Wenn Telekommunikationskunden Telefonate in das Ausland führen möchten oder im Ausland in dem Internet surfen oder mit dem Mobiltelefon telefonieren müssen, gelten andere Tarife als innerhalb Deutschlands. Günstige Alternativen zu den Standardtarifen gibt es reichlich, zum Beispiel Call-by-Call, ausländische Prepaidkarten, Tarifoptionen oder Hotspots.

Auslandsanrufe - Telefonieren in Europa wird billiger

Auslandsanrufe

Telefonieren in Europa wird billiger

Das Europaparlament hat heute den Europäischen Kodex für die elektronische Kommunikation beschlossen. Neben weiteren Aspekten beinhaltet dieser unter anderem eine Deckelung der Telefonkosten für Anrufe in das EU-Ausland. Diese liegen zukünftig bei maximal 19 Cent […]

Teure Kreuzfahrt - 12.000 Euro Handykosten

Teure Kreuzfahrt

12.000 Euro Handykosten

12.000 Euro stehen auf der Rechnung einer Berliner Familie. Deren Sohn hatte auf einer Kreuzfahrt drei Videos im Internet angesehen. Die Warn-SMS hatte er übersehen. Da das Schiffsnetz sich über Satellit und mit besonderen Kosten auf hoher See in das Internet einwählt, entstand diese enorme Rechnungssumme. […]

Prepaid - aktuell von günstigen Angeboten profitieren

Prepaid

aktuell von günstigen Angeboten profitieren

Prepaid-Nutzer können aktuell von mehreren attraktiven Angeboten profitieren. Congstar lockt für einige Zeit mit einem Bonus-Datenvolumen. O2 stockt seine Prepaid-Tarife auf und spendiert den Kunden mehr Datenvolumen. Lebara ist eine Alternative für Anrufe ins Ausland und bietet befristet ebenfalls einen Bonus. […]

Polizeiwarnung - Ping-Calls aus dem Ausland können teuer werden

Polizeiwarnung

Ping-Calls aus dem Ausland können teuer werden

Die Polizei warnt vor Ping-Calls aus dem Ausland. Diese haben das Ziel, zum Rückruf zu bewegen und zu prüfen, ob die Nummer noch aktiv ist. Beim Rückruf werden hohe Gebühren berechnet. Betroffene können bei der Bundesnetzagentur prüfen, ob ihr Anbieter die Kosten für diese die Nummer abrechnen darf. […]

Roaminggebühren weggefallen - Kostenfallen im Ausland bleiben

Roaminggebühren weggefallen

Kostenfallen im Ausland bleiben

Die EU schafft zum 15. Juni 2017 die Roaminggebühren ab. Die Handynutzung ist dann in allen Mitgliedsländern so wie im Heimatland. Allerdings gibt es weiterhin Ausnahmen und tückische Fallstricke, die zu erheblichen Mehrkosten führen können. Nutzer sollten daher vor dem Urlaub unbedingt das Kleingedruckte Ihres Tarifs lesen. […]

EU - Roaming-Gebühren fallen endgültig weg

EU

Roaming-Gebühren fallen endgültig weg

Das Abschaffen der Roaming-Gebühren steht endgültig kurz bevor. Wie geplant sollen die Gebühren für das grenzüberschreitende Nutzen des Mobilfunknetzes innerhalb der EU zum 15. Juni 2017 wegfallen. Damit können Geschäftsreisende und Urlauber ohne Zusatzkosten im […]

Roaming – Kostenairbag schützt im Urlaub

Roaming

Kostenairbag schützt im Urlaub

Obwohl die Roaminggebühren weiter gelten, genießen Urlauber im EU-Ausland den Schutz durch den Kostenairbag. Ab 59,90 Euro müssen sie aktiv die weitere Nutzung freischalten. Denn auch 2015 sind die Preise für das grenzüberschreitende Nutzen mobiler Geräte gedeckelt. Das gilt aber nur für die EU sowie Island, Liechtenstein und Norwegen. […]

Mobilfunktarife – 1&1 legt mit Ausland-Flat nach

Mobilfunktarife

1&1 legt mit Ausland-Flat nach

Ab 1. Juni 2015 bietet 1&1 seinen All-Net-Flat-Kunden eine optionale Ausland-Flat. Diese enthält alle Kosten für Telefonate im Mobilfunk- und Festnetz von und nach Deutschland sowie 1 GB Datenvolumen. Der Tarif ist ohne Aufpreis in der All-Net-Flat pro enthalten und kostet sonst monatlich 4,99 Euro. Kündbar ist sie zum Ende des Mobilfunkvertrages. […]

FRITZ!Box - per App kostenlos mit dem Smartphone telefonieren

FRITZ!Box

per App kostenlos mit dem Smartphone telefonieren

Mit der Android-App Fon von AVM und einer FRITZ!Box können sich Nutzer mit ihrem Smartphone weltweit per VPN-Verbindung in das heimische WLAN einwählen. Damit wird das Smartphone überall wie ein Festnetztelefon in Deutschland behandelt. Anrufer sowie der Angerufene profitieren von Flatrates und günstigen Festnetztarifen. […]

Roaming – Willkommens-SMS ist nicht preisbindend

Roaming

Willkommens-SMS ist nicht preisbindend

Wer in das Ausland fährt, muss auch 2015 Roaming-Gebühren bezahlen. Dabei sollten Nutzer beachten, dass die gesamten Mobilfunkpreise von denen in der Willkommens-SMS der örtlichen Mobilfunkanbieter genannten deutlich abweichen können. Maßgeblich sind allein die mit dem deutschen Anbieter vereinbarten Preise. […]

Roaming – Grenzüberschreitendes Telefonieren wird billiger

Roaming

Grenzüberschreitendes Telefonieren wird billiger

Die Europäische Union reduziert erneut die Roamingkosten. Die Mobilfunkunternehmen müssen zukünftig für Anrufe, SMS und Datentransfer im Ausland deutlich weniger berechnen. Die neuen Höchstgrenzen gelten seit dem 01.07.2014 und sollen die Verbraucher vor überzogenen Gebühren schützen. […]

Universal Wi-Fi - 1,3 Millionen WLAN-Hotspots in 11 Ländern mit nur einer Anmeldung

Universal Wi-Fi

WLAN-Hotspots in 110 Ländern mit nur einer Anmeldung

Telefonica stellte seinen Dienst Universal Wif-Fi vor. Mit nur einer Anmeldung können mit bis zu fünf Smartphones, Tablets oder Laptops Internetverbindungen an mehr als 1,3 Millionen WLAN-Hotspots in über 110 Ländern verwendet werden. Die Abrechnung erfolgt pauschal per Flatrate über Telefonica. […]

Mobiles Internet fuer Telekom Kunden im EU-Ausland ein Woche kostenlos

Mobiles Internet im EU-Ausland

Eine Woche kostenlos surfen für Telekom-Kunden

Kunden mit einem Mobilfunkvertrag der Telekom können dank einer Preisaktion während ihres Urlaubs im EU-Ausland eine Woche kostenlos das mobile Internet nutzen. Der WeekPass der Option Travel and Surf kann während des Aktionszeitraums gratis gebucht werden. […]

Bundesnetzagentur verhaengt Verbot der Rechnungslegung und Inkassierung

Bundesnetzagentur

Keine Zahlungspflicht für betrügerische R-Gespräche

Seit Februar diesen Jahres erhielten Telefonkunden angebliche R-Gespräche aus dem Ausland. Tatsächlich handelte es sich aber über betrügerische Anrufe. Die Bundesnetzagentur hat in diesem Zusammenhang ein Verbot der Rechnungslegung und Inkassierung verhängt. Die Gebühren dürfen demnach nicht in Rechnung gestellt und eingefordert werden. […]

Smartphone-App überprüft Echtheit von Geldscheinen

Falscher Schein oder echtes Geld

Smartphone-App prüft Echtheit von Geldscheinen

Entwickler der Hochschule in Lemgo haben eine App für Smartphones entwickelt, die Falschgeld von echten Geldscheinen unterscheiden kann. Die Anwendung könne Laien nützlich sein, die Echtheit auch ausländischen Geldes zu überprüfen, könnte Sehbehinderten helfen und Geldinstituten nützen. Sie soll bald auf den Markt gebracht werden und dann für jedermann verfügbar sein. […]

Mit dem Handy in das Ausland telefonieren - Preissenkung bei blauworld

Mit dem Handy in das Ausland telefonieren

Preissenkung bei blauworld

Mit blauworld telefonieren Mobilfunk-Kunden nicht nur relativ günstig innerhalb Deutschlands, sondern auch mit dem Handy in das Ausland. Durch eine kürzlich vorgenommene Preissenkung sind Auslandstelefonate mit einem Minutenpreis ab einem Cent möglich. […]

Teurer Urlaub - Handy am Steuer im Ausland

Teurer Urlaub

Handy am Steuer im Ausland

Bereits in Deutschland sollte man sich nicht mit dem Handy am Steuer erwischen erwischen lassen, denn es drohen empfindliche Strafen. Umso teurer kann dieses beim Urlaub im Ausland werden, hier drohen Strafen von bis zu 1000 Euro. […]

Handytarif congstar Prepaid - Ab 9 Cent in andere Länder telefonieren

Handytarif congstar Prepaid

Ab 9 Cent in andere Länder telefonieren

Mit der Prepaidkarte von congstar waren Telefonate in das Ausland bisher verhältnismässig teuer. Ab dem 01. April kann mit dem Handytarif jedoch in 34 Länder ab 9 Cent pro Minute telefoniert werden. Dieser Preis entspricht dem, der auch für nationale Telefonate und SMS anfällt. Er gilt für Neukunden, aber auch Bestandskunden werden auf die neuen Konditionen umgestellt. […]

Handytarif für Kosmopoliten - Preissenkung und Handysurf-Flatrate bei blauworld

Handytarif für Kosmopoliten

Preissenkung und Handysurf-Flatrate bei blauworld

Mit blauworld telefonieren Kunden nicht nur innerhalb Deutschlands relativ günstig. Demnächst sind mit dem Handytarif Telefonate in 220 Länder ab 4,9 Cent zuzüglich Verbindungsgebühr möglich. Eine Handysurf-Flatrate soll den Tarif zudem um eine Daten-Option ergänzen. […]

Tarifrechner - Günstig ohne Anmeldung in das Ausland telefonieren

Tarifrechner

Günstig ohne Anmeldung in das Ausland telefonieren

Alle Kunden mit einem Festnetzanschluss eines deutschen Anbieters können günstiger und ohne Anmeldung in das Ausland telefonieren, ob sie Kunden der Dt. Telekom oder anderer Anbieter wie beispielsweise 1und1, Vodafone, Versatel, Alice oder htp sind. Sie haben die Möglichkeit, Call-by-Call bzw. Callthrough zu verwenden. Nutzer eine Telefonflatrate für das deutsche Festnetz telefonieren sogar kostenlos in das Festnetz diverser Länder. […]

Google Street View - Nutzerdaten aus WLAN-Netzwerken mitgeschnitten

Google Street View

Nutzerdaten aus WLAN-Netzwerken mitgeschnitten

Für seinen Dienst Street View schickte Google mit Rundum-Kameras ausgerüstet Fahrzeuge auf die Strassen diverser Länder, darunter auch Deutschland. Nun wurde bekannt, dass während dieser Fahrten auch Nutzerdaten aus ungesicherten WLAN-Netzwerken mitgeschnitten wurden. Unabsichtlich, wie der Konzern beteuert. […]

Kostengrenze für mobiles Internet im EU-Ausland

Mobil surfen im EU-Ausland

EU-Vorgabe legt Kostengrenze fest

Seit wenigen Tagen sind die Mobilfunkanbieter verpflichtet, ihren Kunden eine Preisobergrenze für die Kosten des mobilen Internet im EU-Ausland anzubieten. Die EU-Verordnung trat bereits im letzten Jahr in Kraft. Nun müssen die Provider die Möglichkeit einer Deckelung umgesetzt haben und interessierte Kunden können sie beauftragen. […]

Mit dem Handy im EU-Ausland - Mobilfunknutzung soll günstiger werden

Mit dem Handy im EU-Ausland

Mobilfunknutzung soll günstiger werden

Unbegrenzt mit Freunden telefonieren für monatlich 3,95 €, SMS-Flatrate ab 5,- € monatlich und die Surf-Flat für das mobile Internet für monatlich 25,- €, die Mobilfunkkunden dürfen sich über immer günstigere Preise freuen. Doch bei […]

Fonic Handytarif Ausland

Fonic Handytarif

Für 9 Cent pro Minute in das Ausland telefonieren

Mit dem Handytarif von Fonic kann nun nicht nur günstig innerhalb Deutschlands, sondern auch für 9 Cent in 50 Länder telefoniert werden. Die Preissenkung betrifft Länder wie die Türkei, die USA, Italien, Spanien und Russland und gilt sowohl für Neukunden als auch für Bestandskunden. […]

Weitere Informationen