simsme

SIMSme

Deutsche Post startet eigenen Messenger

Die Deutsche Post hat die App SIMSme für Android und iOS veröffentlicht. Sie wirbt mit einer sicheren Ende-zu-Ende-Verschlüsselung über deutsche Server. Für 89 Cent können Nutzer sogar eine Selbstzerstörungsfunktion für ihre Nachricht kaufen. Mit SIMSme erhalten Smartphone-Besitzer eine neue WhatsApp-Alternative. […]

Deutsche Post startete E-Postbrief

Briefgeheimnis ins Internet

Deutsche Post startete den E-Postbrief

Heute startete die Deutsche Post ihr neues Produkt, den E-Postbrief. Er soll Privatpersonen, Unternehmen und Verwaltungen den Briefversand und Empfang in dem Internet ermöglichen, bei dem das Postgeheimnis gewahrt bleiben soll. Nutzer können sich ihre E-Postbrief-Adresse ab sofort online und kostenlos sichern. […]

Entscheidung der Bundesnetzagentur - Hybrider Onlinebrief der Dt. Post darf 46 Cent kosten

Entscheidung der Bundesnetzagentur

Hybrider Onlinebrief der Dt. Post darf 46 Cent kosten

Die Deutsche Post hat sich von der Bundesnetzagentur das Entgelt für den sogenannten Hybriden Onlinebrief genehmigen lassen. Einen Brief online über die Deutsche Post zu versenden und als echten Brief an den Empfänger weiterleiten zu lassen, wird den Versender 46 Cent und damit 9 Cent weniger als ein Standardbrief kosten. […]

Deutsche Post Email

Brief im Internet

Deutsche Post sieht Zukunft in eigenem Emaildienst

Die Deutsche Post will ihren klassischen Brief in die digitale Welt des Internet übertragen. Zukünftig sollen Kunden ihre Briefe elektronisch erstellen, versenden und erhalten können. Das Produkt namens Brief im Internet wurde bereits getestet und soll bald in den Markt eingeführt werden. […]

Second Life - Auszug aus der virtuellen Welt

Second Life

Auszug aus der virtuellen Welt

Das Internet birgt erstaunliche Dinge. Es ermöglicht denen, die darin verkehren, sich neu zu entdecken, nach Belieben neu zu erschaffen oder einfach die eigene Person zu verkörpern. Ein gutes Beispiel für diese weitreichenden Möglichkeiten ist […]

Frankieren der Briefpost am PC - Künftig direkt über den Internet-Browser

Frankieren der Briefpost am PC

Künftig direkt über den Internet-Browser

Die Deutsche Post wird in Kooperation mit dem Software-Hersteller Adobe Systems ihren Kunden künftig über den Online-Marktplatz eBay eine neue Möglichkeit zur Frankierung über den PC anbieten: STAMPIT WEB ergänzt das Angebot der schon bekannten […]

post-plusbrief

Postsendungen online frankieren

Mit Stampit Home bald auch für Privatkunden

Die PC-Frankierung über das Internet gibt es für Geschäftskunden schon seit einigen Jahren. Online kann das Porto gekauft und direkt auf Briefumschläge, Etiketten oder Fensterbriefumschläge gedruckt werden. Der Nutzer benötigt lediglich einen PC mit Internetzugang, […]

Weitere Informationen