Telekomnetz bleibt für alle Anbieter offen

Bundesnetzagentur

Telekomnetz bleibt für alle Anbieter offen

Die Bundesnetzagentur hat den Wettbewerb im Telekomnetz neu geregelt. Die Rahmenbedingungen sehen eine transparente Preiskalkulation vor. Interessant für Kunden könnte das Prinzip des Bitromzugangs mit Layer 3 werden. Damit können Wettbewerber zukünftig eigene Datendienste wie Streaming oder IP-TV anbieten. […]

Telekom darf nach Entscheidung der Bundesnetzagentur VDSL-Netz vermieten

Entscheidung der Bundesnetzagentur

Telekom darf ihr VDSL-Netz vermieten

Nachdem die Telekom ihr Kontingentmodell verändert hat, stimmte die Bundesnetzagentur dem Entgeltmodell zu. Im Frühjahr hatte die Behörde das vorherige Modell abgelehnt. Die Telekom darf ihr VDSL-Netz demnach künftig an ihre Wettbewerber vermieten. Zunächst wird der Entscheidungsentwurf aber der EU-Kommission vorgelegt. […]

Kabel Deutschland kauft Kabelanbieter Tele Columbus

Kabelanbieter verkauft

Kabel Deutschland übernimmt Tele Columbus

Einem Bericht der Financial Times Deutschland zufolge kauft der Kabelanbieter Kabel Deutschland seinen verschuldeten Konkurrenten Tele Columbus. Angeblich hat KDG die Deutsche Telekom als weiteren Bewerber ausgestochen. Das Bundeskartellamt müsste der Übernahme jedoch noch zustimmen. […]

Internetzugang

Eilantrag abgelehnt

Telekom muss Mitbewerbern den Zugang erleichtern

Mit weniger Aufwand könnten auch ländliche Gebiete mit schnellen Internetanschlüssen versorgt werden, wenn die Dt. Telekom ihren Wettbewerbern Zugang zu den Teilnehmeranschlussleitungen (TAL) per Schaltverteilern ermöglichen würde, erklärte die Bundesnetzagentur. Sie hatte das Unternehmen dazu verpflichten wollen, das sich dagegen mit einem gerichtlichen Eilantrag wehrte. Der wurde jedoch von dem Verwaltungsgericht Köln abgelehnt. […]

Telekom öffnet ihr VDSL-Netz den Wettbewerbern

Kehrtwende

Dt. Telekom öffnet ihr VDSL-Netz den Wettbewerbern

Die Dt. Telekom will ihr VDSL-Netz, über bis zu 50 Mbit/s übertragen werden können, nun freiwillig für seine Wettbewerber öffnen. Die können Teile des Netzes anmieten oder Produkte als Wiederverkäufer anbieten. Der Streit um die Öffnung des Netzes für Konkurrenten dauert bereits mehrere Jahre. […]

Zu hoher Mietpreis für Letzte Meile - Gericht gab Dt. Telekom-Wettbewerbern Recht

Zu hoher Mietpreis für Letzte Meile

Gericht gab Dt. Telekom-Wettbewerbern Recht

Als `Letzte Meile´ wird der letzte Abschnitt der Telefonleitung bezeichnet, das direkt zum Kunden führt. Die Teilnehmeranschlussleitung (TAL), so ihr richtiger Name, ist hierzulande in dem Besitz der Dt. Telekom. Die Wettbewerber des Unternehmens müssen […]

Anschlussbereitstellung durch Dt. Telekom - Bundesnetzagentur stellt Missbrauchsverfahren ein

Anschlussbereitstellung durch Dt. Telekom

Bundesnetzagentur stellt Missbrauchsverfahren ein

Vor einigen Monaten erhoben zwei Wettbewerber der Dt. Telekom schwere Vorwürfe gegen den ehemaligen Monopolisten. Dem gehört nämlich noch immer die sogenannte letzte Meile. Das ist das letzte Stück Leitung, salopp ausgedrückt, von der Strasse […]

Maßnahme gegen den DSL-Auftragsstau - Bundesnetzagentur legt neue Regeln fest

Maßnahme gegen den DSL-Auftragsstau

Bundesnetzagentur legt neue Regeln fest

Die Vorwürfe der Wettbewerber sind laut geworden. Die Dt. Telekom verzögere absichtlich die Abwicklung der Kundenaufträge, indem sie die Teilnehmeranschlussleitung (TAL) nicht fristgerecht bereitstelle. Das schade dem Image der Wettbewerber, die auf die Dienste der […]

Entscheidung der Bundesnetzagentur - Weniger Geld für die Dt. Telekom

Entscheidung der Bundesnetzagentur

Weniger Geld für die Dt. Telekom

Die Dt. Telekom ist Inhaber des größten Teils des Leitungsnetzes, über das Telefon- und DSL-Anschlüsse zur Verfügung gestellt werden. Doch nicht nur die Dt. Telekom allein bietet diese Produkte an. Sie ist verpflichtet, ihren Wettbewerbern […]

Falsches Spiel der Dt. Telekom - htp erwirkt einstweilige Verfügung

Falsches Spiel der Dt. Telekom

htp erwirkt einstweilige Verfügung

Wechselwillige Kunden versicherten eidesstattlich, dass sie von der Dt. Telekom angerufen wurden und mit Drohungen sowie Falschaussagen offensichtlich zu einer Rücknahme ihrer Kündigung gebracht werden sollten. Der Anbieter htp erwirkte eine einstweilige Verfügung gegen die Dt. Telekom. […]

ISDN und DSL von Arcor - Eine Alternative mit Erfolg

ISDN und DSL von Arcor

Eine Alternative mit Erfolg

Wenn es um die Einrichtung eines Telefonanschlusses geht, gibt es schon längst preiswerte Alternativen zu einem Festnetz-Anschluss der Dt. Telekom. Der Anbieter Arcor ist der stärkste Wettbewerber des magentafarbenen Riesen und weist ein rasantes Wachstum […]

Entscheidung der Bundesnetzagentur - Entgelte für letzte Meile deutlich gesenkt

Entscheidung der Bundesnetzagentur

Entgelte für letzte Meile deutlich gesenkt

Bei der sogenannten letzten Meile handelt es sich um den Teil der Leitung, die zu dem Teilnehmerhaushalt führt. In dem Besitz der letzten Meile ist die Deutsche Telekom, sie vermietet diesen Leitungsabschnitt an ihre Wettbewerber. […]

Entscheidung der Regulierungsbehörde - Mietpreis für letzte Meile sinkt um 9,75 Prozent

Entscheidung der Regulierungsbehörde

Mietpreis für letzte Meile sinkt um 9,75 Prozent

Heute hat die Regulierungsbehörde (RegTP) ihre Entscheidung bezüglich des Mietpreises für die sogenannte letzte Meile bekannt gegeben. Die monatliche Miete, die Wettbewerber der Dt. Telekom für die Teilnehmeranschlussleitung (TAL) zahlen müssen, wurde um 9,75 Prozent auf 10,65 EUR pro Monat gesenkt. […]

Probleme bei Resale von DSL-Anschlüssen - Anbieter reagiert mit Aufbau eigener Infrastruktur

Probleme bei Resale von DSL-Anschlüssen

Anbieter reagiert mit Aufbau eigener Infrastruktur

Bis vor etwa einem Jahr war ein DSL-Anschluss lediglich von der Deutschen Telekom erhältlich. Im Februar 2004 hatte der Ex-Monopolist auf Vorgabe der RegTP (Regulierungsbehörde für Post und Telekommunikation) angekündigt, die schnellen Internet-Anbindungen auch als […]

Terminierungsentgelte an alternative Netzbetreiber - Regulierungsbehörde entschied über die Höhe

Terminierungsentgelte an alternative Netzbetreiber

Regulierungsbehörde entschied über die Höhe

Die Telekom und ihre Wettbewerber konnten sich nicht vertraglich über die Gebühren einigen, die Netzbetreiber für Verbindungen in ihr Netz von Telekom erhalten. Jetzt hat die Regulierungsbehörde über die Höhe der Terminierungsentgelte entschieden und `Zuschläge mit Übergangscharakter´ geschaffen. […]

Regulierungsbehörde entschied über einmalige Entgelte an Telekom - Wettbewerber zahlen künftig weniger

Regulierungsbehörde entschied über einmalige Entgelte an Telekom

Wettbewerber zahlen künftig weniger

Wettbewerber der Telekom können seit 1998 die Endleitungen und Telefonanschlüsse von der Telekom mieten. Die Leitungen sind Eigentum der marktdominierenden Telekom und deren Konkurrenten zahlen einmalige Gebühren für die Bereitstellung und Kündigung eines Kundenanschlusses. Die […]

Weitere Informationen