Personalausweis - geschwärzt oder mit Wasserzeichen hochladen

Personalausweis

geschwärzt oder mit Wasserzeichen hochladen!

Viele Portale ermöglichen es, die eigenen persönlichen Angaben durch einen hochgeladenen Scan des Personalausweises zu verifizieren. Das ist erlaubt, birgt aber Gefahren. Daher sollten Nutzer nicht abgefragte Daten unbedingt schwärzen und mit einem Bildbearbeitungsprogramm ein Wasserzeichen aufbringen. […]

Mobile Connect - Netzbetreiber machen Passwörter obsolet

Mobile Connect

Netzbetreiber machen Passwörter obsolet

Die Netzbetreiber kooperieren und bieten gemeinsam Mobile Connect. Mit dem Portal Verimi können sich Nutzer zukünftig damit nur per automatisch erkannter Kundenreferenznummer und ohne Zugangsdaten bzw. Passwort bei Online-Portalen anmelden. Auch Behördengänge sind so denkbar. Der Service startet Mitte 2018. […]

Prepaid - SIM-Karte nur noch gegen Vorlage des Ausweises

Prepaid

SIM-Karte nur noch gegen Vorlage des Ausweises

Eine Änderung des Telekommunikationsgesetzes bedeutet einen Mehraufwand für Prepaidkunden. Seit dem 1. Juli 2017 müssen diese sich nun zwingend registrieren und identifizieren lassen. Vorher dürfen die Anbieter die SIM-Karte nicht freischalten. Zum Einsatz kommen u. a. Abschluss im Vertragshändler-Shop, PostiIdent und VideoiIdent. […]

Sie betreiben vielleicht einen Shop mit Fälschungen

Achtung

Sie betreiben vielleicht einen Shop mit Fälschungen

NDR Info hat recherchiert, dass unwissende Personen von Betrügern als Betreiber eines Online-Shops eingesetzt werden. Da diese über den Shop gefälschte Markenwaren verkaufen, drohen der Person im Impressum empfindliche Strafen bis zur Haft. Nur weiß diese Person selbst nichts von ihrem Shop. […]

BSI rät zum prüfen und ändern Diebstahl von 16 Millionen digitalen Identitäten

BSI rät zum prüfen und ändern

Diebstahl von 16 Millionen digitalen Identitäten

Dem BSI, dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, liegen 16 Millionen Datensätze vor, die aus Botnetzen stammen. Internetnutzer können überprüfen, ob ihnen eine der gestohlenen digitalen Identitäten gehört. Die Daten bestehen aus Emailadressen und Passworten. […]

Weitere Informationen