Explosion - Handy tötet Geschäftsführer eines Start-ups

Explosion

Handy tötet Geschäftsführer eines Start-ups

Eine Explosion des Smartphone-Akkus hat in Malaysia offenbar den Geschäftsführer eines Start-ups getötet. Der Mann schlief neben dem Gerät ein, das durch einen Defekt explodierte. Dieser Fall zeigt einmal mehr, dass Smartphones nicht ins Schlafzimmer gehören. Davor warnen Experten – aus anderen Gründen – seit Langem. […]

Handystrahlung krebserregend

Abweichende Studie

Handystrahlung doch krebserregend?

Eine neue Studie der US-Regierung zeigt möglicherweise einen Zusammenhang zwischen der Entstehung von Krebszellen und Handystrahlen. Dabei traten bei Bestrahlung von Nagern gehäuft Tumore auf. Die Forscher haben nicht nachgewiesen, dass dies so auch bei Menschen möglich ist, warnen jedoch vor einem Gefährdungsrisiko. […]

Handys - gefährliche Strahlung per Knopfdruck verringern

Handys

gefährliche Strahlung per Knopfdruck verringern

Das Bundesamt für Strahlenschutz hat Tipps veröffentlicht, die Strahlenbelastung des eigenen Handys zu reduzieren. Ganz wesentlich ist dabei der Verbindungsaufbau über UMTS/LTE. Grundsätzlich sollten Nutzer beim Kauf ihrer Geräte aber auf niedrige SAR-Werte achten. Speziell für Kinder ist dies wichtig. […]

BfS veröffentlicht Strahlenwerte von Handys

Gesundheitsrisiko

BfS veröffentlicht Strahlenwerte von Handys

Die Obergrenze für elektromagnetische Strahlung von Handys und Tablets liegt derzeit bei 2 SAR. Das Bundesamt für Strahlenschutz hat alle SAR-Werte der aktuellen Handys und Tablets aufgelistet. Damit erhalten Kunden eine Orientierungsmöglichkeit, um Geräte mit einer niedrigen Strahlenbelastung kaufen zu können. […]

Schlafstörungen - Jugendliche leiden unter Smartphones

Schlafstörungen

Jugendliche leiden unter Smartphones

Zwei neue Studien untersuchen die Leistungsfähigkeit von Jugendlichen, die häufig ihr Smartphone nutzen. Demnach sind diese deutlich anfälliger für Schlafstörungen, Depressionen und mangelnde Leistungsfähigkeit. Das gilt ganz besonders, wenn das Smartphone nachts direkt neben dem Bett liegt und nicht ausgeschaltet wird. […]

NoPhone - Crowdfunding für ein Smartphone ohne Telefon

NoPhone

Crowdfunding für ein Smartphone ohne Telefon

NoPhone! Der Name ist Programm. Das Kunststoff-Imitat eines Smartphones kann nichts und ist allein dafür da, die Menschen von ihrem Handy fernzuhalten. Die Idee dahinter: Smartphones bestimmen den Alltag und nerven Mitmenschen. Mit dem NoPhone können die Nutzer ihr Handy aus der Hand legen, ohne kribbelig zu werden. […]

Strahlenbelastung - Handys nicht neben das Bett legen

Strahlenbelastung

Handys nicht neben das Bett legen

Jedes zweite Kind hat sein Handy nachts neben dem Bett liegen. Das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) weist darauf hin, dass dabei gesundheitliche Risiken nicht auszuschließen seien. Daher sind Eltern angewiesen, die Strahlenbelastung für ihre Kinder zu reduzieren. Das BfS bietet dazu eine Liste mit Strahlenwerten und weitere Tipps. […]

Schutz vor Handystrahlung - Kosmetikhersteller bietet Pflegespray an

Schutz vor Handystrahlung

Kosmetikhersteller bietet Pflegespray an

Kosmetik und Mobilfunk sind eigentlich zwei völlig verschiedene Bereiche. Doch der französische Kosmetikhersteller Clarins ist offenbar anderer Meinung. Mit dem Produkt Expertise 3P bietet der Hersteller ein Spray an, das vor elektromagnetischer Strahlung schützen soll. […]

Schnurlos-Telefonen - bedenkliche Strahlung von Basisstationen

Verbraucherzentralen warnen vor Schnurlos-Telefonen

bedenkliche Strahlung von Basisstationen

Ein schnurloses Telefon am Festnetzanschluss hat nicht nur Vorteile. Zwar kann das Gerät der Ladestation entnommen und dadurch auch in mehreren hundert Metern Entfernung eingesetzt werden, doch in der Nähe der Basisstation sollte man sich […]

Weitere Informationen