eBay ist der weltweit größte Online-Marktplatz. Es ist ein Produkt des amerikanischen Unternehmens eBay Inc., zu dem auch der Bezahldienst PayPal gehört. Ehemals war eBay ein Flohmarkt für Gebrauchtwaren von privaten Anbieter. Inzwischen ist auch das Angebot der Neuwaren von kommerziellen Anbieter groß. eBay finanziert sich insbesondere durch Verkaufsprovisionen. Zu dem Geschäftsmodell gehören Auktionen und Festpreisangebote. Es gibt zahlreiche Urteile zu über eBay abgewickelte Transaktionen.

Alle telespiegel Nachrichten zu eBay

eBay startete Gruppenrabatt-Angebot

Nach dem Vorbild von Groupon

eBay steigt in Geschäft mit Gruppenrabatten ein

Der Online-Marktplatz eBay startete ein neues Dienstleistungsangebot. In einigen Regionen der USA bietet es nun auch Gruppenrabatt-Angebote, nach dem Prinzip der Couponing-Dienste wie Groupon an. Wenn das neue Angebot erfolgreich ist, soll der Dienst ausgeweitet werden. […]

Urteil des BFH zu Umsatzsteuer fuer eBay-Verkauefe

Urteil des BFH

Nachhaltige unternehmerische Tätigkeit bei Verkäufen über eBay

Über einige Jahre hatte ein Ehepaar zahlreiche Gegenstände aus ihrem privaten Besitz über eBay veräussert und damit nicht unerhebliche Einnahmen erzielt. Nachträglich verlangte das Finanzamt Umsatzsteuer. Die beiden klagten dagegen, das Finanzgericht wies die Klage ab, der Bundesfinanzhof stimmte der Aussage des Finanzgerichts zu. […]

eBay führt neues Zahlungsverfahren ein

eBay führt neues Zahlungsverfahren ein

Keine direkte Zahlung mehr

Die Auktionsplattform eBay führt im Sommer diesen Jahres ihr neues Zahlungsverfahren ein, das bisher nur ein Pilotprojekt war. Dann werden Käufer nicht mehr direkt an Verkäufer zahlen können. Käufer bezahlen an eBay und Verkäufer erhalten ihr Geld erst, wenn sie den Artikel verschickt haben. Das Unternehmen verspricht sich dadurch mehr Sicherheit bei dem Handel über eBay. […]

eBay warnt vor Schadsoftware im Anhang gefälschter Emails

Bezahlvorgang erfolgreich abgeschlossen

eBay warnt vor gefälschter Email

Das Online-Auktionshaus eBay warnt seine Mitglieder vor gefälschten Emails, die derzeit kursieren. Diese Mitteilungen enthalten einen Dateianhang, durch den Schadsoftware auf dem Computer des Nutzers installiert werden soll. […]

PayPal startet neue Bezahlplattform

Online-Bezahlsystem PayPal

eBay-Tochter hat weiterführende Pläne

Auch die eBay-Tochter PayPal startet eine neue Plattform für mobiles Bezahlen. Allerdings möchte sich PayPal nicht nur auf die Funk-Technik NFC beschränken, sondern auch die Zahlung per QR-Code, Barcode und per PIN und Karte ermöglichen. Die neue Bezahlplattform soll den Online-Handel und das mobile Bezahlen im stationären Handel miteinander verbinden, hofft das Unternehmen. […]

eBay führt Pilotprojekt für neues Bezahlverfahren ein

eBay als Zahlungsabwickler

Neues Zahlungsverfahren verpflichtend für Verkäufer

Das Online-Auktionshaus eBay bietet zunächst als Pilotprojekt, aber derzeit verpflichtend für alle neu eingerichtete Mitgliedskonten ein neues Zahlungsverfahren an. Käufer senden ihre Zahlung nicht direkt an den Verkäufer, sondern an eBay. Erst nach einer bestimmten Frist wird das Geld an den Verkäufer ausgezahlt. Das soll das Vertrauen der Käufer auch für die Käufe von Waren mit höherem Wert über die Plattform stärken. […]

Brunch mit Wikileaks Gründer Julian Assange bei eBay zu ersteigern

eBay-Auktion

Mittagessen mit WikiLeaks-Gründer Julian Assange

Wer schon immer mal den WikiLeaks-Gründer Julian Assange treffen wollte, hat nun die Möglichkeit dazu. Derzeit werden auf der Online-Auktionsplattform WikiLeaks Plätze für ein Mittagessen und eine darauf folgende Diskussion mit ihm und dem slowenischen Philosophen Slavoj Zizek versteigert. Die Kosten für das Essen in einem Londoner Restaurant und eine Taxi-Fahrt sind übrigens inbegriffen. […]

paypal

Online-Bezahlsystem PayPal

eBay-Tochter bietet jetzt auch Kauf auf Rechnung

Der Online-Bezahldienst PayPal bietet seinen Kunden nun auch die Bezahlmethode Kauf auf Rechnung an. Das eBay-Tocherunternehmen hat sich dafür mit dem Dienstleister BillSafe zusammengeschlossen. Bisher konnten Käufer aus Deutschland bei PayPal nur per Lastschrift, Überweisung, Kreditkarte und Guthaben bezahlen. […]

Urteile eBay

Urteil

Wahrer eBay-Bewertungskommentar muss nicht gelöscht werden

Bei eBay hatte einer Nutzerin einer anderen folgende Bewertung hinterlassen: Nie, nie, nie wieder! Geld zurück, Ware trotzdem einbehalten – frech & dreist!!!. Die Betroffene sah sich in ihrem Persönlichkeitsrecht verletzt und verlangte die Löschung des Kommentars. Doch das Landgericht Köln sah die Grenze zur Schmähkritik nicht überschritten. 28 S 4/09 […]

eBay verpflichtet zu PayPal

eBay

Bundeskartellamt lässt PayPal-Pflicht für Verkäufer zu

Seit Februar müssen Verkäufer mit weniger als 50 Bewertungspunkten bei eBay auch PayPal als Zahlungsmethode ermöglichen. Der Online-Bezahldienst PayPal ist ein Tochterunternehmen von eBay. Zahlreiche eBay-Mitglieder legten dagegen Beschwerde bei dem Bundeskartellamt ein. Das sah jedoch keinen Grund für eine formelle Prüfung der neuen Richtlinie. Die Verbraucher hätten durch die PayPal-Pflicht einen deutlichen Nutzen. […]

apple-store-glastreppe

Für echte Fans

Treppenstufe aus Apple Store in der 5th Avenue bei eBay

Bei eBay wird derzeit eine defekte Treppenstufe aus Glas versteigert. Normalerweise würde der Verkäufer wohl auf seinem Angebot sitzen bleiben. Doch weil es sich um einer Stufe aus der Apple Store in der 5th Avenue in New York handelt, ist das Interesse größer. Einige Fans haben bereits auf die Glasstufe geboten und das bei Startpreis von immerhin 200 US-Dollar. […]

Kostenloser Versand bei eBay

Kostenloser Versand

eBay kippt Zwangsregelung

eBay schafft die Verpflichtung für Verkäufer ab, ihre Artikel in einigen Kategorien mit einem kostenlosen nationalen Versand anzubieten. Stattdessen tritt eine neue Regelung in Kraft, die den Bedürfnissen von Käufern und Verkäufern gleichermaßen entgegen kommt. […]

Urteil - eBay Bewertungskommentar ist zulässige Meinungsäusserung

Urteil

eBay Bewertungskommentar ist zulässige Meinungsäusserung

Eine Käuferin hatte bei eBay ein Handy als Neugerät erstanden. Doch das Mobiltelefon und auch das Ladegerät wiesen Gebrauchsspuren auf, sagte sie. Die Käuferin hinterliess einen entsprechenden Kommentar in dem Bewertungsprofil der Verkäuferin und sprach auch von Betrug. Die Verkäuferin klagte dagegen und verlor vor dem Landgericht Hannover. […]

eBay verkauft Mehrheit an Skype

eBay verkauft Mehrheit an Skype

Investorengruppe zahlt 1,9 Milliarden Dollar

Zuerst war es nur ein hartnäckiges Gerücht, nun steht es fest. Das Online-Auktionshaus eBay verkauft den größten Teil des erst vor wenigen Jahren eingekauften Internettelefonie-Anbieters Skype. Eigentlich sollte Skype an die Börse gebracht werden, sagte […]

Weitere Informationen