Alle telespiegel Nachrichten mit Mahnung

Inkasso prüfen - jede fünfte Forderung unberechtigt

Inkasso prüfen

jede fünfte Forderung unberechtigt

Die Verbraucherzentralen machen erneut auf überhöhte Inkassogebühren aufmerksam. Von 200.000 untersuchten Fällen wiesen mehr als 40.000 Forderungen deutlich zu hohe Gebühren auf. Ermittelt haben die Experten das über ein neues Verbraucherschutzportal, auf dem Betroffene Inkassoforderungen prüfen können. […]

Mahngebühren - häufig zocken Inkasso-Unternehmen zu viel ab

Mahngebühren

häufig zocken Inkasso-Unternehmen zu viel ab

Verbraucherschützer kritisieren seit Langem die Gebühren für Mahnungen und das Inkasso. Diese seien deutlich zu hoch und machen insbesondere aus Bagatellbeträgen stattliche Forderungen. Eine Evaluation der Rechtslage zeigt, dass Gesetze nicht greifen. Gutachter fordern daher Nachbesserungen durch die Bundesregierung. […]

Urteil zu erlaubten Mahngebühren und Mahnkosten

Mahngebühren

nicht mehr als 2,50 Euro!

Das TV-Magazin WiSo hat in einer Umfrage herausgefunden, dass ein großer Teil der deutschen Unternehmen mehr als die erlaubten 2,50 Euro Mahngebühren berechnet. Kunden können sich jedoch wehren, indem Sie überhöhte Mahnkosten kürzen und ihr Vorgehen mit Verweis auf Gerichtsurteile erklären. […]

Mahnbescheid der Grevenreuth AG - Leere Drohung mit fiktiven Angaben

Mahnbescheid der Grevenreuth AG

Leere Drohung mit fiktiven Angaben

Massenhaft erhalten Internetnutzer in den letzten Tagen Emails, in denen eine angebliche Grevenreuth AG aus Osnabrück eine Forderung wegen illegal heruntergeladener Musik stellt. An dieser Email ist einiges merkwürdig und dazu zählt nicht nur, dass es die in dem Schreiben angegebene Adresse nicht gibt. […]

Mahnung für Call-by-Call - Inkasso von acoreus genau prüfen

Mahnung für Call-by-Call

Inkasso von acoreus genau prüfen

Seit mehr als 10 Jahren können Kunden an einem Telefonanschluss der Dt. Telekom das Call-by-Call Verfahren verwenden. Durch die günstigen Vor-Vorwahlen können Telefonkosten drastisch reduziert werden. Die Gebühren für diese Gespräche über den Fremdanbieter werden […]

Am Antivirenprogramm vorbei - Passwort-geschützte Schadprogramme

Am Antivirenprogramm vorbei

Passwort-geschützte Schadprogramme

Täglich sind unzählige eMails unterwegs, deren einziger Zweck ist, ihre mitgeführte Last auf dem Computer des ahnungslosen Empfängers abzuladen. Die eMails verführen den Empfänger mit ganz unterschiedlichen Texten zum näheren Betrachten des Anhangs. Mal ist […]

Weitere Informationen