Messenger nutzen das Instant Messaging, also eine sofortige Nachrichtenübertragung. Alle Teilnehmer eines solchen Chats müssen die selbe Software verwenden. Besonders verbreitet sind Messenger als App auf Smartphones. Dazu zählen WhatsApp, Threema, der Telegram Messenger und auch der Messenger von Skype. Häufig ist die Software kostenlos erhältlich und die Nutzung gratis möglich. Die Messagingdienste verwenden gewöhnlich eine Internetverbindung.

Sicherheitslücke bei WhatsApp – Update wird dringend empfohlen

Sicherheitslücke bei WhatsApp

Update wird dringend empfohlen

Durch eine Sicherheitslücke bei WhatsApp gelang es Hackern eine Spyware auf Smartphones zu installieren. Der Angriff richtete sich dabei vermutlich gegen ausgewählte Nutzer. Es wird jedoch allen Nutzern empfohlen, das verfügbare Update zu installieren. […]

WhatsApp Konkurrent von Microsoft – Kaizala startet weltweit

WhatsApp Konkurrent von Microsoft

Kaizala startet weltweit

Der neue Nachrichtendienst Kaizala von Microsoft ist sowohl für Android als auch iOS geeignet und bietet viele Features. Neben Chat-Nachrichten können auch verschiedene Dateien ganz einfach über die App versendet werden. […]

Verknüpfung der Messenger - WhatsApp, Facebook und Instagram

Verknüpfung der Messenger

WhatsApp, Facebook und Instagram

Hinter Facebook, Instagram und WhatsApp steht der derselbe Mutterkonzern. Dieser plant nach einem Bericht der New York Times nun die Verknüpfung der jeweiligen Messenger Nachrichtenbereiche. Das vor dem Hintergrund der bei Facebook zurückgehenden Nutzerzahlen. […]

whatsapp

WhatsApp

Verbreitung von Nachrichten wird eingeschränkt

WhatsApp wird die Weiterleitung von Nachrichten für alle User stark beschränken. Die neueste Version des beliebten Messengers erlaubt ab sofort nur noch eine Weiterleitung an maximal 5 Kontakte, statt wie bisher an bis zu 20 Freunde. Damit soll der Missbrauch eingedämmt werden. […]

Jugend - Angst und Skepsis statt Internethype

Jugend

Angst und Skepsis statt Internethype

Die Jugend begreift das Internet als Bestandteil des Lebens. Eine neue Studie zeigt jedoch erstmals, dass auch Angst und Skepsis wachsen. Die Jugendlichen fühlen sich schlecht über das Medium informiert und vermeiden immer stärker, dort etwas über sich preiszugeben, obwohl die Gleichgültigkeit in Sachen Datenschutz wächst. […]

Also doch - WhatsApp bald mit Werbung

Also doch

WhatsApp bald mit Werbung

Trotz jahrelangem Beteuerns hart Facebook durchsickern lassen, bald Werbung in WhatsApp einblenden zu lassen. Demnach bekommt demnächst zuerst die iOS-Version eine solche Funktion. Die Werbung erscheint beim Scrollen in einem neuen Status-Tab. Das könnte jedoch die Sicherheit des Messengers beeinträchtigen. […]

Facebook - Messenger bekommt Video-Werbung

Facebook

Messenger bekommt Video-Werbung

Der Facebook Messenger ist ein wichtiger Bestandteil der Social-Media-Plattform. Das Unternehmen führt derzeit Schritt für Schritt bei allen Nutzern ein Update ein, das zukünftig automatisch startende Video-Werbung zwischen ihren Nachrichten einblendet. Die Werbung lässt sich nicht abstellen, jedoch einzelne Anzeigen blockieren. […]

Forderung - alle Messenger sollen mit WhatsApp kommunizieren

Forderung

alle Messenger sollen mit WhatsApp kommunizieren

WhatsApp soll nach Forderungen von Bundesjustizministerin Barley eine offene Schnittstelle erhalten. Sol soll eine Kommunikation zwischen Nutzern von WhatsApp und denen anderer Messenger-Apps möglich werden. Zugleich soll der Datenschutz verbessert werden. Eine entsprechende Gesetzesänderung will sie auf EU-Ebene beraten. […]

NiMes - Polizei in Niedersachsen bekommt eigenen Messenger

NiMes

Polizei in Niedersachsen bekommt eigenen Messenger

Das Innenministerium in Niedersachsen hat das Pilotprojekt NiMes gestartet. Die Polizeidienststellen Celle, Hannover-Mitte und die zentrale Polizeidirektion erhalten einen eigenen gekapselt installierten, verschlüsselten Messenger für die dienstliche und private Kommunikation über Handy und Tablet unter den Einsatzkräften. […]

Facebook Messenger Gefahr durch Videos

Facebook Messenger

wieder Gefahr durch Videos

Kriminelle schlagen weiter auf Facebook zu. Sie verschicken kurze Nachrichten, in denen neben dem Namen des angeschriebenen Nutzers ein scheinbarer Videolink zu finden ist. Klickt das Opfer auf den Link, landet es in der Falle. Je nach Variante sind Phishing, Spamlinks, penetrante Werbung oder der Verlust des Accounts die Folge. […]

Facebook - noch mehr Ärger für Social-Media-Portal

Facebook

noch mehr Ärger für Social-Media-Portal

Der Facebook Messenger soll Verbindungsdaten wie Rufnummer, Zeitpunkt, Länge und Namen der Teilnehmer zu Telefonaten und SMS vom Smartphone seiner Nutzer auslesen und an das Unternehmen liefern. Facebook bestreitet die unberechtigte Datensammlung, Experten sind jedoch zumindest in Details anderer Meinung. […]

WhatsApp - Download der gesammelten Daten kommt

WhatsApp

Download der gesammelten Daten kommt

Es sind zwei Updates für WhatsApp im Anmarsch. Zum einen bietet der Messenger-Dienst seinen Nutzern zukünftig einen Button an, über den diese eine Datensammlung aller von ihnen von WhatsApp erhobenen Daten enthält. Zum anderen soll ein weiteres Update die Frist zum Nachrichtenrückruf deutlich verlängern. […]

WeChat - der "Horror-Messenger" kommt nach Europa

WeChat

der „Horror-Messenger“ kommt nach Europa

WeChat heißt ein chinesischer Messenger, der nun nach Europa kommen soll. Die App erlaubt Zusatz-Apps, mit denen das gesamte Leben zu managen ist. In China ist der Messenger sogar Pass-Ersatz. Allerdings hat die Regierung auf alle Aktivitäten Zugriff und kann bei Bedarf zensieren. Die App ist ein Mittel zur Totalüberwachung. […]

WhatsApp - neue Funktionen für Gruppen geplant

WhatsApp

neue Funktionen für Gruppen geplant

WhatsApp hat eine neue Beta-Version veröffentlicht, die neue Gruppenfunktionen beinhaltet. Diese stärken die Rechte der Administratoren. Admins können zukünftig unter anderem Gruppen stummschalten, mehrere Mitglieder auf einmal löschen oder Rechte granulierter setzen. Außerdem bleibt der Gruppengründer immer Administrator. […]

Facebook Messenger - Videoklick-Betrug wird Massenproblem

Facebook Messenger

Videoklick-Betrug wird Massenproblem

Der Videolink-Betrug über den Facebook Messenger zieht immer größere Kreise. Inzwischen haben die Kriminellen ihr Vorgehen geändert. Sie verbreiten keinen Virus mehr, sondern leiten den Link zu einer Werbeseite du greifen dort über eine Facebook-Kopie die Zugangsdaten der Betroffenen ab, Um Accounts zu hacken. […]

WhatsApp - die Live-Ortung ist da

WhatsApp

die Live-Ortung ist da

WhatsApp führt mit dem neuesten Update den Live-Standort ein. Dabei handelt es sich um eine Live-Ortung, die in Echtzeit den Standort eines Nutzers übermittelt. Dieser aktiviert die Funktion und stellt die Ortungsmöglichkeit ausgewählten Kontakten zur Verfügung. Der Live-Standort lässt sich auch zeitlich beschränken. […]

Facebook Messenger - bei Videoklick wird Virus geladen

Facebook Messenger

bei Videoklick wird Virus geladen

Ein Virus verbreitet sich derzeit über den Facebook-Messenger. Der Empfänger bekommt eine sehr kurze Nachricht, die angeblich von einem Freund stammt. Diese enthält einen Link zu einem scheinbaren Video des Empfängers. Bei einem Klick muss jedoch ein Browser-Plugin geladen werden, das den Virus-Download startet. […]

WhatsApp - Apple-Fans können nun zitieren

WhatsApp

Apple-Fans können nun zitieren

WhatsApp hat mit der aktuellen Versionsnummer 2.17.30 für iOS drei spannende Neuerungen eingebaut. Zum einen können Nutzer nun komfortabel Nachrichten zitieren. Zum anderen erscheinen mehrere Bildanhänge nun in einem Ordner, was die Übersicht steigert. Außerdem gibt es einen Media-Filter, der Dateien optimiert. […]

WhatsApp - Ausfall über mehrere Stunden

WhatsApp

Ausfall über mehrere Stunden

Wenn ein Messenger-Dienst für zwei Stunden zusammenbricht: Am 3. Mai 2017 fielt WhatsApp für zwei Stunden aus. Nutzer kommentierten dies in Foren und auf Social-Media-Plattformen erbost und belustigt. Das Unternehmen hüllt sich – ganz und gar unkommunikativ – bisher über die Gründe für den Ausfall in Schweigen. […]

Datenschutz - WhatsApp an Schulen nicht rechtskonform

Datenschutz

WhatsApp an Schulen nicht rechtskonform

Es ist so einfach: Lehrer und Eltern oder Lehrer und Schüler organisieren eine WhatsApp-Gruppe. Das erleichtert den Informationsfluss und kurzfristige Absprachen sind möglich. In der Praxis handhaben das bereits viele Lehrkräfte so. Doch ist das […]

WhatsApp - neue Statusmeldungen für mehr Netzwerk

WhatsApp

neue Statusmeldungen für mehr Netzwerk

Es klingt wie eine Mischung aus Instagram und Snapchat, könnte später aber auch einen Bogen zu Facebook schlagen. WhatsApp führt Statusmeldungen ein. Damit können Nutzer ihren Kontakten Emojis, Fotos und Videos als Statusmeldung zusenden. Diese […]

WhatsApp - Neuerungen stehen ins Haus

WhatsApp

Neuerungen stehen ins Haus

WhatsApp spendiert den vielen Nutzern neue Funktionen. Apple-Nutzer bekommen eine Möglichkeit, Nachrichten offline zu schreiben. Android-Nutzer können sich auf eine Funktion zum nachträglichen Editieren von Chats freuen und für Blackberry-Nutzer ist der Support nun doch bis zum 30. Juni 2017 gesichert. […]

Messenger - WhatsApp in Deutschland vor Skype und Facebook

Messenger

WhatsApp in Deutschland vor Skype und Facebook

Der Branchenverband Bitkom hat eine repräsentative Umfrage zum Thema Messenger veröffentlicht. Demnach nutzen 69 Prozent einen Messenger. Davon rund 90 Prozent WhatsApp. Andere beliebte Dienste sind Skype, Facebook Messenger, iMessage, Google Hangouts und Snapchat. Deutsche Messenger sind nicht darunter. […]

freemessage

FreeMessage

1&1 jetzt auch mit Nischen-Messenger

Nun hat auch 1&1 einen eigenen Messenger. Die App FreeMessage verfügt über eine serverunabhängige sichere Ende-zu-Ende-Verschlüsselung, lässt sich mit Web.de und GMX verknüpfen und sendet sogar Nachrichten an Empfänger ohne Messenger. Diese erreichen den Empfänger dann als SMS. […]

google

Es reicht

Google liest im Messenger Allo Chats mit

Es klingt nutzerfreundlich, ist aber ein tiefer Eingriff in die Privatsphäre. Der neue Messenger Allo von Google liest die Chats mit. Dabei blendet die App basierend auf den Beobachtungen passende vorgefertigte Antwortmöglichkeiten und Werbung ein. Durch dieses Aushorchen der Privatsphäre verdient Google Millionen. […]

Stashcat - neuer, sicherer Messenger für Unternehmen

Stashcat

neuer, sicherer Messenger für Unternehmen

Das Unternehmen heinekingmedia hat den Messenger Stashcat veröffentlicht. Dieser richtet sich an Unternehmen und Behörden, die ihre Kommunikation über Verschlüsselung und optional einen eigenen Server nach außen absichern wollen. Stashcat gibt es als Browserclient oder App für Android und iOS. […]

Weitere Informationen