Startpage schlägt Google – Sieg für datenschutzfreundlichen Suchdienst

Startpage schlägt Google

Sieg für datenschutzfreundlichen Suchdienst

Die Suchmaschine Startpage wurde aufgrund ihrer datenschutzfreundlichen Arbeitsweise von der Stiftung Warentest zum Testsieger gekürt. Obwohl Starpage nicht mit der Qualität der Suchergebnisse von Google mithalten kann, schlägt sie die marktführende Suchmaschine bei dem Umgang mit den Daten der Nutzer. […]

Bezahlte Produktbewertungen – Amazon klagt gegen ein Bewertungsportal

Bezahlte Produktbewertungen

Amazon klagt gegen ein Bewertungsportal

Amazon fordert, dass bezahlte Produktbewertungen auch als solche gekennzeichnet werden. Mit einer Klage gegen ein Bewertungsportal erzielte Amazon vor dem Oberlandgericht Frankfurt am Main nun einen Teilerfolg. […]

Test - welche Smartphones wirklich gut sind

Test

welche Smartphones wirklich gut sind

Stiftung Warentest hat die Ergebnisse eines großen Smartphone-Tests veröffentlicht. Dabei gehen Samsung und Apple als klare Sieger hervor. Aber sowohl viele günstige aktuelle Modelle als auch eine große Zahl älterer Geräte können bei der Gesamtwertung mithalten. Häufige Kritikpunkte sind Kamera, Akkulaufzeit und Sprachqualität. […]

Test - Chatroboter und Support-Mitarbeiter enttäuschen

Test

Chatroboter und Support-Mitarbeiter enttäuschen

Stiftung Warentest hat den Kundensupport von elf Telekommunikationsanbietern getestet. Über 11.000 Anrufe und Live-Chats werteten die Experten dafür aus. Das Ergebnis: Kein Anbieter schaffte eine gute Note, drei zeigten nicht einmal eine befriedigende Leistung. Besonders O2, Vodafone und Pÿur enttäuschten. […]

Transparenzverordnung - Test zeigt erhebliche Mängel

Transparenzverordnung

Test zeigt erhebliche Mängel

Stiftung Warentest hat die Umsetzung der Transparenzverordnung bei Telekommunikationsanbietern überprüft. Das Ergebnis ist erschreckend. Weder beraten die Verkäufer in den Filialen kompetent, noch sind die verpflichtenden Tarifübersichtsblätter online leicht auffindbar oder mängelfrei. Es besteht Nachbesserungsbedarf. […]

Stiftung Warentest - rote Karte für Spiele-Apps für Kinder

Stiftung Warentest

rote Karte für Spiele-Apps für Kinder

Stiftung Warentest hat 50 Spiele-Apps für Kinder untersucht. Das Ergebnis ist erschreckend, denn kein einziges Programm ist empfehlenswert. Die Liste der Kritikpunkte ist lang: Animation zu In-App-Käufen und nicht ausreichend gekennzeichnete Werbung, nicht moderierte Chats, Datenweitergabe, Mängel in den AGB usw. […]

Stiftung Warentest - Unterschiede bei Mobilfunknetzen

Stiftung Warentest

Unterschiede bei Mobilfunknetzen

Stiftung Warentest hat in der Ausgabe Test Juni 2017 die drei deutschen Mobilfunknetze untersucht. Demnach hat die Telekom weiterhin das beste Netz. Telefonica/O2 landet dabei dagegen fast durchweg auf dem dritten Platz hinter Vodafone. Speziell auf dem Land kann Telefonica nicht konkurrieren. […]

Amazon - Abofalle durch Drittanbieter

Amazon

Abofalle durch Drittanbieter

Fake-Shops machen Internet-Nutzern schon länger das Leben schwer. Neu ist eine Masche, mit der Betrüger versuchen, über Amazon an Daten und Geld von Kunden zu kommen. Sie locken mit kostenlosen Filmen per App bzw. Streaming, […]

Secure Net – desolates Testurteil für Vodafones Sicherheits-App

Secure Net

desolates Testurteil für Vodafones Sicherheits-App

Vodafone lockt mit der kostenpflichtigen Sicherheits-App Secure Net. Diese hat Stiftung Warentest geprüft und kommt zu einem erschreckend schlechten Urteil. Demnach versagt die App bei der Hälfte aller verseuchten Apps, funktioniert nur bei Mobilverbindung und nicht im WLAN und ist mit 1,99 Euro im Monat zu teuer. […]

Test Online-Videotheken

Test

Licht und Schatten bei Online-Videotheken

Die Stiftung Warentest hat in der Ausgabe 3|2015 der Zeitschrift Test Online-Videotheken getestet. Auffällig dabei war das dürftige Angebot, die relativ gute Qualität der Streamings, aber auch vergleichsweise hohe Preise im Einzelabruf oder eine beschränkte Auswahl für Abos. Besonders kritisch: Teilweise senden Anbieter Nutzerdaten mit. […]

mobilfunk

Fahrkarten-Apps

Angebot noch unzureichend

Bezahlen per Smartphone funktioniert auch im öffentlichen Nahverkehr und bei der Deutschen Bahn. Die dazu notwendigen Apps wie die von handyticket.de sind aber eher bescheiden und lassen Service vermissen. Zu diesem wenig positiven Urteil kommt die Stiftung Warentest in der test-Ausgabe September 2014. […]

Smartphone-Apps - Im Test sendeten viele Daten ungefragt und unverschlüsselt

Smartphone-Apps

Im Test sendeten viele Daten ungefragt und unverschlüsselt

Stiftung Warentest nahm insgesamt 63 Apps für Smartphones mit den Betriebssystemen iOS, Android und Windows Phone unter die Lupe. Die meisten Apps wurden als kritisch oder sehr kritisch eingestuft. Sie sendeten Daten unverschlüsselt und übermittelten Informationen an fremde Server, die für die Ausführung der App-Funktion nicht notwendig sind. […]

Stiftung Warentest - Triple-Play über Festnetz und Kabel getestet

Stiftung Warentest

Triple-Play über Festnetz und Kabel getestet

Zunehmend verschwimmen die Grenzen zwischen den klassischen Telefon-, den DSL- und Mobilfunk-Angeboten. Viele Provider bieten nicht mehr nur das eine oder das andere an, bei einigen gibt es sogar komplette Telekommunikationspakete. Das soll den Vorteil […]

Hacker-Angriffe auf Bankkunden - Spionage-Programme spähen Daten aus

Hacker-Angriffe auf Bankkunden

Spionage-Programme spähen Daten aus

Gegen die in den letzten Wochen bekannt gewordenen Phishing-Attacken ist diese Methode, Bankkunden um ihr Geld zu erleichtern, harmlos. Die Stiftung Warentest berichtet über Hacker-Attacken, mit denen versucht wird, Zugangsdaten und Transaktionsnummern von Kunden des […]

Weitere Informationen