Alle telespiegel Nachrichten mit Strom

Umweltfreundliche Batterie – Stromproduktion mit einfachen Materialien

Umweltfreundliche Batterie

Stromproduktion mit einfachen Materialien

Das Start-Up hiLyte ermöglicht eine Stromproduktion mit einfachen und billigen Materialien. Die grünen Batterien sollen die umweltbelastenden Kerosinlampen ablösen. Hierdurch sollen auch Menschen in der Dritten Welt einen Zugang zu umweltfreundlicher Elektrizität bekommen. […]

stromzaehler

Grundversorgungstarife

Arme zahlen häufig die höchste Stromrechnung

Insbesondere ärmere Personen sind häufig in einem Tarif aus der Grundversorgung gefangen. Die Stromanbieter behalten sich das Recht vor die Bonität zu prüfen und die Belieferung abzulehnen. Viele Personen nehmen jedoch auch aus Bequemlichkeit oder Unwissenheit keinen Anbieterwechsel vor. […]

Crypto-Mining Gefahr für Internetnutzer

Crypto-Mining

zunehmende Gefahr für Internetnutzer

Kriminelle nutzen verstärkt Crypto-Mining. Dabei infizieren sie Webseiten mit Werbung, um auf die Rechenleistung der Geräte von Internetnutzern zuzugreifen. So schürfen sie die Währungen. Zugleich lassen sich jedoch auch Viren und Trojaner installieren. Das BSI warnt derzeit vor zunehmende Attacken durch Crypto-Mining. […]

Ökostromrekord - schon 104 Milliarden Kilowattstunden in 2018

Ökostromrekord

schon 104 Milliarden Kilowattstunden in 2018

Rekord! Im ersten Halbjahr 2018 haben die deutschen Energieerzeuger 104 Milliarden Kilowattstunden Ökostrom in das Netz eingespeist. Der Anteil der erneuerbaren Energien wächst damit auf über ein Drittel des Stroms. Dennoch sind konventionelle Kraftwerke weiter erforderlich, um Schwankungen auszugleichen. […]

Telekom - Ladestation für E-Autos an Verteilerkästen

Telekom

Ladestation für E-Autos an Verteilerkästen

Die Telekom will einen Beitrag zum Ausbau der Infrastruktur im Bereich der Elektromobilität leisten. Bis 2020 will das Unternehmen für ca. 30 Millionen Euro an seinen Verteilerkästen des Festnetzes rund 12.000 Ladestationen für E-Autos einrichten. Damit würde die aktuelle Anzahl der Strom-Tankstellen mehr als verdoppelt. […]

Strom - 330.000 Sperren der Versorgung in 2016

Strom

330.000 Sperren der Versorgung in 2016

Die Stromversorger haben 2016 an ihre Kunden 6,6 Millionen Ankündigungen für Stromsperren geschickt. 330.000 Sperren gab es tatsächlich. Damit ist rund jeder zwölfte Mensch in Deutschland von einer gekappten Stromzufuhr betroffen gewesen. Ein Wechsel zu einem günstigen Anbieter kann das Problem für Betroffene abmildern. […]

Strom - neue Flatrate-Angebote sind kritisch zu beurteilen

Strom

neue Flatrate-Angebote sind kritisch zu beurteilen

Es kommt Bewegung in den Strommarkt. Einige Stromlieferanten gehen dazu über, Strom-Flatrates anzubieten. Diese beinhalten jedoch keinen unlimitierten Verbrauch. Vielmehr handelt es sich um relativ teure Strompakete, die ein gewisses kWh-Kontingent voraussetzen, wobei der Mehrverbrauch nicht berechnet wird. […]

Stromsperren - versäumte Zahlungen sind teuer

Stromsperren

versäumte Zahlungen sind teuer

Eine Stromsperre bzw. deren Androhung betrifft überraschend viele Menschen. Das ermittelte die Verbraucherzentrale NRW. Demnach ist statistisch etwa jeder neunte Mensch im Bundesland damit konfrontiert. Schlimmer: Dabei entstehen Kosten durch das Mahnwesen sowie für die Sperre und Entsperrung in teilweise dreistelliger Höhe. […]

Immergrün versteckte Preiserhöhung

Arglistig

Immergrün erhöht versteckt die Preise um 40 Prozent

Der Stromanbieter Immergrün hebt seine Preise um über 40 Prozent an. Allerdings erhalten die Kunden keine Information darüber, sondern eine lange E-Mail mit neuen AGB und Infos zur Webseite sowie den Hinweis, sich regelmäßig einzuloggen. Erst der Blick auf ein Preisblatt im Kundenaccount zeigt die nicht explizit erwähnte Steigerung. […]

Ladegeräte - nicht jeder Stecker eignet sich für jedes Gerät

Ladegeräte

nicht jeder Stecker eignet sich für jedes Gerät

Wenn der Akku leer ist, muss ein Kabel her. Fehlt das Original-Ladekabel, können Nutzer aber auch auf Alternativen zurückgreifen. Allerdings ist auf Feinheiten zu achten. Dazu gehören die richtige Spannung, eine passende Amperezahl und eine sichere Verarbeitung. Wer dies beachtet, kann beim Nachkauf von Zubehör Geld sparen. […]

Intelligente Stromzähler – Sparen nur bei Verhaltensänderung

Intelligente Sromzähler

Sparen nur bei Verhaltensänderung

Intelligente Stromzähler sollen Verbrauchern dabei helfen, Strom in Niederlastenzeiten (nachts) zu beziehen und so die Stromkosten zu senken. Das geht aber nicht, ohne das Verbraucherverhalten zu ändern. Selbst dann legen sie meistens drauf, weil die Zähler mehr kosten, als die Verbraucher einsparen können. […]

Google hat die Höhe seines jährlichen Stromverbrauchs verraten.

Googles Stromverbrauch

So viel wie eine Großstadt

Täglich surfen Millionen Menschen in dem Internet und stellen Suchanfragen an Google und Co.. Dass die befragte Suchmaschine bei jeder beantworteten Anfrage eine Rechenleistung erbringt und dieses unter anderem Strom kostet, rückt dabei häufig in […]

Strom sparen mit energieffizienten Geräten und kleinen Tricks

Energieeffizienteres Büro

Energiefresser enttarnen und Strom sparen

Mit kleinen Veränderungen der Angewohnheiten und ein wenig Weitblick bei dem Kauf neuer Geräte können auch Nutzer von Bürogeräten viel Strom sparen. Beispielsweise durch den Austausch der alten Drucker, Monitore, Kopierer, Faxgeräte und Scanner gegen ein Multifunktionsgerät kann ein Büro bei gleicher Auslastung zwei Drittel weniger Energie verbrauchen. Das schont den Geldbeutel und nützt der Umwelt. […]

Unabhängiger durch Extra-Power - Externer Akku für Smartphone und Co.

Unabhängiger durch Extra-Power

Externer Akku für Smartphone und Co.

Der Handyakku ist manchmal gerade dann leer, wenn man sein Mobiltelefon dringend benötigt. Für Geräte wie Handy, Smartphone, PDA und MP3-Player gibt es aber externe Akkus, die Strom aus der Konserve für zusätzliche Power unterwegs versprechen. […]

Google gründete Tochter Google Energy

Eigenversorgung

Google will Energieversorger werden

Der Suchmaschinenbetreiber Google beantragte bei der amerikanischen Stromversorgungsbehörde eine Lizenz zum Stromversorger. Die eigens dafür gegründete Tochter Google Energy soll aber nicht Endkunden, sondern nur die betriebseigenen Server mit Strom versorgen. […]

Strom Anbieter Vergleich lohnt sich

Anbieter erhöhen Strompreise

Oft lohnt sich ein Wechsel

Telefonate und Internetzugänge werden immer günstiger, die Kosten für den Betrieb der Geräte aber steigen. Für das kommende Jahr haben 160 Stromanbieter teils massive Preiserhöhungen angekündigt. Es ist also Zeit, sich um einen Wechsel zu kümmern. Das kann viel Geld sparen und kurbelt zudem den Wettbewerb an. […]

Kündigung weil Handy-Akku geladen

Arbeitnehmer lud seinen Handy-Akku

Kündigung wegen Stromdiebstahl

Ein 51-jähriger Arbeitnehmer wurde nach 14 Jahren Firmenzugehörigkeit fristlos gekündigt, weil er sein Handy an einer Steckdose der Firma geladen hatte und ein Foto von seinem Arbeitsplatz gemacht hat. Das Arbeitsgericht Oberhausen machte einen Einigungsvorschlag. Doch das Unternehmen lehnte zunächst ab, die Kündigung wegen Stromdiebstahls zurück zu nehmen. […]

Weitere Informationen