Das soziale Netzwerk facebook besteht seit dem Jahr 2004 und wird von der Facebook Inc. betrieben, die ihren Sitz im kalifornischen Menlo Park hat und an dessen Spitze Mark Zuckerberg steht. Das Unternehmen betreibt nicht nur facebook, ihm gehören auch das Portal Instagram und der weit verbreitete Messenger WhatsApp.

Alle telespiegel Nachrichten mit Facebook

Facebook - Kleinanzeigenmarkt wird ausgerollt

Facebook

Kleinanzeigenmarkt wird ausgerollt

Facebook möchte eBay Konkurrenz machen. Die Social-Media-Plattform bietet seinen Nutzern in 17 europäischen Ländern zukünftig einen kostenlosen Kleinanzeigenmarkt. Der Vorteil: Dieser ist werbefrei, erreicht eine große Zahl von Menschen und lässt sich leicht bedienen. Die Abwicklung ist dann Privatsache. […]

Urteil - Teilen auf Facebook ist kein Zueigenmachen

Urteil

Teilen auf Facebook ist kein Zueigenmachen

Das Oberlandesgericht Dresden hat am 7.02.2017 ein strittiges Urteil (Az.: 4 U 1419/16) gefällt. Demnach machen sich Nutzer von Social-Media-Portalen wie Facebook einen Inhalt nur dann zu eigen, wenn sie diesen positiv kommentieren oder liken. Das bloße Teilen jedoch ist lediglich als Hinweis zu verstehen. […]

Kinder - AOK fordert Verbot für Online-Lebensmittelwerbung

Kinder

AOK fordert Verbot für Online-Lebensmittelwerbung

Viele Lebensmittelhersteller halten sich nicht an eine freiwillige Verzichtserklärung und bombardieren Kinder mit Werbung im Internet. Clowns Promis, Spielzeug, Games machen ungesunde Lebensmittel für Kinder interessant. Die Folge ist laut AOK Fettleibigkeit. Um das zu verhindern, sei ein Verbot dringend erforderlich. […]

Hintertür - Facebook liest verschlüsselte WhatsApp-Nachrichten

Hintertür

Facebook liest verschlüsselte WhatsApp-Nachrichten

Facebook hat in die sichere Ende-zu-Ende-Verschlüsselung in WhatsApp absichtlich eine Hintertür eingebaut. Diese erlaubt es dem Konzern, einen neuen Sicherheitsschlüssel zu generieren. Mit diesem können Dritte den verschlüsselten Nachrichtenaustausch argloser Nutzer mitlesen und missbrauchen. […]

Urteil - Haftstrafe für Hasskommentare auf Facebook

Urteil

Haftstrafe für Hasskommentare auf Facebook

Die freie Meinungsäußerung hat Grenzen, die in sozialen Netzwerken häufig übertreten werden. Das Amtsgericht Oldenburg hat nun einen Mann für Hasskommentare und Hakenkreuz-Bilder zu zehn Monaten ohne Bewährung verurteilt. Das Strafmaß berücksichtigt dabei die Vorgeschichte des Verurteilten. […]

WhatsApp/Facebook - Behörde verbietet Datenabgleich

WhatsApp/Facebook

Behörde verbietet Datenabgleich

WhatsApp will Facebook umfassende Daten seiner Nutzer übermitteln. Zugleich stimmen alle WhatsApp-Nutzer zu, dass auch Daten ihrer Kontakte ausgelesen werden. Diesen massenhaften Datenabgleich hat der zuständige Hamburger Datenschutzbeauftragte per Anordnung verboten und Facebook zum Löschen aufgefordert. […]

WhatsApp - Facebook zwingt Nutzer zum Rechtsverstoß

WhatsApp

Facebook zwingt Nutzer zum Rechtsverstoß

WhatsApp hat seine Nutzungsbedingungen geändert. Darin räumen die Nutzer dem Dienst zwangsweise das Recht ein, alle Account-Daten wie Verbindungen, Kommunikationspartner, Verbindungszeiten und Telefonnummern Dritter an Facebook weiterzugeben. Widerspruch ist nur begrenzt möglich: für eine Werbeoptimierung. […]

Datenschutz - Facebook nutzt 98 persönliche Infos für Werbung

Datenschutz

Facebook nutzt 98 persönliche Infos für Werbung

Die Washington Post hat nach einer eigenen Werbekampagne Facebooks Sammelwut thematisiert. Demnach führt das Netzwerk 98 verschiedene Datensätze bis hin Informationen über die Wohnsituation und bestehende Kredite über seine Nutzer. Teilweise werden die Daten außerhalb von Facebook gesammelt und abgefragt. […]

Facebook hört Gespräche ab

Privatsphärentod

hört Facebook Gespräche ab?

Gibt es einen riesigen Skandal? Facebook soll angeblich Gespräche – keine Anrufe – von Nutzern per Messenger-App über das Mikrofon abhören, um bestimmte Stichwörter algorithmisch auszuwerten und passende Werbeanzeigen einzublenden. Der Konzern bestreitet die Vorwürfe, verfügt jedoch über eine solche Technik. […]

Werbewahn - Facebook lotst dich in das örtliche Fachgeschäft

Werbewahn

Facebook lotst dich in das örtliche Fachgeschäft

Facebook hat eine neue Anzeigenform veröffentlicht: Local-Awarness-Ads. Damit können Ladengeschäfte Anzeigen auf Smartphones von Nutzern in ihrem Einzugsgebiet schalten. Kommen diese Kunden tatsächlich in den Laden, ist es möglich, den Umsatz der Werbeanzeige zuzuordnen und so die Effizient zu prüfen. […]

Widerspruch zwecklos - die Mähr um die Facebook-AGB

Widerspruch zwecklos

die Mähr um die Facebook-AGB

Immer wieder ziehen Postings auf Facebook Kreise, durch die Nutzer den AGB der Plattform widersprechen möchten. Diese Widersprüche sind blanker Unsinn. Um den Nutzungsbedingungen wirksam zu widersprechen, müssen die Nutzer ihren Account löschen. Aber auch dann kann Facebook ggf. veröffentlichte Inhalte weiter nutzen. […]

Entscheidung - BGH verurteilt Facebook wegen unlauterer Werbung

Entscheidung

BGH verurteilt Facebook wegen unlauterer Werbung

Wer sich bei Facebook anmeldet, kann sein Adressbuch durchsuchen lassen, um Freunde zu finden. Wenigen war bekannt, dass Adressen ohne Account von Facebook im Namen des Nutzers eine E-Mail-Einladung zur Social-Media-Plattform erhalten. Das ist unlautere Werbung hat der BGH nach sechs Jahren Rechtsstreit entschieden. […]

Facebook - Presserat geht nicht gegen Hass-Pranger von BILD vor

Facebook

Presserat geht nicht gegen Hass-Pranger von BILD vor

Wer auf Facebook öffentlich gegen Flüchtlinge hetzt, muss mit einer entsprechenden Veröffentlichung in Medien rechnen. Der Deutsche Presserat wies Beschwerden von Betroffenen ab, die von BILD für Hasskommentare an den Pranger gestellt wurde. Das öffentliche Interesse wiege hier mehr als das Persönlichkeitsrecht, meint der Presserat. […]

Lex Facebook – rechtliche Extrawurst für einen Konzern

Lex Facebook

Rechtliche Extrawurst für einen Konzern

Bundesjustizminister Heiko Maas schafft eine Zweiklassengesellschaft von Internet-Verantwortlichen. Während Webmaster als Mitstörer für Postings ihrer Nutzer haften müssen, beteiligt sich Facebook zukünftig nur an einem Gremium, das sich mit dem Löschen von Hasspostings befassen soll. […]

Facebook – massenhaft Handynummern ausgelesen

Facebook

massenhaft Handynummern ausgelesen

Facebook ist nicht gerade bekannt für ein Übermaß an Datenschutz. Daher konnte ein Programmierer nun massenhaft Handynummern und zugeordnete Namen abfragen. Er fordert, dass Facebook die Lücke schließt. Der Konzern sieht aber offenbar keinen Handlungsbedarf, sodass Nutzer selbst aktiv werden müssen. […]

Urteil - Facebook-Fotos

Urteil

Facebook-Fotos dürfen privat genutzt werden

Das Landesarbeitsgericht Köln urteilte (Az.: 2 Sa 861/13) am 19. Januar 2015 zur privaten Nutzung von auf Facebook veröffentlichten Fotos. Demnach ist eine private Nutzung und Vervielfältigung sowie das Zeigen gegenüber Dritten erlaubt, wenn die Fotos weder widerrechtlich entstanden, noch widerrechtlich veröffentlicht wurden. […]

Betrüger greifen über kopierte Facebook-Profile Daten ab

Vorsicht

Betrüger greifen über kopierte Facebook-Profile Daten ab

Auf Facebook versuchen derzeit Betrüger Kopien von Profilen zu erstellen, um sich damit in den Freundeskreis der Profilbesitzer einzuschleusen. Es folgt ein persönlicher Kontakt, bei dem die Verbrecher Handynummern abfragen. Das kann zu teuren Rechnungen für die eigentlichen Profilinhaber führen. So schützen Sie sich! […]

Telefon-App – Facebook Hello

Telefon-App

Facebook sagt „Hello“

Facebook bietet eine neue Android-App an, die in Kürze weltweit nutzbar sein soll: Hello. Nutzer können damit öffentlich auf Facebook zugängliche Informationen über einen Anrufer einsehen, bevor sie den Anruf annehmen. Weitere Features: Blockieren, Suche nach Personen, Orten und Geschäften. Die App birgt aber auch Gefahren. […]

Facebook – so können Nutzer dem Datenwahn entgehen

Facebook

so können Nutzer dem Datenwahn entgehen

Seit 30.01.2015 gelten neue Nutzungsbedingungen auf Facebook. Diese erlauben dem Konzern, die Nutzerdaten noch enger mit Werbeanzeigen zu verknüpfen und an Dritte weiterzugeben. Nutzer können das nicht ablehnen, jedoch mit einigen Einstellungen die Datensammlung deutlich einschränken. Der telespiegel zeigt, wie es geht. […]

Vorsicht Spam-Falle - Gutschein-Angebote bei Facebook

Vorsicht Spam-Falle

Gutschein-Angebote bei Facebook

Derzeit kursieren auf Facebook und anderen Plattformen wieder verstärkt Gutscheine mit großen Beträgen von Amazon, Rewe und anderen Shopping-Plattformen. Bei diesen Angeboten handelt es sich um Spam- und Abo-Fallen, bei denen Nutzer eine Vielzahl persönlicher Daten eingeben müssen. […]

Facebook - das ändert sich ab Februar 2015

Facebook

das ändert sich ab Februar 2015

Facebook ändert zum 1. Februar 2015 die Nutzungsbedingungen. Obwohl dem Nutzer mehr Kontrolle versprochen wird, sammelt der Konzern fleißig Daten. Auf diese Weise optimiert Facebook Anzeigen und Produktinformationen zur Gewinnmaximierung. Nutzer sollten daher die Privatsphäreeinstellung prüfen und darüber hinaus generell ein größeres Bewusstsein für den Wert der eigenen Daten entwickeln. […]

Urteil - Facebook verstößt gegen Datenschutz

Urteil

Facebook verstößt gegen Datenschutz

Facebook verknüpft in seinem App-Zentrum das Spielen von Spielen wie Farmville mit der Weitergabe von Nutzerdaten an die Betreiber der Spiele-Apps. Das Landgericht hat in einem Urteil diese Verknüpfung nun verboten. Kommt Facebook dem Verbot gegenüber deutschen Nutzern nicht nach, drohen empfindliche Strafen. […]

atlas-solutions, Facebook startet Werbenetzwerk

Überwachung pur

Facebook startet Werbenetzwerk

Facebook hat über die Plattform Atlas Solutions ein eigenes Werbenetzwerk gestartet. Dabei nutzt Atlas die Facebook-ID der Nutzer als zusätzliches Trackingsignal und zur Optimierung von Werbung. Das bedeutet: Jede Handlung eines Nutzers bringt dem Anzeigengeschäft mehr Daten und potenziell mehr Geld. […]

Facebook - Zwangs-App für Chats fällt durch

Facebook

Zwangs-App für Chats fällt durch

Facebook hat den Chat als zentralen Dienst aus seiner App in eine Messenger-App ausgelagert. Die Nutzer sind empört und urteilen vernichtend über die Zwangs-App, ohne die Nutzer mobil nicht mehr über Facebook kommunizieren können. Die Bewertungen im Apple Store und bei Google Play sind vernichtend schlecht. […]

f ersetzt Daumen - Facebook ändert Like- und Share-Button

f ersetzt Daumen

Facebook ändert Like- und Share-Button

Facebook tauscht seine Like- und Share-Button aus. In dem neuen Design wurde die Hand mit dem hochgestreckten Daumen durch ein kleines f ersetzt. Der Facebook Gefällt-mir-Daumen ist das wohl bekannteste Markenzeichen des sozialen Netzwerks. […]

Weitere Informationen