Urteil - Schutz der Ehe vor Filesharing-Untersuchung

Urteil

Schutz der Ehe vor Filesharing-Untersuchung

Der Bundesgerichtshof (BGH) hatte am 6. Oktober 2016 (Az.: I ZR 154/15) im Rahmen eines Filesharing-Prozesses erneut zugunsten eines Anschlussinhabers entschieden. Die Begründung liegt nun schriftlich vor und ist bemerkenswert. Denn der Schutz von Ehe […]

Cyber-Versicherungen: Schutz im Internet

Cyber-Versicherungen: Schutz im Internet?

Versicherer entdecken das Internet für sich und bieten Cyber-Versicherungen an. Diese schützen Privatleute und Unternehmen. Je nach Anbieter sind die Details sehr unterschiedlich. Was können solche Policen wirklich, wann lohnt es sich, eine Cyber-Versicherung abzuschließen? […]

smartphone2

In-App-Käufe

Google und Apple lenken ein

Auf Druck der EU-Kommission haben Apple und Google ihre App-Stores geändert. Ab sofort werden Apps mit In-App-Käufen durch entsprechende Downloadbuttons deutlicher gekennzeichnet. Auch die Preise für In-App-Käufe werden aufgeführt. Die Kennzeichnung ist ein Schritt zu mehr Sicherheit vor Kostenfallen. […]

Detect – Anti-Spähsoftware von Amnesty

Detect

Anti-Spähsoftware von Amnesty

Amnesty International und einige Netzaktivisten haben eine Anti-Spähsoftware entwickelt. Diese heißt Detect und ist für Windows-Rechner kostenlos erhältlich. Die Software entdeckt staatliche Schnüffelprogramme und soll Menschenrechtsaktivisten und Journalisten helfen, sich vor Überwachung zu schützen. […]

Android - überhöhte Rechnung durch Stimmensteuerung

Android: überhöhte Rechnung durch Stimmensteuerung

An der Universität in Hongkong haben Forscher ein Programm entwickelt, das eine Sicherheitslücke in Google Now ausnutzt. Nachts, wenn der Nutzer schläft, kann diese Software die Kontrolle über den Voice Assistenten übernehmen und so Anrufe tätigen, SMS versenden oder Kalendereinträge manipulieren. […]

Handys nicht abhörsicher - eigener Schutz erforderlich

Handys nicht abhörsicher

eigener Schutz erforderlich

Die Abhöraffäre um das Handy der Kanzlerin zeigt deutlich, wie unsicher Handys im ausgelieferten Zustand sein können. Nutzer müssen bei der Sicherheit nachrüsten, um nicht von Dritten abgehört werden zu können. […]

Schutz fuer Kinder im Internet

Projekt KinderServer

Sicheres Internet für Kinder bis zwölf Jahre

Die Bundesfamilienministerin hat das KinderServer-Projekt vorgestellt, das Kinder bis 12 Jahre vor dem Aufruf nicht kindgerechter Inhalte schützen soll. Statt wie ein einige herkömmliche Kinderschutzprogramme auf dem Computer läuft dieser Kinderschutz über die Server des Projekts. […]

Kostenpflichtiger Schutz vor Datenmissbrauch - Bundesnetzagentur warnt vor Täuschung

Kostenpflichtiger Schutz vor Datenmissbrauch

Bundesnetzagentur warnt vor Täuschung

Die Bundesnetzagentur warnt vor Unternehmen, die sich als Mitarbeiter oder Kooperationspartner der Behörde ausgeben und einen kostenpflichtigen Schutz vor Datenmissbrauch anbieten. Die Firmen täuschen die Verbraucher und haben es meist nur auf deren persönliche Daten und Geld abgesehen. […]

Officer Blue - Freeware soll vor bösen Internetseiten warnen

Officer Blue

Freeware soll vor bösen Internetseiten warnen

Die Software Officer Blue soll Schutz vor Abofallen, Phishing- und Pharming-Angeboten in dem Internet bieten. Die Freeware greift auf eine Online-Datenbank zurück und soll so den Nutzer zeitnah warnen, wenn er auf eine als nicht vertrauenswürdig eingestufte Internetseite gelangt. […]

Dialer - Zustimmungsfenster

Neue Regeln für Dialer

Regulierungsbehörde stärkt Verbraucherschutz

Einwahlprogramme, die für die Bezahlung kostenpflichtiger Internet-Dienste über die Telefonrechnung vorgesehen sind, werden auch für unseriöse Geschäftspraktiken verwendet. In der Vergangenheit wurden immer wieder Vorfälle bekannt, in denen sich ein solches Einwahlprogramm, ein so genannter […]

Spam - Unerwünschte Reklame und Dosenfleisch

Spam

Unerwünschte Reklame und Dosenfleisch

Einer Umfrage zufolge sind Empfänger von unerwünschter elektronischer Post (Spam) genervt und ratlos, wie sie das Spamming verhindern können. Sie empfinden es als stärkere Belastung als Vertreterbesuche und Postwurfsendungen. Das ist nicht verwunderlich, denn die […]

Weitere Informationen