Als der Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post (RegTP) weitere Aufgaben zugeteilt wurden, wurde aus ihr die Bundesnetzagentur (BNetzA). Ihre Aufgabe ist die Regulierung des deutschen Marktes in den Bereichen Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen. Für Verbraucher ist sie der richtige Ansprechpartner wenn es beispielsweise um unerlaubte Telefonwerbung, Rufnummernmißbrauch oder andere Fragen zu Kundenrechten und Unternehmenspflichten geht.

Alle telespiegel Nachrichten mit Bundesnetzagentur

Entscheidung der Bundesnetzagentur - Terminierungsentgelte im Mobilfunk gesenkt

Entscheidung der Bundesnetzagentur

Terminierungsentgelte im Mobilfunk gesenkt

Netzintern oder netzexternes Gespräch, danach richtet sich häufig die Höhe der Gesprächsgebühr. Telefoniert ein Kunde mit einem Teilnehmer in einen anderen Netz als seinem, also zum Beispiel ein Vodafone-Kunde mit einem Kunden von T-Mobile, ist […]

Niedrigere Terminierungsentgelte - Bundesnetzagentur reguliert Mobilfunk-Markt

Niedrigere Terminierungsentgelte

Bundesnetzagentur reguliert Mobilfunk-Markt

Für die Weiterleitung eines Anrufs verlangen Mobilfunk-Netzbetreiber ein sogenanntes Terminierungsentgelt. Die Bundesnetzagentur hat nun beschlossen, die Entgelte zu regulieren, damit sie gesenkt werden können. Das wird wahrscheinlich auch zum Vorteil der Kunden sein. […]

Weniger Funklöcher - E-Plus nutzt neue Frequenzen

Weniger Funklöcher

E-Plus nutzt neue Frequenzen

Die Groupe Spécial Mobile (GSM), von Unternehmensvertretern der Telekommunikationsbranche gegründet, legte einen europäischen Standard für ein Mobilfunknetz fest und 1992 wurde er nach Testversuchen eingeführt. Die daraus resultierenden digitalen GSM-Netze bieten eine hohe Sprachqualität und […]

Ertraglos - Bundesnetzagentur geht massiver gegen Lockanrufe vor

Ertraglos

Bundesnetzagentur geht massiver gegen Lockanrufe vor

Wenn das Handy nur einmal klingelt und eine Sonderrufnummer auf dem Display erscheint, handelt es vermutlich um einen Lockanruf. Bei einem Rückruf können hohe Kosten entstehen. Die Bundesnetzagentur ergriff nun schärfere Maßnahmen, um diese betrügerische Masche zu unterbinden. […]

Bundesnetzagentur - Überprüfung der Resale DSL-Entgelte eingestellt

Bundesnetzagentur

Überprüfung der Resale DSL-Entgelte eingestellt

Wenn die Dt. Telekom anderen Anbieter einen DSL-Anschluss zur Verfügung stellt, damit der Mitbewerber ihn an seine Kunden weiterverkaufen kann (Resale), stellt die Dt. Telekom dem anderen Unternehmen für die Überlassung Entgelte in Rechnung. Selbstverständlich […]

Große und kleine Fische - Umstrittener Resale-Vertrag der Deutschen Telekom

Große und kleine Fische

Umstrittener Resale-Vertrag der Deutschen Telekom

In dem neuen Resale-Vertrag (Net-Rental) gewährt die Dt. Telekom den DSL-Anbietern großzügige Rabatte, jedoch nur den großen. Kleine Anbieter sind im Nachteil, freenet klagt vor Gericht und Bundesnetzagentur sowie Bundeskartellamt haben sich eingeschaltet. […]

Unregulierte Auslandsverbindungen - Dt. Telekom laut Bundesnetzagentur nicht mehr marktbeherrschend

Unregulierte Auslandsverbindungen

Dt. Telekom laut Bundesnetzagentur nicht mehr marktbeherrschend

Die Bundesnetzagentur (ehemals Regulierungsbehörde) hat unter anderem die Aufgabe, als neutrale Behörde den Telekommunikationsmarkt zu regulieren und sicherzustellen, dass die Stellung marktbeherrschender Unternehmen den Wettbewerb auf dem deutschen Markt nicht behindern kann, damit Chancengleichheit besteht. […]

Entscheidung der Bundesnetzagentur - Teilnehmerdaten für Auskunftsdienste günstiger

Entscheidung der Bundesnetzagentur

Teilnehmerdaten für Auskunftsdienste günstiger

Laut dem Telekommunikationsgesetz sind Unternehmen, die öffentliche Telefonanschlüsse anbieten und Rufnummern an ihre Kunden vergeben, verpflichtet, die Kundendaten den Auskunftsdiensten und Telefonverzeichnissen zur Verfügung zu stellen. Da die Deutsche Telekom Marktführer in diesem Segment ist, […]

Preselection an T-Com Anschlüssen - Entscheidung der Bundesnetzagentur

Preselection an T-Com-Anschlüssen

Entscheidung der Bundesnetzagentur

Verbraucher, die über einen Festnetz-Anschluss der Deutschen Telekom verfügen, müssen nicht zwangsläufig zu einem anderen Anbieter wechseln, wenn sie günstigere Telefonate führen möchten. Zum einen gibt es die Möglichkeit des Call-by-Call, bei dem durch die […]

Entscheidung der Bundesnetzagentur - Entgelte für letzte Meile deutlich gesenkt

Entscheidung der Bundesnetzagentur

Entgelte für letzte Meile deutlich gesenkt

Bei der sogenannten letzten Meile handelt es sich um den Teil der Leitung, die zu dem Teilnehmerhaushalt führt. In dem Besitz der letzten Meile ist die Deutsche Telekom, sie vermietet diesen Leitungsabschnitt an ihre Wettbewerber. […]

Neuer Name und mehr Aufgaben - Regulierungsbehörde heißt jetzt Bundesnetzagentur

Neuer Name und mehr Aufgaben

Regulierungsbehörde heißt jetzt Bundesnetzagentur

In Verbindung mit dem Inkrafttreten des Energiewirtschaftsgesetz (EWG) trägt die Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post seit heute die Bezeichnung Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen, kurz Bundesnetzagentur. […]

Weitere Informationen