Neuerungen - Google verändert Suche

Neuerungen

Google verändert Suche

Google feiert seinen 20. Geburtstag. Zum Jubiläum verändert das Unternehmen einige Angebote. Speziell die Google-Suche erhält eine Reihe neuer Funktionen. Diese zielen darauf ab, dass Ergebnisse sich noch stärker an der vermuteten Suchintention des individuellen Nutzers orientieren und frischer aufbereitet werden. […]

GMail - Google scannt keine Inhalte mehr für Werbung

GMail

Google scannt keine Inhalte mehr für Werbung

Google hat angekündigt, zukünftig bei seinem kostenlosen Dienst GMail keine E-Mails mehr zu scannen, um auf Basis der Inhalte passgenaue Werbung einzublenden. Allerdings nutzt das Unternehmen andere Algorithmen zur Anzeige personalisierter Werbung und scannt die Nachrichten aus Sicherheitsgründen weiterhin. […]

WhatsApp - Facebook zwingt Nutzer zum Rechtsverstoß

WhatsApp

Facebook zwingt Nutzer zum Rechtsverstoß

WhatsApp hat seine Nutzungsbedingungen geändert. Darin räumen die Nutzer dem Dienst zwangsweise das Recht ein, alle Account-Daten wie Verbindungen, Kommunikationspartner, Verbindungszeiten und Telefonnummern Dritter an Facebook weiterzugeben. Widerspruch ist nur begrenzt möglich: für eine Werbeoptimierung. […]

Kids Verbraucheranalyse

Kids Verbraucheranalyse

mobile Geräte im Kommen

Die Kids Verbraucheranalyse beleuchtet die Mediennutzung von Kindern und Jugendlichen. Demnach steigt der Anteil der Kinder mit einem eigenen Smartphone oder Handy. Allerdings werden jüngere Kinder langsam an die neuen Medien herangeführt, während dies für Überzehnjährige bereits normal ist. […]

Webspione

Unverkennbar

Fast alle Browser hinterlassen eindeutige Fingerabdrücke

Dass Webseiten ihre Nutzer auch ohne Cookies, nur aufgrund der beim Besuch vom Browser gesendeten Daten eindeutig identifiziert werden können, dürfte die meisten Internetnutzer erstaunen. EFF machte den Test und erkannte, dass bis zu 94 Prozent der getesteten Browser eine Identifikation ähnlich einem Fingerabdruck ermöglichen. […]

Weitere Informationen