telespiegel.de
RSS  |   Newsletter  |  Suchen

Die Apple Inc. produzierte bei ihrer Gründung im Jahr 1976 lediglich Computer, allerdings den weltweit ersten PC. Inzwischen reicht die Produktpalette des Unternehmens mit Sitz in Cupertino in den USA weit über den Computer und Computermäuse hinaus. Das iPhone, das iPad, Apple TV, der Mac mit dem iOS von Apple sowie der iPod und diverse Onlinedienste zählen dazu.

Shazam – Apple kauft das Unternehmen hinter der Musik-App

13. Dezember 2017

Apple kauft Shazam. Das Unternehmen hinter der gleichnamigen App wurde vor zwei Jahren noch auf eine Milliarde Dollar taxiert und wechselt nun scheinbar für ca. 400 Millionen Dollar den Besitzer. Für Apple könnte sich das lohnen, denn Shazam ist nicht nur eine beliebte Musik-App, sondern kann Songs sehr sicher erkennen und zuordnen. Weiterlesen

iPhone 8 – Akkus zerstören Gehäuse

2. Oktober 2017

Apple droht ein Akku-Problem. Einzelne Nutzer des sich gerade in Auslieferung befindenden iPhone 8 beklagen, dass der Akku sich unerwartet ausdehnt. Der dabei entstehende Druck lässt das Gehäuse zerplatzen. Welche Ursachen dieses Phänomen hat und wie viele Nutzer betroffen sind, ist noch unbekannt. Weiterlesen

Großangriff – Apple zeigt iPhone X und iPhone 8/8 Plus

12. September 2017

Apple hat am 12. September 2017 in Cuptertino drei neue iPhone-Modelle präsentiert. Das iPhone 8 und iPhone 8 Plus sind sehr gute Weiterentwicklungen des Vorgängermodells und enthalten Neuerungen, die auch im neuen Flaggschiff-Gerät iPhone X vorhanden sind. Dieses stellt jedoch einen regelrechten Techniksprung dar. Weiterlesen

Apple – großes Reinemachen im App-Store

22. Juni 2017

Apple räumt in seinem App-Store auf. Auf Basis der eigenen Entwicklerregeln soll das Unternehmen derzeit Angebote in sechsstelliger Zahl prüfen. Demnach soll Apple unter anderem alle Apps streichen, die wenig Downloads aufweisen, nur als 32-Bit-Anwendung laufen oder Klone bekannter Programme bzw. Spam sind. Weiterlesen

WhatsApp – Apple-Fans können nun zitieren

8. Juni 2017

WhatsApp hat mit der aktuellen Versionsnummer 2.17.30 für iOS drei spannende Neuerungen eingebaut. Zum einen können Nutzer nun komfortabel Nachrichten zitieren. Zum anderen erscheinen mehrere Bildanhänge nun in einem Ordner, was die Übersicht steigert. Außerdem gibt es einen Media-Filter, der Dateien optimiert. Weiterlesen

WWDC Keynote 2017 – viel Neuigkeiten von Apple

7. Juni 2017

Auf seiner Entwicklerkonferenz WWDC hat Apple viele Neuerungen angekündigt. Darunter ein völlig überarbeitetes iOS 11, das unter anderem Apple Pay und Siri verbessert, sowie die intelligente Lautsprecherbox HomePod. Hinzu kommen neue Modelle für Mac, MacBook und iPad Pro, die vor allem stärkere Komponenten erhalten. Weiterlesen

Neues Patent – Apple faltet das iPhone zusammen

7. November 2016

Apple hat ein Patent eintragen lassen. Dieses schützt eine besondere Bauweise des iPhones. Grundlage sind extrem biegsame Nanoröhren-Strukturen im Inneren, sodass das Gerät biegsam und über eine Achse auch faltbar wird. Das Innenleben bleibt geschützt und nach dem auffalten kann das iPhone normal genutzt werden. Weiterlesen

iPhone 7 – Aufguss mit wenigen Lichtblicken

7. September 2016

Apple hat einmal mehr das beste iPhone aller Zeiten vorgestellt. Das iPhone 7 kommt in zwei Varianten am 16. September 2016 in den Handel und verfügt über eine bessere Kamera, eine neue Kopfhörertechnik, einen schnelleren Prozessor, mehr Speicher und viele kleine Detailverbesserungen. Weiterlesen

Apple iOS 10 – bunter, intuitiver, sicherer

14. Juni 2016

Apple hat die neueste Version seines Betriebssystems vorgestellt, das im Herbst regulär ausgerollt wird. iOS 10 wird sicherer und nutzerfreundlicher. Speziell die Nachrichten-App wird deutlich verbessert. Außerdem erhalten Entwickler Zugriff auf Siri, um eigene Apps mit der künstlichen Intelligenz zu erschaffen. Weiterlesen

König Apple Midas – tonnenweise Schrott zu Gold machen

19. April 2016

Apple hat seinen Umweltbericht für 2015 vorgelegt. Ein Aspekt ist das Recycling von Altgeräten. 2015 hat der Konzern über 40.000 Tonnen Elektroschrott eingesammelt. Durch Aufbereitung gewann Apple daraus 27.800 Tonnen Rohstoffe zurück. Darunter 1 Tonne Gold, 3 Tonnen Silber und 2.000 Tonnen Aluminium. Weiterlesen

1 2 3 6