Alle telespiegel Nachrichten mit Veröffentlichung

Seitensprungagentur gehackt – 32 Millionen Nutzer zittern

Seitensprungagentur gehackt

32 Millionen Nutzer zittern

Erpresser wollten die Seitensprungagentur Ashley Madison schließen. Ihre Forderung blieb unbeantwortet. Nun haben sie die gesamte Webseite inkl. des internen Firmenbereichs gehackt und 32 Millionen Nutzerdatensätze veröffentlicht. Diese enthalten u. a. die geheimen Wünsche und Vorlieben der Agenturkunden. […]

Urteil – keine Fotos von Urlaubern in Zeitungen

Urteil

keine Fotos von Urlaubern in Zeitungen

Auch im Rahmen einer Berichterstattung über Prominente haben unbeteiligte Urlauber laut Bundesgerichtshof (Az.: VI ZR 245/14 vom 21.04. 2015) einen Unterlassungsanspruch gegenüber Medien. Veröffentlichen diese Fotos von klar erkennbaren Urlaubern, müssen diese um Erlaubnis gefragt werden. […]

Instant Messenger Snapchat, 4,6 Millionen Nutzerdaten veröffentlicht

Smartphone-Messenger Snapchat

4,6 Millionen Nutzerdaten veröffentlicht

Dem Messenger-Dienst Snapchat sind 4,5 Millionen Nutzerdaten gestohlen worden. Über eine bekannte Schwachstelle hatten Hacker Nutzernamen und Mobilfunknummern erhalten, die sie danach veröffentlichten. Snapchat hat sich bisher nicht zu dem Datendiebstahl geäussert. […]

Misslungener Erpressungsversuch - Gericht stoppt schuldnerverzeichnis.de

Misslungener Erpressungsversuch

Gericht stoppt schuldnerverzeichnis.de

Ob Lebensprognose, Hausarbeitenhilfe oder Gratis-SMS, für einige der augenscheinlich kostenlosen Angebote erhalten Internet-Nutzer im nachhinein Rechnungen. Doch oftmals sind die Forderungen dieser Unternehmen nicht rechtens. Ein Vertrag kommt nämlich nicht zustande, wenn die Preisangabe verschleiert […]

Weitere Informationen