Alle telespiegel Nachrichten mit Verbraucherzentrale Baden-Württemberg

Suchtgefahr für Kinder – Bundesprüfstelle prüft Spiel-App Coin Master

Suchtgefahr für Kinder

Bundesprüfstelle prüft Spiel-App Coin Master

Coin Master ist eine Spiele-App, bei der Nutzer eigene virtuelle Dörfer erschaffen können. Nun steht die App in der Kritik, eine Suchtgefahr für Kinder und Jugendliche zu sein, da eine Art Glücksspiel simuliert wird. Die Bundesprüfstelle hat nun ein Indizierungsverfahren eingeleitet. […]

Streaming - gefälschte Abmahnungen per Briefpost

Streaming

gefälschte Abmahnungen per Briefpost

Die Verbraucherzentralen warnen vor einer neuen Betrugsmasche. In einem Schreiben per Brief fordert eine nicht existierende Anwaltskanzlei eine Abmahngebühr für das illegale Streaming von Filmen. Die Verbraucherschützer empfehlen, weder auf das Schreiben noch auf mögliche Anrufe zu reagieren und sich ggf. beraten zu lassen. […]

Urteil - Gesamtreparatursumme nur für reparierte Geräte

Urteil

Gesamtreparatursumme nur für reparierte Geräte

Erfolg für Technik-Kunden: Die Verbraucherzentrale Bande-Württemberg gewann vor dem Landgericht Heilbronn einen Prozess gegen einen Technikmarkt. Dieser hatte eine zuvor vereinbarte Gesamtreparatursumme verlangt, obwohl ein defektes Gerät nicht repariert wurde. Dies ist nach Auffassung der Richter eine Irreführung. […]

Windows 10 - Verbraucherzentrale klagt gegen Microsoft

Windows 10

Verbraucherzentrale klagt gegen Microsoft

Microsoft lädt inzwischen Upgrade-Dateien von Windows 10 auf alle berechtigten Rechner. Allerdings holt der Konzern weder eine Zustimmung der Nutzer ein, noch informiert er die Gerätebesitzer darüber. Die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg sieht eine unzumutbare Belästigung und geht dagegen gerichtlich vor. […]

Anlocken und kassieren - Gratis Online-Spiele können viel Geld kosten

Anlocken und kassieren

Gratis Onlinespiele können viel Geld kosten

Als kostenloses Online-Spiel bewerben einige Anbieter auch Games, in denen reales Geld für virtuelle Zusatzgegenstände eingesetzt werden kann. Mancher Betreiber spekuliert darauf, dass die Spieler schnell erfolgreich werden wollen und dafür Geld investieren. Hohe Telefonrechnungen sind nicht selten die Folge. Doch die richten sich meist an die Eltern der oft minderjährigen Spieler. […]

Besser nicht antworten - KATI-SMS lockt in die Kostenfalle

Besser nicht antworten

KATI-SMS lockt in die Kostenfalle

Die natürliche Neugierde der Menschen wird häufig ausgenutzt, um sie in ungewollte Verträge zu drängen oder ihnen persönliche Daten zu entlocken. In den meisten Fällen geht es um Geld. Geld, das die Opfer an die […]

Aufgepasst - Verbraucherzentrale warnt vor Trick mit der Lastschrift

Aufgepasst

Verbraucherzentrale warnt vor Trick mit der Lastschrift

Ohne Ermächtigung ließ Kabelcom eine Lastschrift von einem Girokonto abbuchen. Die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg berichtet, dass auf dem Kontoauszug eine Hotline angegeben wurde, unter der nur eine Bandansage ertönte. Die Vermutung, dass die Lastschrift ein Lockmittel ist, liegt nahe. […]

Verbraucherzentrale rät debitel-Kunden zum Widerspruch

Service zum Pauschalpreis

Verbraucherzentrale rät debitel-Kunden zum Widerspruch

Mit dem ServicePlus-Paket von debitel erhalten Kunden zum Pauschalpreis Serviceleistungen ohne zusätzliche Kosten. Die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg rät Kunden, die es automatisch erhalten haben, es nicht benötigen und nicht fristgerecht widersprochen haben, der Rechnung zu widersprechen. […]

Weitere Informationen