Telespiegel Ratgeber – Rechte des Kunden bei dem Kauf im Internet

onlineshopping

Der Trend zum Kauf in dem Internet nimmt stetig zu, doch unten den vielen seriösen Anbietern gibt es Einzelfälle, in denen Betreiber von Onlineshops versuchen, eigene Geschäftsbedingungen über geltende Gesetze und Verordnungen zu stellen. Häufig sind den Kunden ihre Rechte bei dem Internetkauf nicht hinreichend bekannt. Was bedeutet Garantie, wann tritt die Gewährleistung in Kraft, welche Rechte hat der Kunde?

Alle diese Punkte hat der Rechtsanwalt des telespiegel Thomas Feil (Spezialist für IT-Recht und Internet-Recht) in einer Aufstellung über die aktuellen Entwicklungen auf dem Gebiet des EDV- und IT-Rechts zusammengetragen und uns freundlicherweise zur Veröffentlichung in der Telespiegel Rubrik Internet zur Verfügung gestellt. Dort erfahren unsere Leser wichtiges über Gewährleistung und Garantie.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


4 + 18 =

Die aktuellsten telespiegel Nachrichten
Samsung Top-Modelle – Das neue Galaxy Note 20 und das Note 20 Ultra

Samsung Top-Modelle

Das neue Galaxy Note 20 und das Note 20 Ultra

Der Smartphone-Hersteller Samsung hat seine neuen Top-Modelle der Note-Reihe vorgestellt. Während das Note 20 Ultra mit neuer Technik daherkommt, fehlen dem Note 20 einige wichtige Funktionen. Beide Modelle können bereits vorbestellt werden und kommen am 21. August auf den Markt. […]

Klau von Bewerberdaten – Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen ein

Klau von Bewerberdaten

Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen ein

Mit Hilfe von fingierten Stellenangeboten, gelang es einem Berliner Unternehmen über die Jobbörse der Arbeitsagentur an zahlreiche Bewerberdaten zu gelangen. Datenschützer und die Arbeitsagentur stufen das Verhalten als kriminell ein, doch die Staatsanwaltschaft hat nun die Ermittlungen eingestellt. […]

urteil

Blauer Haken in WhatsApp

Urteil: Wirksamwerden der Willenserklärung

Das Landgericht Bonn hat entschieden, dass die zwei blauen Haken bei WhatsApp eine Willenserklärung wirksam machen. Zudem wurde erklärt, dass Vertragsparteien alle Kommunikationswege überprüfen müssen, die bisher verwendet wurden. […]

Dubioser Punkteklau - Payback-Kunden in Aufregung

Dubioser Punkteklau

Payback-Kunden in Aufregung

Die Aufregung unter Payback-Kunden ist groß. „Abzocke“, „Betrug“ und „Punkteklau“ lauten die Vorwürfe, die derzeit die Verbraucherzentrale NRW, Facebook und Bewertungsportale erreichen. Denn bei vielen Kunden sind plötzlich die Guthabenpunkte, oftmals im Wert von 50 oder 100 Euro, teilweise sogar weit darüber verschwunden. […]