Lokale 5G-Frequenzen – Regionale Netzbetreiber in den Startlöchern

Lokale 5G-Frequenzen

Regionale Netzbetreiber in den Startlöchern

Die lokalen und regionalen Netzbetreiber stehen in den Startlöchern. BREKO fordert, dass die Vergabe durch die Bundesnetzagentur für die lokale Nutzung der 5G-Frequenzen zeitnah startet. Die Frequenzbereiche 3,7 bis 3,8 sowie 26 GHz sind für lokale Anwendungen reserviert. […]

Telekom schließt Vertrag mit Stuttgart – BREKO befürchtet Risiken

Telekom schließt Vertrag mit Stuttgart

BREKO befürchtet Risiken

Am Freitagmittag soll ein Milliardenvertrag zwischen der Deutschen Telekom und der Wirtschaftsregion Stuttgart unterzeichnet werden. Gegen den geplanten Glasfaserausbau gibt es jedoch auch zahlreiche kritische Stimmen. […]

Netzausbau - Glasfaser bis zum letzten Bauernhof?

Netzausbau

Glasfaser bis zum letzten Bauernhof?

Es tut sich was beim Breitbandausbau. Zwar setzt die Telekom als größtes Unternehmen weiter auf Vectoring, aber mehr und mehr Experten fordern, endlich das Glasfaserkabelnetz auszubauen. Und zwar bis zum letzten Bauernhof. Denn Deutschland hinkt […]

Breitbandausbau - Telekom kündigt flächendeckendes Vectoring an

Breitbandausbau

Telekom kündigt flächendeckendes Vectoring an

Die Bundesnetzagentur hat der Telekom endgültig den Einsatz der Vectoring.-Technologie erlaubt. Die Telekom will auf dieser Grundlage den gesamten Nahbereich mit Vectoring erschließen und so 80 Prozent der Haushalte einen schnellen Breitbandanschluss ermöglichen. Welche Geschwindigkeit das bedeutet, bleibt unklar. […]

dsl-ausbau

OECD

Deutschland, das Breitband-Entwicklungsland

Die OECD hat aktuelle Daten zur Verbreitung mobiler Breitbandanschlüsse veröffentlicht. Deutschland bleibt hierbei klar hinter dem Durchschnitt zurück. Bei modernen Glasfaserkabeln ist die Situation noch deutlich schlechter. Hier ist die Bundesrepublik unter allen Mitgliedsstaaten eines der Schlusslichter. […]

Handschlag

Übernahme

United Internet kauft Versatel

United Internet übernimmt Versatel durch eine Aufstockung der Anteile an der Obergesellschaft VictorianFibre Holding Beteiligungs-GmbH auf 100 %. Die Kosten der Übernahme belaufen sich 586 Millionen Euro, die über Kredite finanziert werden. Mit Versatel sichert sich der Konzern das zweitgrößte Glasfasernetz in Deutschland. […]

Glasfasernetz für schnelles Internet - EU will Öffnung für Wettbewerber

Glasfasernetz für schnelles Internet

EU will Öffnung für Wettbewerber

Einige größere Unternehmen investieren in ihr neues Glasfasernetz, das schneller Datenübertragungen ermöglicht, darunter die Dt. Telekom. Diese Unternehmen sollen ihr Netz auch den Konkurrenten öffnen, entschied die EU-Kommisssion laut einem Bericht der Financial Times Deutschland. […]

Telekom öffnet ihr VDSL-Netz den Wettbewerbern

Kehrtwende

Dt. Telekom öffnet ihr VDSL-Netz den Wettbewerbern

Die Dt. Telekom will ihr VDSL-Netz, über bis zu 50 Mbit/s übertragen werden können, nun freiwillig für seine Wettbewerber öffnen. Die können Teile des Netzes anmieten oder Produkte als Wiederverkäufer anbieten. Der Streit um die Öffnung des Netzes für Konkurrenten dauert bereits mehrere Jahre. […]

VDSL und die Dt. Telekom - Bundesrat entschied über neues TKG

VDSL und die Dt. Telekom

Bundesrat entschied über neues TKG

Hitzige Diskussionen erhitzter Gemüter waren zu erleben. Seit Monaten schwelte die Diskussion um VDSL und unter welchen Voraussetzungen die Dt. Telekom ihr neues Glasfasernetz bauen und vermarkten möchte. Die Dt. Telekom ist bereit, viel Geld […]

V-DSL-Netz bleibt vorerst unreguliert

Monopol für den Ex-Monoplisten Dt. Telekom

Neues V-DSL-Netz bleibt vorerst unreguliert

Drei Milliarden Euro will die Deutsche Telekom in das neue Netz investieren, das noch schnellere Datenübertragungen möglich macht. Dabei handelt ist sich um ein Netz für die DSL-Technik V-DSL (Very High Data Rate Digital Subscriber […]

Weitere Informationen