründeten Open Handset Alliance (OHA) entwickelte Android. Darauf folgt das iOS von Apple, das beispielsweise auf dem iPhone läuft. Weniger dominant sind die Betriebssysteme anderer Entwickler. Dazu zählen Betriebssysteme von Microsoft, von Blackberry und das vor einigen Monaten vorgestellte Firefox OS. Das Smartphone-Betriebssystems Sailfish OS basiert auf dem Mer-Projekt, einer Abspaltung des von Nokia aufgegebenen MeeGo Betriebssystems, das wiederum auf Linux basiert. Sailfish OS wird von der Sailfish Alliance entwickelt und vertrieben, die im Jahr 2012 von dem finnischen Unternehmen Jolla gegründet wurde. Das Open-Source-Betriebssystem Sailfish OS ist für Smartphones und Tablets, aber auch für andere Endgeräte geeignet. Dank der Integration von Androids „virtuelle Maschine Dalvik„ gibt es eine Kompatibilität mit Android-Apps.

Das erste Smartphone mit Sailfish OS heißt „Jolla” und wurde von dem gleichnamigen Hersteller am 20. Mai 2013 präsentiert. Es ist seit dem 27. November 2013 zunächst nur in Finnland verfügbar. Nun kann das Gerät auch von Kunden in Europa, Norwegen und der Schweiz bestellt werden. Es ist im Shop des Herstellers für 399,- € zuzüglich 15,- € Versandkosten nach Deutschland erhältlich. Ein Highlight des Smartphones ist die sogenannte „The other half„, die abnehmbare Gehäuserückseite mit erweiterbarer Funktionalität.

Weitere Informationen

Apps für Smartphone und Tablet

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


sechs − zwei =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Gratis-Prepaidkarte – O2 bietet den passenden Prepaid-Tarif

Gratis-Prepaidkarte

O2 bietet den passenden Prepaid-Tarif

O2 bietet bei seinen flexiblen Prepaid-Tarifen einen Wechselbonus bei Rufnummermitnahme von 25 Euro sowie eine gratis SIM-Karte. Sowohl Wenig- als auch Vielnutzer finden dank der verschiedenen flexiblen Tarife genau das passende Angebot. […]

Cyberkriminalität – Bankkunden erhalten Phishing-Mails mit QR-Code

Cyberkriminalität

Bankkunden erhalten Phishing-Mails mit QR-Code

Kunden der Volksbanken Raiffeisenbanken eG. sollten aktuell besonders vorsichtig sein. Denn betrügerische Mails sind im Umlauf, bei denen ein QR-Code dazu eingesetzt wird, um an die sensiblen Bankdaten der Betroffenen zu gelangen. Hinter den Phishing-Mails stecken Cyberkriminelle. […]

820 Standorte ausgebaut – Telekom treibt Mobilfunknetz-Ausbau voran

820 Standorte ausgebaut

Telekom treibt Mobilfunknetz-Ausbau voran

Die Telekom hat in den letzten Wochen insgesamt 820 Standorte ausgebaut. Bundesweit wurden beispielsweise an 296 Standorten 5G-Kapazitäten aufgebaut. Der Netzbetreiber hat zudem angekündigt, den Netzausbau weiterhin massiv voranzutreiben. […]